Dr. Werner Traub

Die Geschichte der Christen, nicht der christlichen Kirchen, Teil 05, 850 - 1473 n. Chr.
Hier gibt es die angeführte Literatur: www.leseplatz.de

Die Geschichte der Christen, nicht der christlichen Kirchen, Teil 04, 850 - 1473 n. Chr.
Hier gibt es die angeführte Literatur: www.leseplatz.de

Die Geschichte der Christen, nicht der christlichen Kirchen, Teil 03, 313-850 n. Chr.
Hier gibt es die angeführte Literatur: www.leseplatz.de

Die Geschichte der Christen, nicht der christlichen Kirchen, Teil 02, 29-313 n. Chr.
Hier gibt es die angeführte Literatur: www.leseplatz.de

Wie viele Menschen ernähren sich eigentlich vegan? Wohin geht der Trend? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften EU.L.E. e.V.
(http://www.euleev.de) 052P
Das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E. e.V.) ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern und Ärzten. Es wurde 1994 als gemeinnütziger Verein gegründet, um die (Fach-) Öffentlichkeit objektiv und unabhängig, auf der Basis internationaler Fachliteratur über Ernährung, Lebensmittel und Gesundheit zu informieren.
Realisation: blueonly Media

Hochgeladen mit freundlicher Genehmigung von EULE e. V.

Nur wegen der Fleischesser werden Tiere geschlachtet? Weit gefehlt, auch die vegane Ernährungsweise fordert ihre Opfer. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften EU.L.E. e.V.
(http://www.euleev.de) 046P
Das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E. e.V.) ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern und Ärzten. Es wurde 1994 als gemeinnütziger Verein gegründet, um die (Fach-) Öffentlichkeit objektiv und unabhängig, auf der Basis internationaler Fachliteratur über Ernährung, Lebensmittel und Gesundheit zu informieren.
Realisation: blueonly Media

Hochgeladen mit freundlicher Genehmigung von EULE e.V.

Je mehr Sport wir treiben, desto länger leben wir. Das wurde einst durch diese Studie bewiesen. Ein klarer Fall - von Datenmassage.

Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften EU.L.E. e.V.
(http://www.euleev.de) 034P

Das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E. e.V.) ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern und Ärzten. Es wurde 1994 als gemeinnütziger Verein gegründet, um die (Fach-) Öffentlichkeit objektiv und unabhängig, auf der Basis internationaler Fachliteratur über Ernährung, Lebensmittel und Gesundheit zu informieren.
Realisation: blueonly Media

Hochgeladen mit freundlicher Genehmigung von EULE e.V.

Die Geschichte der Christen, nicht der christlichen Kirchen, Teil 01, Apostelgeschichte

Nun kommen wir im Teil 05 zum Abschluß der Heiligungsreihe. Es gibt eine Zusammenfassung, einige Details im Umgang mit der Welt und mit den Christen werden beleuchtet und zum Schluß schauen wir uns an, was es an Belohnungen im Preisgericht geben kann.

Die Geschichte der Christen, nicht der christlichen Kirchen.
Hier gibt es die angeführte Literatur: www.leseplatz.de

Heute geht es um das Gebet. Wir können wir so beten, daß es Gott gefällt? Wir können wir so beten, daß Gebete erhört werden? Welche Gebete mag Gott?

Nachdem wir uns im letzten Video mit der Welt beschäftigt haben, kommen wir heute zum Umgang der Christen untereinander. Wie können wir das so tun, daß es Gott gefällt und wir im Heiligungsprozeß vorankommen?

Alles für die Natur! Oder: Wenn Naturschutz Menschenleben aufwiegt. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.

(http://www.euleev.de) 081B
Das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E. e.V.) ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern und Ärzten. Es wurde 1994 als gemeinnütziger Verein gegründet, um die (Fach-) Öffentlichkeit objektiv und unabhängig, auf der Basis internationaler Fachliteratur über Ernährung, Lebensmittel und Gesundheit zu informieren.
Realisation: blueonly Media
Hochgeladen mit freundlicher Genehmigung von EULE e.V.

