( ENG. ) - ( After 8 years: Billy back on the eastern front )

Das sind meine ersten Eindrücke von der 💥Ost-Front🔥 - demnächst als "Nuoviso"-Doku & Reportage im "DM". Ich sehe es als meine Mission an, dass unsere Leute künftig weder von der System-Presse, noch von Telegram-Filterblasen getäuscht werden!

( E N G . ) - ( My first impressions of eastern front - soon as "Nuviso" documentary & "DM" magazine report. It´s my mission to shield our people not to be fooled neither by the system press, nor by Telegram filter bubbles! )

👉 https://nuoflix.de/frontstadt-charow--putins-verlorene-schlacht
( Doku - aktuell nur für Abonnenten )

👉 https://konservative.de/Unsere-Autoren/Billy-Six/Billy-Six-Kriegstagebuch-Ukraine ( Kriegstagebuch - Deutschland-Magazin )

👉 https://t.me/billsix &
https://t.me/Nuoviso/5426?single
( Kanäle )

( E N G. ) - ( This is how air-raid alarm
in Ukrainian capital Kyiv sounds like. )

*

PS: An meine Häscher . . . ist nicht von heute;
Ihr könnt Euch den Besuch sparen! 😉

( My dear pursuers :
It´s not from today ;
no need to visit. 😉 )

👉https://t.me/billsix

Am frühen Morgen des 14. März 2022 trafen russische Raketen den Fernseh-Turm der west-ukrainischen Stadt Riwne. Nach letztem Stand der Dinge kamen dabei 21 "Menschen" ums Leben. In den Medien - so auch bei mir - wurde der Eindruck erweckt, dass es sich bei den Opfern um Zivilisten gehandelt habe. Vor den Mord-Drohungen war ich mit meiner Akkreditierung vor Ort, und habe nachgefragt: Das Gelände ist vom Militär abgesperrt - Aufnahmen sind verboten. Die Soldaten berichteten mir, dass es sich seit Kriegsbeginn um einen Militär-Stützpunkt handle - und an jenem Tage ausschließlich Soldaten ums Leben gekommen seien. Unter allen gesichteten internationalen Meldungen wurde einzig beim französischen "TV24" in einer Live-Schalte kurz angedeutet, dass "angenommen" werde, "dass die Opfer alle Mitglieder der Nationalgarde sind".

*

( ENG. ) * ( ATTACK ON TV TOWER OF RIWNE
- Western media reported only half the truth )

( In early morning of March 14th, 2022, Russian missiles hit the television tower of Rivne in Western Ukraine. According to latest information, 21 "people" died. Media coverage gave the impression that the victims were civilians. Before murder threats, I was there with my accreditation and asked: The area is cordoned off by the military - recordings are prohibited. The soldiers told me that it had been a military base since the beginning of the war - and that only soldiers had died that day. Of all the international reports viewed, only the French "TV24" indicated in a live broadcast for a short moment that it was "assumed" "the victims are all members of the National Guard". )

*

👉https://t.me/billsix
( K a n a l - A b o )

( E N G. ) - ( THAT'S THE TRUE STORY: After German army & SS left in 1944, the communists destroyed the Jewish cemetery of Lviv. ) 😧

👉https://www.dw.com/de/wie-die-sowjets-j%C3%BCdische-friedh%C3%B6fe-zerst%C3%B6rten/a-54379618

👉https://lia.lvivcenter.org/uk/objects/old-jewish-cemetery/

https://t.me/billsix
( K A N A L - Abo )

Bolschewismus - ein Thema, das wirklich Attila Hildmann überlassen werden sollte? Von mehreren Orten der Ukraine berichten mir alte Leute (vor allem im Westen) Übergriffe der Roten Armee im Zweiten Weltkrieg: Massen-Erschießungen . . . angezündete Städte, Dörfer, Felder . . . demontierte Fabriken, Brücken. Besonders schockierend: Angeblich bis zu 100.000 Ertrunkene nach der Sprengung des Dnjepr-Staudamms von Saporischschja am 18.08.1941. Wenn das alles stimmt, müsste die Geschichte neu überdacht werden 🤔 . . . Im Video geht es um das Gefängnis-Massaker von Lemberg (Westukraine) - als Reaktion auf die vorrückende Wehrmacht im Sommer 1941 - und die Freude der Einheimischen über die Ankunft der deutschen Armee.

Über national-sozialistische Verbrechen werden wir täglich informiert. Aber warum schweigen Schulen & Medien so oft und gern über die Taten der Gegenseite?

