Alitheia

Alitheia

Alitheia

subscribers

Es ist eines der größten Tabuthemen unserer Zeit: Der Holocaust. Als einzigartiges Verbrechen definiert, diktiert es die Politik der Bundesrepublik bis zum heutigen Tag. Der Autor Markus Mynarek bricht dieses Tabu und wagt es die geschichtliche Aufarbeitung des Holocausts zu analysieren und kommt dabei zu dem Schluss, dass der Holocaust neben der Ausrottung der Indianer, der Sklaverei, den Millionen Toten unter Pol Pot, Mao oder in den russischen Gulags kein einzigartiges Verbrechen in der Menschheitsgeschichte darstellt. Weiter kritisiert Mynarek, dass mit der angeblichen Einzigartigkeit des Verbrechens auch das deutsche Volk zum "einzigartigen Tätervolk" stilisiert wird.

Während man im Ausland zunehmend über die umgekehrt chauvinistische (antideutsche) Haltung deutscher Politiker nur noch mit dem Kopf schüttelt, schreibt die deutsche Presse einen neuen Antisemitismus in Deutschland herbei, der in der Realität aber überhaupt nicht existent sei.

Buch "Die versklavte Nation" bestellen:

https://www.alitheia-verlag.de/Politik/Die-versklavte-Nation-Markus-Mynarek::1.html

https://www.amazon.de/Die-versklavte-Nation-Markus-Mynarek/dp/3947002580/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=2E2ES5TBXVUER&keywords=die+versklavte+nation&qid=1568975110&s=gateway&sprefix=die+versklavte%2Caps%2C173&sr=8-1