Am Aussterben der Arten sind Landwirte, Autofahrer und Fleischesser schuld - ist doch klar? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften EU.L.E. e.V.
(http://www.euleev.de) 064P
Das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E. e.V.) ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern und Ärzten. Es wurde 1994 als gemeinnütziger Verein gegründet, um die (Fach-) Öffentlichkeit objektiv und unabhängig, auf der Basis internationaler Fachliteratur über Ernährung, Lebensmittel und Gesundheit zu informieren.
Realisation: blueonly Media
Hochgeladen mit freundlicher Genehmigung von EULE e.V.

Von blauen Tellern sollst Du essen? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften EU.L.E. e.V.(http://www.euleev.de) 069B
Das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E. e.V.) ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern und Ärzten. Es wurde 1994 als gemeinnütziger Verein gegründet, um die (Fach-) Öffentlichkeit objektiv und unabhängig, auf der Basis internationaler Fachliteratur über Ernährung, Lebensmittel und Gesundheit zu informieren.
Realisation: blueonly Media
Hochgeladen mit freundlicher Genehmigung von EULE e.V.

In diesem Teil betrachten wir das Gedächtnismahl im Heiligungsprozeß.

Heute geht es um die Stellung Gottes im persönlichen Leben, um Gehorsam und Unterwerfung sowie um das Beachten göttlicher Warnungen.

Wie sollte ein Christ nach biblischen Grundsätzen mit der verdorbenen, menschenverachtenden, gottverachtenden, humanistisch-sozialistischen Welt umgehen, die die Christen verfolgt? Was tun wir, wenn böse Menschen uns bestehlen? Die Antworten findet ihr hier - und natürlich in der Bibel.

Nach der Bekehrung ist die Persönlichkeit noch die gleiche wie vorher - wie können wir jetzt mit einem Heiligungsprozeß beginnen?

Wir beginnen mit dem Thema: Wer und wie ist Gott - dieses Mal aus theologisch-wissenschaftlicher Sicht, nicht, wie bei Hiob, am Beispiel eines Betroffenen. Denn, wenn ich Umgang mit Gott haben will, dann sollte ich vorher wissen, wer das ist.

Leider entsprechen die christlichen Ehen nicht den Vorgaben Gottes, wie eine Ehe gestaltet sein sollte. Darüber sind viele Christen sehr unzufrieden und geraten unter großen Druck, Ziele zu erreichen, die für sie nicht erreichbar sind. Das Video soll zur Beruhigung und Entspannung beitragen.

Der Link zu der im Video genannten Statistik ist hier: http://www.religioustolerance.org/chr_dira.htm

Bevor man zur Heiligung schreitet muß man natürlich Christ sein. Welche weiteren biblischen Grundlagen für den Heiligungsprozeß gibt es?

"Heiligung ohne die niemand den Herrn sehen wird". Kennen Sie diesen Satz? Steht in der Bibel. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.

Es gibt viele Ideen, was sich hinter der Bezeichnung "Christ" verbergen könnte. Wer wissen will, was ein Christ ist, ob und warum es sich lohnt zu einem zu werden, der kann das in diesem Video herausfinden.

SHOW MORE

Created 1 year, 7 months ago.

24 videos

CategorySpirituality & Faith

Interessenten, die wissen wollen wie man Christ wird und was es bedeutet, Christ zu sein sind herzlich willkommen! Insgesamt handelt es sich bei diesem Kanal um eine Darstellung systematischer Theologie - natürlich auf eher niedrigem Niveau. Es empfiehlt sich, auch beim Ansehen der Videos systematisch vorzugehen. Als erstes sollte man sich "Was ist ein Christ?" ansehen, denn, wenn man kein Christ ist, dann sind die Videos eher nicht verständlich. Danach sollte man in folgender Reihenfolge vorgehen:
1. Playlist "Heiligung"
2. Playlist "Wer und wie ist Gott"
3. Playlist "Heilszeiten der Bibel"
4. Playlist "freier Wille oder Gottes Bestimmung"
5. alles andere...
Genauere Empfehlungen findet man in den Zwischenbilanzen ab 2018.
Auf diesem Kanal wird meine persönliche Sichtweise dargestellt, die ich in aller Beschränktheit meines Verstandes meine, durch den Gesamtzusammenhang der Bibel stützen zu können. Es ist nicht notwendigerweise die allein selig machende Lehre. Ein jeder möge nach dem Motto verfahren: Prüfet alles, das Gute behaltet!