Auf dringendes Anraten zweier Rechtsanwälte musste ich sogar wertende Kommentare im O-Ton der damaligen Haupt-Nachrichtensendung "Wochenschau" - dem Vorgänger der ARD-"Tagesschau" - zensieren (s. Video). Die BRD habe demnach festgelegt, dass es Deutschen nur gestattet sei, die alten Nachrichten tonlos und im Erklärbär-Modus betreut zu sehen. Als "Schutz". Dabei sind Original-Quellen wichtig - sodass jeder sich ein eigenes Bild machen kann. Tiefenbildung.

*

( ENG. ) - ( World War II: Communists killed 100s of prisoners here! )

( About several places in Ukraine, old people, especially in the West, tell me about war crimes of the Red Army: Mass killings . . . burnt towns, villages, fields . . . dismantled factories, bridges. The biggest shock: Supposedly up to 100,000 drowned people after Dnipro dam of Zaporizhia has been blown on August 18, 1941. If all of this is true, historic narratives should be reconsidered 🤔 . . . This video is about the prison massacre of Lviv, Western Ukraine - a reaction to German army advancing in summer of 1941 - and happiness of locals about the arrival of German troops. )

( In today´s colourful Germany this subject is very serious: We do learn the bad aspects of Hitler, but rarely about those of the other side(s). Us, Germans, we´re not allowed even to openly distribute the old news and documentaries anymore - once watched by millions. Supervised thinking. )

*

👉https://www.youtube.com/watch?v=f5tOCoVcgQw
( Komplette Doku )

👉https://konservative.de/Unsere-Autoren/Billy-Six/Billy-Six-Kriegstagebuch-Ukraine
( aktueller Kontext )

Der mittlerweile bekannte ukrainische Botschafter Andrij Melnyk soll demnächst aus Berlin abberufen werden. Möglicherweise waren es seine wohlwollenden öffentlichen Äußerungen zu Stepan Bandera - dem Nationalisten-Führer im Zweiten Weltkrieg -, die ihm - dort - den Kopf kosteten: "Bandera war kein Massenmörder von Juden und Polen." Israel hat Melnyk deshalb eine "Verharmlosung des Holocausts" vorgeworfen. Das kann in Deutschland niemand politisch überleben. Dabei hatte der Diplomat nur ausgesprochen, was offenbar viele Menschen auf der Straße in seiner west-ukrainischen Heimat-Stadt Lemberg denken. Ich habe mich mal vor Ort umgehört . . .

* * *

👉https://www.youtube.com/watch?v=f5tOCoVcgQw
( Hintergrund-Infos )

👉https://www.youtube.com/watch?v=JVEGR7apzoI
( Melnyk-Interview )

* * *

( E N G. ) - ( Andriy Melnyk, well-known Ukrainian ambassador in Germany, will soon be recalled from Berlin. It maybe were his public comments in favour on Stepan Bandera, the nationalist leader in World War II, that cost him his head there: "Bandera was not a mass murderer of Jews and Poles", he had said in an interview. So Israel has accused Melnyk of "playing down the Holocaust". Nobody in Germany could politically survive that. But the diplomat just said what obviously many people in the streets of his western Ukrainian hometown Lviv do think. I asked around . . . )

( * W i t h * E n g l i s h * s u b t i t l e s * )

Billy Six berichtet aus Lemberg/West-Ukraine über historische Zusammenhänge, die uns die Medien nicht zeigen wollen - aber wichtig sind, das aktuelle Geschehen zu verstehen.

* * *

( E N G . ) - ( "SHADOWS OF HISTORY" --
Who knows this, does see the war better. )

( Exclusive report by Billy Six from Ukraine. )

. . . doch darüber scheint jetzt keiner zu sprechen. Merkwürdig. Sie symbolisiert in persona "das Ende der weißen Weltherrschaft", wie Scholl-Latour gesagt hätte. Das unter Elizabeth I. im 16. Jahrhundert begonnene Weltreich wurde unter Elizabeth II. abgewickelt. Unter ihr trennte sich London formal von 51 Kolonien. Gegen die Loslösung haben sich Kapital, Regierung und Krone dabei nur selten zur Wehr gesetzt, diese oft sogar unterstützt. Entstanden sind dabei u.a. auch viele der heute bekannten Steuer-Paradiese.