#deutschland #verborgenegeschichte
re-uoload von Neue Horizonte:Immer mehr Menschen befassen sich mit der notwendigen Revidierung von Geschichte, denn so wie sie uns in den entsprechenden Büchern und oft auch in TV, Radio und Presse dargeboten wird, kann heute aufgrund der Quellenlage zumindest behauptet werden, dass dabei ein wesentlicher Teil weggelassen wurde. Vorneweg, es soll hier nicht behauptet werden, dass Deutschland und Hitler am 2. Weltkrieg keinerlei Schuld treffen würde, doch zu einem nicht geringen Teil liegt die Verantwortung ebenfalls bei anderen Ländern bzw. ihren jeweiligen Führungskräften. Auch hat das Folgende nichts mit Holocaustverleugnung zu tun, Edgar Dahls Großvater war übrigens selbst jüdischer Abstammung. Mehr und mehr erkennen, wie wichtig es ist zwischen den Bürgern eines Landes und den führenden Politikern zu unterscheiden. Nur weil es einen Mao gab, welcher sehr viele Menschen auf dem Gewissen hat oder einen Stalin, Lenin usw., sind die Chinesen, die Russen etc. nicht zu verurteilen. Dasselbe sollte natürlich auch für die englischsprachige Welt gelten und alle anderen. Es gab Obama und andere "Leader", Barack Obama z. B. ließ während seiner Amtszeit 7 Länder bombardieren und bekam den Friedensnobelpreis, wie viele meinen zu Unrecht. Der eigentliche Auslöser war in diesem Fall, - WK 2 - nicht der Judenhass oder ähnliches, sondern wie allermeist der Teufelskreis des Militärisch-Industriellen Komplexes, d. h. wirtschaftliche Überlegungen.Keiner kann heute ernsthaft bestreiten, dass im Kriegsfall immer die Wahrheit zuerst stirbt und das stets im Voraus, es gibt viel zu viele Beispiele dafür. Daher ist es notwendig, seine "Antennen" zu schärfen für Propaganda unterschiedlichster Färbung, wobei davon ausgegangen werden sollte, dass es nicht immer nur die anderen sind, wie uns deutsche Medien zu vermitteln versuchen, welche diese unlautere Propaganda betreiben, sondern wir selbst auch. - Hier spricht Wittneben mit d. Philosophen u. Bioethiker Dr. Edgar Dahl. Der folgende Text ist eine Kopie von Neue Horizonte:"So ungeheuerlich es auch klingen mag, doch nach unserem heutigen Gast ist d. 2. Weltkrieg nicht von Deutschl:, sondern von Roosevelt geplant worden. Wie gerne unterschlagene Dokumente zeigen, hatte das Weiße Haus seit Herbst 1938 politischen Druck auf Polen, Frankr. u. Engl. ausgeübt u. sie zu einem Krieg gegen Deutschl. genötigt.Hiermit haben sich die USA einer indirekten Kriegsentfesselung schuldig gemacht.Wie Dr. Dahl, ..zeigt,bestand Roosevelts Motiv keineswegs darin,die Welt von der „Pest des Nationalsozialismus“ zu befreien.Das Motiv bestand auch nicht darin,Hitlers Pläne einer „Eroberung der Welt“ oder einer „Auslöschung der Juden“ zu vereiteln.Roosevelts einziges Motiv bestand darin,die nach ihm benannte „Roosevelt-Rezession“ zu überwinden.Er brauchte einen Krieg, um die Arbeitslosigkeit zu beseitigen u. der Rüstungsindustrie riesige Gewinne zu ermöglichen.“
Divide et Impera-das Prinzip Teile und Herrsche:wie die Briten das 1. Mal in der gesamten Geschichte am 02.11.1917 die beiden Kategorien "Araber" und "Jude" kreierten, vorher gab es diese Einteilung nicht:
https://www.youtube.com/watch?v=oyDoo...
Wieso kommt es immer wieder zum Krieg?P. Haisenko:
https://www.youtube.com/watch?v=fgx1y...
Dr. Daniele Ganser zum Thema der verdeckten Kriegsführung:
https://www.youtube.com/watch?v=usKeT...
Vom kollektiven Wahn - die offizielle Geschichtsschreibung muss korrigiert werden:
https://www.youtube.com/watch?v=hN80k...
Zur Manipulation der Geschichtsschreibung: Effenberger:
https://www.youtube.com/watch?v=-nVZs...
Die arglistige Doppelmoral der Politik:
https://www.youtube.com/watch?v=N7WXA...
Die Frage nach der britischen Verantwortung für den ersten WK - T. Boardman - schriftl.- deutsch:
http://threeman.org/?p=587
England - vom Empire zur Kolonie der USA - schriftl. deutsch Boardman:
http://threeman.org/?p=606
Die amerikanischen Pläne für das 21. Jh..Boardman - schriftl. deutsch:
http://threeman.org/?p=602
Boardman : What is the NWO - New World Order:
https://www.youtube.com/watch?v=1vefW...
Die britische Verantwortung für den 1. Weltkrieg - 1914 - Boardman:
https://www.youtube.com/watch?v=YB3dX...
Literatur zum Thema: Rolf Stolz: Der Deutsche Komplex
A. C. Sutton: Wall Street u. d. Aufstieg Hitlers
Markus Osterrieder: Welt im Umbruch
Dieter Rüggeberg: Geheimpolitik - Band 1 und 2
P. Haisenko:England, d. Deutschen, d. Juden u. d. 20. Jh.
Reinhard Leube: Londoner Außenpolitik u. A. Hitler–Gibt es einen blinden Fleck?
Hermann Ploppa: Hitlers amerikanische Lehrer: Die Eliten d. USA als Geburtshelfer d. Nazi-Bewegung
Jochen Kirchoff:Nietzsche, Hitler u. d. Deutschen –Die Perversion des Neuen Zeitalters – Vom unerlösten Schatten des Dritten Reiches
Karl Heyer: Wesen u. Wollen des Nationalsozialismus
Kategorie
Nachrichten & Politik

SHOW MORE

Created 4 months ago.

2 videos

CategoryOther