* * *

( E N G . ) - ( Queen Elizabeth II. was the last ruler of the British Empire. But that doesn´t seem to be a topic now. Historical amnesia. Below: Countries that formally separated from London during her reign. British resistance was only sporadic; secret deals preferred. Many of today´s tax havens arose. )

* * *

- 6. Februar 1952 -

1956 🇸🇩Sudan (Afrika)
1957 🇬🇭Ghana (Afrika)
1957 🇲🇾Malaysia (Asien)
1959 🇸🇬Singapur (Asien)
1960 🇨🇾Zypern (Mittelmeer)
1960 🇳🇬Nigeria (Afrika)
1960 🇸🇴Somaliland/Somalia (Afrika)
1961 🇰🇼Kuwait (Arabien)
1961 🇸🇱Sierra Leone (Afrika)
1961/63 🇹🇿Tansania (Afrika)
1962 🇯🇲Jamaika (Karibik)
1962 🇹🇹Trinidad & Tobago (Karibik)
1962 🇺🇬Uganda (Afrika)
1963 🇰🇪Kenia (Afrika)
1964 🇲🇹Malta (Mittelmeer)
1964 🇿🇲Sambia (Afrika)
1964 🇲🇼Malawi (Afrika)
1965 🇬🇲Gambia (Afrika)
1965 🇲🇻Malediven (Indischer Ozean)
1965/80 🇿🇼Rhodesien/Simbabwe (Afrika)
1966 🇧🇧Barbados (Karibik)
1966 🇬🇾Guyana (Amerika)
1966 🇧🇼Botsuana (Afrika)
1966 🇱🇸Lesotho (Afrika)
1968 🇸🇿Swasiland (Afrika)
1968 🇲🇺Mauritius (Indischer Ozean)
1968 🇳🇷Nauru (Südsee)
1967 🇾🇪Aden/Jemen (Arabien)
1970 🇹🇴Tonga (Südsee)
1970 🇫🇯Fidschi (Südsee)
1971 🇧🇭Bahrain (Arabien)
1971 🇶🇦Katar (Arabien)
1971 🇦🇪Vereinigte Arabische Emirate (Arabien)
1973 🇧🇸Bahamas (Karibik)
1974 🇬🇩Grenada (Karibik)
1976 🇸🇨Seychellen (Indischer Ozean)
1978 🇩🇲Dominica (Karibik)
1978 🇸🇧Salomonen (Südsee)
1978 🇹🇻Tuvalu (Südsee)
1979 🇰🇮Kiribati (Südsee)
1979 🇱🇨Saint Lucia (Karibik)
1979 🇻🇨Saint Vincent & Grenadines (Karibik)
1980 🇻🇺Vanuatu (Südsee)
1981 🇧🇿Belize (Amerika)
1981 🇦🇬Antigua & Barbuda (Karibik)
1982 🇨🇦Kanada (verfassungsrechtliche Trennung)
1983 🇰🇳Saint Kitts & Nevis (Karibik)
1984 🇧🇳Brunei (Asien)
1986 🇦🇺Australien (verfassungsrechtliche Trennung)
1986/87 🇳🇿Neuseeland (verfassungsrechtliche Trennung)
1997 🇭🇰Hong Kong (Asien)

- 8. September 2022 -

Wir kommen nicht weit: Nach nicht mal fünf Minuten hat ein Wachmann meinen Kollegen und mich zwischen den Kiefern unweit der ukrainischen Grenze aufgegriffen: "Betreten verboten." Auch wenn heute nichts mehr darauf hinzudeuten scheint, hat hier nach Angaben von Zeugen und Historikern 1942/43 das NS-Vernichtungslager Sobibor gestanden. "Bis zu 180.000 Menschen" seien darin laut Daily Mail von der SS ermordet worden, "fast 200.000 Menschen" gemäß ARD-Tagesthemen, "etwa 250.000", so CNN - oder gar noch "mehr", wie der israelische Archäologe Yoram Haimi vermutet. Geschichts-Revisionisten sprechen jedoch von einem "Mangel an physischen Belegen".

Aufmerksam gemacht hatte mich ein ARD-Tagesthemen-Bericht zum Holocaust-Gedenktag am 27.01.2020, in welchem aufgetauchte "insgesamt 50 Bilder" als "sensationelle(r) Fund" verkauft wurden, der "erstmals einen Einblick in das Lager von damals" ermögliche: "Jetzt, fast 80 Jahre später, können die Forscher erstmals die Geschichte des Lagers nachvollziehen." Die Schwarz-Weiß-Aufnahmen zeigten Landhäuser und einen SS-Mann auf dem Pferd. Ansonsten bekamen die Zuschauer den Bahnhof, Wohngebäude und Bäume zu sehen. Das warf bei mir Fragen auf.

Tatsächlich war der ARD-Bericht wie üblich einfach nur schlecht recherchiert. So wurden bei polnisch-israelisch-niederländischen Ausgrabungen von 2007 bis 2017 etwa "80.000 Artefakte, darunter Schuhe, Schmuck, Zahnersatz, Brieftaschen und Besteck" (CNN), "350 Quadratmeter" (CNN) große Fundamente, laut Archäologen von "acht Gaskammern" (Reuters) - sowie "Skelettreste von zehn Menschen" entdeckt, die "als aschkenasische Juden identifiziert" worden seien, so die Daily Mail. Das verschwieg die ARD.

Sobibor wurde weder von den Kommunisten weiterbetrieben (wie Majdanek oder Sachsenhausen), noch zeitnah in ein Museum umgewandelt (wie Auschwitz) oder weitreichend zubetoniert (wie Treblinka oder Belzec). Es ist - bis jetzt - relativ unangetastet geblieben. Trotzdem immer wieder mal Knochen an der Oberfläche gefunden worden sind, wurde bis heute keine umfassende Sicherstellung & Auswertung vorgenommen.

Seit 2012 jedoch wird an einer Gedenkstätte geplant und gebaut: Polen gemeinsam mit "Vertretern aus Israel, den Niederlanden und der Slowakischen Republik", so die Times of Israel. Deutsches Geld ist indirekt über eine Stiftung beteiligt. Das Museum an der Straße ist bereits fertig. Bekannt wurde das Lager durch den britischen Spielfilm "Flucht aus Sobibor" von 1987, der "die größte, erfolgreichste Gefangenen-Revolte im Zweiten Weltkrieg" nachspielt. Die auffällige Mücken-Plage in der Region - aufgrund der Sümpfe - kommt darin nicht vor.

Nach Angaben des Sicherheitsbediensteten würden wir "nichts" mehr entdecken können: Schon die SS habe alle Leichen ausgegraben, verbrannt und verstreut - sowie Gebäude & Zäune eingerissen und weggefahren. Der Wald sei zur Tarnung gepflanzt worden. Der letzte Insasse starb 2019.

↗️ Fortsetzung des Texts wird hier erfolgen:
https://t.me/billsix

Neuenhagen bei Berlin, Ort meiner Jugend. Dass die Rote Armee hier am Ende des Zweiten Weltkriegs 39 Zivilisten und 12 wahrscheinlich entwaffnete Soldaten getötet hat, wusste ich damals nicht. Die sozialistische SED hielt das über Jahrzehnte geheim. Die BRD hat sich am 12. September 1990 gegenüber der Sowjetunion in Schriftform völkerrechtlich verpflichtet, dass "Denkmäler, die den Opfern des Krieges und der Gewaltherrschaft gewidmet sind (...) erhalten und gepflegt" werden. In Brandenburg, das von allen heutigen Bundesländern die schwersten Bodenkämpfe erlebt hat, gibt es deshalb noch heute viele Monumente mit dem roten Stern. Eine Würdigung deutscher Toter findet - wie in Neuenhagen - oft dann statt, wenn Einzelpersonen vor Ort anfangen, sich darum zu kümmern.

👉https://www.moz.de/lokales/strausberg/in-vergessenheit-geraten-49632016.html

( ENG. ) - ( Massacre in my native place
after Red Army´s "liberation" of 1945 )

( This video shows the place of a mass grave with 51 Germans being directly or indirectly killed by the Bolshevik Red Army after they had taken my hometown Neuenhagen/Brandenburg on April 22nd 1945. A taboo subject for decades. There´re lots of memorials for the Soviet troops today, because of an international commitment by Germany just before Moscow withdrew its troops. Neuenhagen monument was built just 2014 following a private initiative, finally paid by municipality. )

Das hat es im brandenburgischen Neuenhagen noch nicht gegeben, wird von der Lokalpresse weiter verschwiegen . . . eine Protestbewegung, stets unangemeldet, im Biedermeier-Idyll. "Spaziergangster" gegen so genannte "Corona-Maßnahmen", "Impfungen", Medien-Lügen & 4.0. Jeden Montag, seit über 1 Jahr. Dabei will der parteilose Bürgermeister nur in Ruhe mit Google im Gewerbe-Gebiet eine "Serverfarm" errichten. Das - wie auch neue Bodenkabel und Trassen - ist wichtig für die vierte industrielle Revolution. Diesen Hintergrund erfährt man im "Neuenhagener Echo" natürlich nicht. Ebenso wenig, warum unlängst offiziell eine traurige "Zunahme von Suiziden" festgestellt wurde.

👉Jeden Montag um 19 Uhr
Am Rathaus 1
15366 Neuenhagen

( ENG. ) - ( In my German home village a stable minority continues its resistance against so called "corona measures". Members of inofficial street protest don´t believe in the end of "corona". They fear the agenda to return - maybe in autumn - in order to reinforce "vaccinations" and 4th industrial revolution. Mayor even negotiates with Google concerning a "server farm". )

Flucht-Ort, Bank-Konto, Steuer-Sitz, Kapital-Anlage, Firmen-Gründung, Immobilien-Kauf - das ist mein Resümee zu den Vorteilen Georgiens. Vom Ukraine-Krieg negativ betroffen ist das Land übrigens bisher nicht. Video - ausnahmsweise - auf YouTube in besserer Auflösung: https://www.youtube.com/watch?v=wlwmc_DYOHA

( ENG. ) - ( The #flagtheory is part of self-defence - especially in crazy times in which one can only trust God & himself. Interesting flags of Caucasian Georgia are presented here: Getaway spot, offshore banking, tax residency, investments, company foundation, real estate purchase. And no negative impacts of the Ukrainian war until now. )

🏃‍♂️ Flucht-Ort - min. 06:37
💸 Bank-Konto - min. 08:14
§§§ Steuer-Sitz - min. 15:18
💎 Kapital-Anlage - min. 19:16
🏰 Firmen-Gründung - min. 25:44
🏡 Immobilien-Kauf - min. 29:51

👉https://t.me/billsix
( Zensur-freien Telegram-Kanal
mit mehr Inhalten abonnieren )

👉https://www.bitchute.com/channel/EUW1...
( YouTube-Alternative )

👉https://vk.com/billysix
( Facebook-Alternative )

( ENG. ) - ( Head of "Deutsche Bank" explains benefits of the "pandemic" )

Warum sind die Vorhersagen von Dr. Markus Krall - 2020 stünde eine große Banken-Pleite an - nicht eingetroffen? Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing spricht gegenüber der ARD von dem Glück, dass eine "Pandemie" aus dem Nichts auftauchte - und für "positive(n) Rückenwind" sorgte, "dass wir die Wirtschaft finanzieren". Corona sei ein "Digitalisierungsbeschleuniger" und habe zu einer "Renaissance des Bankgeschäfts" geführt. Nun stünden "gigantische Transformationen" an, so Sewing. Neugeschäft.

👉https://www.tagesschau.de/wirtschaft/finanzen/interview-christian-sewing-vorstandsvorsitzender-deutsche-bank-101.html
( Quelle )

( ENG. ) - ( Several international banks - same as Italy, Spain, hence the Euro - faced the risk of meltdown in 2020. Luckily a "pandemic" arrived - and offered lockdown chances. Head of Deutsche Bank - Germany´s biggest one - explains the surprising "renaissance of banking", "that we finance the economy". )

👉https://t.me/billsix
( Kanal abonnieren )

💥REGIERUNG VERLIERT ABSTIMMUNG ZUR IMPF-PFLICHT! 💥
( ENG. ) - ( German government losing vote on 💉enforcement! )

Abstimmungen im Bundestag: Sowohl die "Impf-Pflicht" ab 60 - zur Entlastung der Rentenkassen - als auch das "Impf-Register" - zur Bevölkerungskontrolle - erhielten heute keine Mehrheit. Die 49-seitige Beschlussempfehlung mit dem rot-grünen "Kompromissentwurf" war erst einige Stunden alt.

Draußen habe ich die erste Berliner Demo seit 2020 mitgemacht. Ja, ich war da! Und anders als damals gab es diesmal keine Polizei-Gewalt - ebenso wenig wie Atem- oder Abstandsrestriktionen. Die Bullen selbst haben mehrheitlich keine Masken mehr getragen. Beim Protest-Umzug durchs Regierungsviertel zählte ich 1.159 Teilnehmer, habe jedoch in dicht gedrängten Menschentrauben nicht alle erfasst, sodass es sicher 1.300 waren. Trotz Arbeitstag, Regen und Kälte.

Anders als vor zwei Jahren habe ich keine Anfeindungen mehr wahrgenommen, im Gegenteil: Hupende Autos, aus den Fenstern winkende Menschen - und freudig lachende Kinder an Schul- und Kita-Fenstern. Etwas hat sich verändert.

Seit der Eskalation im Ukraine-Krieg haben auch die Staatsmedien - "Hessenschau", MDR - nun über die Impf-Opfer berichtet. Das Ausmaß der Sterbe-Welle und dauerhafter Behinderungen wird aber weiter unter der Decke gehalten.

Die Teilnehmer von heute sind sich sicher: Spätestens nach Klärung der militärischen Lage in Osteuropa und der nächsten Grippe-Saison im Herbst komme der nächste Anlauf, jedem Menschen die ominösen Vakzine zu injizieren - dann über EU oder WHO.

* * * 👉https://t.me/billsix * * *

( ENG. ) - ( Showdown in German parliament: Two bills for a vaccine obligation have failed its majority - despite government´s desire. But: Also 2 opposition bills against the enforcement didn´t pass. Around 1,300 people protested outside against covidism. Today there wasn´t any police violence or aggressive persons visible. )

Lassen wir uns durch die "Ukraine-Krise" nicht von der größten Täuschung aller Zeiten ablenken: In immer mehr Ländern werden die Zahlen der Betten-Belegung 2020 freigegeben. Dasselbe Bild: Nie zuvor gab´s einen so großen Patienten-Rückgang wie während "der ersten Corona-Welle". Krank wurden die Menschen erst durch die "Maßnahmen".

Davon habe ich mir über Monate selbst ein Bild gemacht, musste mich von der System-Presse beleidigen lassen - während andere sich mit ihrem Klopapier schlotternd im Kabuff verschanzten. Einige Mutige haben sich beteiligt, so etwa Mateo "AktivistMann" mit seinen Krankenhaus-Aufnahmen aus Deutschland, Schweden und Italien.

Derweil habe ich zahlreiche Aufnahmen aus gut einem Dutzend Ländern zugeschickt bekommen - deren Echtheit ich zeitintensiv überprüfe. In Anlehnung an https://www.wikileaks.org brauchen wir nun #ClinicLeaks, eine interaktive Datenbank, die regierungs- und möglichst systemunabhängig ist.

Wer mag bzw. kann helfen? Wir bräuchten einen 👉SERVER, einen 👉SPONSOR und einen offiziellen 👉BETREIBER - am besten eine anonyme juristische Person.

W a h r h e i t m a c h t f r e i !

KONTAKT: [email protected] oder @billy_six (Telegram)

( ENG. ) - ( Hospitals have never been as empty as in 2020. Back then just "conspiracy theory", it´s assured fact today. However: People do need images, not just statistics. Therefor I suggest to open a #ClinicLeaks webpage. Who can help? We need a server, a sponsor and an official operator. Thanks. )

( ENG. ) - ( Billy Six, a journalist on his restless
search for the corona virus: Part Six / Turkey )

Ich war wieder einmal in einem Covid19-Krankenhaus unterwegs - diesmal in der Türkei🇹🇷. Um die freundlichen Mitarbeiter - und auch mich - nicht zu gefährden, habe ich mit der Veröffentlichung abgewartet. Der Zugang Fremder ist nämlich nicht erlaubt - und Publikationen schon gar nicht. Die Bilder entstanden während meiner Türkei-Reise - in der Zeit von November 2021 bis Februar 2022 - im Krankenhaus "Harakani Devlet Hastanesi" von Kars im Osten des Landes. Hier war ich, um die Operation eines Landsmanns zu begleiten (↗️Reportage folgt). Laut Mitarbeitern sei die Station - wie möglicherweise überall auf der Welt - von Beginn an unterbelegt gewesen: Stets mit nur "drei bis fünf Patienten". Interessanterweise hat auch die hohe lokale Impf-Quote von "etwa 60 Prozent" daran nichts geändert. Laut unbestätigter Vermutungen könnte es daran liegen, dass Geimpfte nicht mehr als Covid-Patienten gezählt werden.

( ENG. ) - ( Those are images of another covid care unit - in Turkey )
( I could continue my research concerning the true image of "corona pandemic": As done in other countries, I´ve had the chance to check the covid hospital in the city of Kars from inside. There was access, because I supported the surgery of another person - and just used my opportunity. Workers said that since March 2020 regular occupancy had always been "three to five patients" only. )

Wie lange hält der Freiheitskorridor von 🇹🇷Erdoğan & 🇭🇺Orbán?
#unsolidarisch - ( D., ENG. )

Hintergrund: Beide Länder haben international geforderte 3G-"Corona-Regeln" im zwischenstaatlichen Reiseverkehr nach wie vor in Kraft - kontrollieren diese aber nur noch begrenzt. Vor Abflug in der Türkei wurden nach meiner Beobachtung gar keine Covid-Papiere nachgefragt - in Budapest dann offenbar nur von Nicht-EU-Bürgern. Ungarn erlaubt Deutschen - wie mehrere andere osteuropäische Länder - einen humanitären Transit "auf der schnellstmöglichen Reiseroute", wenn sie keinen Covid19-Ariernachweis besitzen. Sanktionierungen an den Außengrenzen sind derweil nicht feststellbar. Aber Achtung: In der "neuen Normalität" können sich Regeln täglich verändern!

👉https://t.me/billsix ( F o l g e n / F o l l o w ! ! ! )

( ENG. ) - ( Despite law not allowing traveling by plane without "vaccination" or "PCR test", I could fly from Istanbul to Budapest without any of them. E.U. citizens can claim a "transit" in some East European countries, if they don´t have such documents. Attention: Rules can change daily in the "new normal". )

( ENG. ) - ( Legal security and no taxes for Germany´s
regime: How to set up a company in Georgia yourself! )

👉https://t.me/auswandern_georgien
( Diskutieren! )

👉https://t.me/billsix
( Folgen! )

OMID NOURIPOUR - Iraner, Studienabbrecher, Berufspolitiker und sanfter Spaltpilz - ist seit Samstag neuer Grünen-VorsitzendeR. Auch er war im März 2019 an der politischen Operation beteiligt, davon zu überzeugen, nicht von der AfD "instrumentalisiert" zu werden. Diese hatte mich zuvor mit einem Husarenstreich aus der Haft in Venezuela befreit - und konnte Reputation gewinnen. Die SPD-Abgeordnete Daniela De Ridder stellte mir persönlich gar ein Treffen mit Außenminister Heiko Maas in Aussicht, wenn ich mich von meiner "Idée fixe" - gemeint war der reale Ablauf des Geschehens - distanzierte.

*** Bundestag, 21.03.2019 *** Deutsch & English ***

( ENG. ) - ( Iranian Omid Nouripour is the new - male - leader of Germany´s Green Party. In March 2019 he was part of the failed political operation, trying to separate me from my lifesavers of the opposition who had just rescued me from Venezuelan captivity by convincing the Russian foreign minister to intervene. That was Mr. Nouripour´s speech in parliament. )

AfD-Frontmann #Bystron ruft zum "zivilen Ungehorsam" auf - gestern, im Gespräch mit Gonzo-Reporter Mateo #AktivistMann, am Rande der "Impf"-Debatte im Bundestag: Polizei schützt Politiker vor dem Volk.

* * * Deutsch & English * * *

( ENG. ) - ( Top representative of 🇩🇪Germany´s parliamentary opposition calls for "civil disobedience": Interview with gonzo journalist Mateo "AktivistMann" near Reichstag. Inside politicians debate "vaccine" mandate - protected by lots of police. )

* * *

👉🏻https://t.me/teambystron

👉🏻https://t.me/aktivistmann

Während der "Pandemie"-Inszenierung haben die Zins-Sparer weiter verloren und Aktien-Investoren gewonnen. Die BRD-Führung hat darüber hinaus weitergehende Umverteilungspläne in der Schublade.

Im Zuge des Übergangs in die vierte industrielle Revolution sollen vor allem Arbeiter und Rentner entsorgt werden. Wer Geld besitzt, hat - wie immer - bessere Überlebenschancen. Arbeitsverbote für Menschen, die nicht der "gehobenen" "Impf"-Rasse angehören, können beispielsweise mit passivem Einkommen ausgesessen werden - so etwa mittels seriöser und stabiler Aktien-Dividenden von bis zu 8% (p.a.).

Dieses Video verrät ein paar Tipps, wie verhindert werden kann, dass die BRD daran mitverdient - oder das Vermögen gar raubt. Denn: Noch gibt es Obhut für Kapital-Flüchtlinge. Ihr Reichen: Bitte denkt an die Kinder und zahlt keine Steuern mehr ans Regime! Macht´s wie Hoeneß - nur klüger. ❤️

* * *

( ENG. ) - ( Global economy is changing dramatically. Inflation destroys personal savings. States prepare to expropriate their people. And many are not even allowed to work anymore. Generating passive incomes and intelligent investments are needed. Still there´re offshore shelters for money refugees. You, the rich: Do not pay taxes to evil regimes anymore! #TaxStrike )

Finde 10 Corona-Verstöße im Video
und schreibe die richtige Lösung an

Prof. Dr. cov. Drosten
Denunziantengasse 0
00000 Buntenstadt

Gewinne den Golden Södolf - oder als Trostpreis eine Jahres-
Packung FFP2-Masken für Dich und die ganze Familie. 👍🐑

👉 https://t.me/billsix

( ENG. ) - ( While in Germany everything is forbidden what could be
fun, there were lots of c*r*na partys in Istanbul/Turkey last night! )

( ENG. ) - ( Tax strike: It´s how you can legally leave the FRG prison! )

Der "Generalstreik" scheint nicht geklappt zu haben. Zuviele Menschen sind sich ihrer bevorstehenden Notlage bis heute nicht bewusst - und mögen die Komfort-Zone nicht verlassen, keine Risiken eingehen.

Doch für die Aufgewachten gibt es auch einen legalen Weg, keine Steuern, Abgaben, GEZ und Versicherungen mehr bezahlen zu müssen: Den Wohnsitz beim Einwohnermeldeamt "ins Ausland" abmelden - eine Stadt/Land-Angabe reicht dafür aus. Ich habe mich so im Dezember 2011 nach "Timbuktu/Mali" verabschiedet.

So ließe sich auch der geplanten "Impf"-Pflicht entkommen. Wer Angestellter ist, könnte seinem Arbeitgeber u.U. vorschlagen, künftig mit einer Auslandsfirma auf Honorar-Basis abzurechnen. Davon würden beide Seiten profitieren - nur die BRD verlöre.

Nach 183 Tagen gewöhnlichen Aufenthalts in einem anderen Land greift dort automatisch die persönliche Steuerpflicht - gut sind dann Länder mit Territorialbesteuerung, wie z.B. Georgien. Dort kann sogar auf Anhieb ein Steuerwohnsitz begründet werden: Nämlich als Gutverdiener und Investor mit einem so genannten "HNWI-Status".

👉 https://t.me/auswandern_georgien
👉 https://t.me/billsix
👉 https://t.me/aktivistmann
( T e l e g r a m )

( ENG. ) - ( There´re legal ways to escape tax liability to not finance the German empowerment regime anymore. Georgia offers great opportunities: Follow Mateo and me into "Revenue Service". )

( D. ) - Das Wort "Generalstreik" fällt immer öfter. Doch ein Regime, das selbst die konventionelle Wirtschaft vernichten und durch "Industrie 4.0" ersetzen will, wird das nicht jucken. Kläffen würden sie, wenn Steuern, Abgaben und Bußgelder nicht mehr gezahlt würden. Gandhi erkämpfte so die Freiheit seiner Heimat. Solange aber keine kritische Masse mitmacht, sollte man der eigenen Gesundheit zuliebe den legalen Weg wählen. Die #Flaggentheorie und Georgien zeigen einen Weg auf!

( ENG. ) - ( Tension is rising in Germany & Austria. Better than national strike would be to not pay any taxes, tributes or fines to the regimes anymore. A foreign bank account without information exchange and outside of the seizure agreement could be useful. And: There are legal ways. For the beginning. )

👉 https://t.me/auswandern_georgien - Gruppe
👉 https://t.me/billsix - Kanal
👉 @Billy_Six - Kontakt
( T E L E G R A M )

( ENG. ) - ( Police raid against German blogger - my statement. )

--> https://www.bitchute.com/video/6ykKPsEL2D6R

SHOW MORE

Created 2 years, 10 months ago.

73 videos

Category News & Politics

- INDIANA JONES DES JOURNALISMUS -
( Indiana Jones of journalism )

UNABHÄNGIG, INVESTIGATIV, RISIKOBEREIT
( Independent, investigative, ready to take risks )

* * *

IMPRESSUM: https://t.me/billsix

Anbieter & inhaltlich verantwortlich:

BILLY SIX LLC
Memed-Koncelidze-Straße 56
აჭარის ავტონომიური რესპუბლიკა
Batumi, Georgien

* * *

Billy Six privat:

BILLY SIX ASIA
Bab al-Harah / باب الحارة
Street of Revolution / شارع الثورة
Kafr Zita / كفرزيتا
Hama Province
– Syrisch-Arabische Republik –
.
BILLY SIX EUROPE
c/o Red Cat Hostel
Mira Avenue 3/1
Donezk 83050
– Ukraine / Volksrepublik Donezk –
.
BILLY SIX AMERICA
El Penthouse – Apartamento No.22
Domicilio del „Sen. Aleman“
Calle San Felipe, Altamira
Chacao 1060, Caracas Capital District
– Bolivarianische Republik Venezuela –

* * *

Enttäuscht von der Menschheit - auf der Suche nach Wahrheit
( Disappointed by mankind - searching for truth )

Technisch lau - aber wenigstens authentisch.
( Technically not perfect - but at least genuine. )

* * *

Sie wollen unabhängigen, alternativen und investigativen Journalismus unterstützen?
( Do you want to support independent, alternative and investigative journalism? )

KONTAKT / PAYPAL * ( Contact or PayPal )
[email protected]

BANK-VERBINDUNG * ( Bank account )
Billy Six
IBAN DE36500502011253653974
1822direkt Frankfurt
Germany

DANKESCHÖN!
( Thank you! )