eigentümlich frei

In der 76. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André Lichtschlag und Martin Moczarski über das Ende der Ideologien, die diktatorische Fratze der EU und spannenden Entwicklungen in China. Außerdem spekulieren sie, was uns wohl im neuen Jahr erwartet.

Wie immer werden in dieser Reihe an der ef-Theke spontan aktuelle Entwicklungen und brennende Themen beleuchtet.

Freiheitsfunken: https://freiheitsfunken.info/

Das beste Bier aus Wacken: https://www.wacken.beer/

Erzgebirgs Kunstwerkstatt Markl: https://ekm-chemnitz.de/

Möchten Sie der ersten Live-Aufzeichnung des Dachthekenduetts in Oldenburg beiwohnen, gibt es hier alle nötigen Informationen:

Anmeldungen bitte unter der Club Mail-Adresse:
[email protected]
Kostenbeitrag für das Event – Aufnahme Dachthekenduett: 10 Euro. Kaffee, Getränke etc. können vor Ort geordert werden.
Kostenbeitrag inkl. Event – Aufnahme und Weihnachtsfeier mit Buffet: 50 Euro (somit für das Event Aufnahme nur 5 Euro).

Diese Folge finden Sie nun auch auf der Podcast-Plattform Ihrer Wahl:

Spotify
Google Podcasts
Apple Podcasts

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):

Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.

IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16

BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

In der 209. Folge seiner Videokolumne „A-Sozial“ macht sich Sascha Tamm Gedanken zum Holodomor.

Die Sendung A-Sozial von und mit Sascha Tamm wird exklusiv vom Portal eigentümlich frei produziert.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin

https://lbry.tv/@efmagazin

https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/

https://www.facebook.com/efmagazin/

https://www.instagram.com/efmagazin/

https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Tamm“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Produziert wird diese Sendereihe vom Portal eigentümlich frei, verbreitet über Youtube und über Podcast bei Itunes, Stitcher, Spotify, Podcast.de und Podcast Addict.

Foto:
https://www.shutterstock.com/

In der 132. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken zur Niederlage Deutschlands gegen Japan bei der WM.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin

https://lbry.tv/@efmagazin

https://rumble.com/c/efmagazin

https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/

https://www.facebook.com/efmagazin/

https://www.instagram.com/efmagazin/

https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Auf den Punkt“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto Thumbnail von GrandAve / shutterstock.com

In der 75. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André Lichtschlag und Martin Moczarski über den gestrigen Auftritt Nancy Faesers und die zum fremd schämende Mannschaft.

Wie immer werden in dieser Reihe an der ef-Theke spontan aktuelle Entwicklungen und brennende Themen beleuchtet.

Möchten Sie der ersten Live-Aufzeichnung des Dachthekenduetts in Oldenburg beiwohnen, gibt es hier alle nötigen Informationen:

Anmeldungen bitte unter der Club Mail-Adresse:
[email protected]
Kostenbeitrag für das Event – Aufnahme Dachthekenduett: 10 Euro. Kaffee, Getränke etc. können vor Ort geordert werden.
Kostenbeitrag inkl. Event – Aufnahme und Weihnachtsfeier mit Buffet: 50 Euro (somit für das Event Aufnahme nur 5 Euro).

Diese Folge finden Sie nun auch auf der Podcast-Plattform Ihrer Wahl:

Spotify
Google Podcasts
Apple Podcasts

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):

Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.

IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16

BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

In der 74. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André Lichtschlag und Martin Moczarski über das Medienversagen nach dem Geschosseinschlag in Polen und Trumps vorab aufgeblasene Ankündigung zur Präsidentschaftskandidatur.

Wie immer werden in dieser Reihe an der ef-Theke spontan aktuelle Entwicklungen und brennende Themen beleuchtet.

Möchten Sie der ersten Live-Aufzeichnung des Dachthekenduetts in Oldenburg beiwohnen, gibt es hier alle nötigen Informationen:

Anmeldungen bitte unter der Club Mail-Adresse:
[email protected]
Kostenbeitrag für das Event – Aufnahme Dachthekenduett: 10 Euro. Kaffee, Getränke etc. können vor Ort geordert werden.
Kostenbeitrag inkl. Event – Aufnahme und Weihnachtsfeier mit Buffet: 50 Euro (somit für das Event Aufnahme nur 5 Euro).

Diese Folge finden Sie nun auch auf der Podcast-Plattform Ihrer Wahl:

Spotify
Google Podcasts
Apple Podcasts

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):

Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.

IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16

BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

In der 130. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken zu den Midterms in den USA.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin

https://lbry.tv/@efmagazin

https://rumble.com/c/efmagazin

https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/

https://www.facebook.com/efmagazin/

https://www.instagram.com/efmagazin/

https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Auf den Punkt“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto Thumbnail von GrandAve / shutterstock.com

In der 73. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André Lichtschlag und Martin Moczarski über die Midterm-Wahlen in den USA, den Rückzug der Russen und den neuen Lockdown in China.

Wie immer werden in dieser Reihe an der ef-Theke spontan aktuelle Entwicklungen und brennende Themen beleuchtet.

Diese Folge finden Sie nun auch auf der Podcast-Plattform Ihrer Wahl:
Spotify
Google Podcasts
Apple Podcasts

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):

Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.

IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16

BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Die Sendung A-Sozial von und mit Sascha Tamm wird exklusiv vom Portal eigentümlich frei produziert.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin

https://lbry.tv/@efmagazin

https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/

https://www.facebook.com/efmagazin/

https://www.instagram.com/efmagazin/

https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Tamm“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Produziert wird diese Sendereihe vom Portal eigentümlich frei, verbreitet über Youtube und über Podcast bei Itunes, Stitcher, Spotify, Podcast.de und Podcast Addict.

Foto:
https://www.shutterstock.com/

In der 129. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken über die Beweggründe der Letzten Generation, sich für den religiösen Kult der Klimaapokalypse aufzuopfern.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin

https://lbry.tv/@efmagazin

https://rumble.com/c/efmagazin

https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/

https://www.facebook.com/efmagazin/

https://www.instagram.com/efmagazin/

https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Auf den Punkt“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto Thumbnail von GrandAve / shutterstock.com

In der 72. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André Lichtschlag und Martin Moczarski über das Ende von Corona, neue totalitäre Auswüchse in Deutschland, die Wahlen in Brasilien und eine neue Plattform aus dem Hause Lichtschlag.

Wie immer werden in dieser Reihe an der ef-Theke spontan aktuelle Entwicklungen und brennende Themen beleuchtet.

Diese Folge finden Sie nun auch auf der Podcast-Plattform Ihrer Wahl:
Spotify
Google Podcasts
Apple Podcasts

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

In der 71. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André Lichtschlag und Martin Moczarski über Schreibutensilien, Patente, Copyright, Monopole und Kooperationen von Unternehmern. Spannend ist auch die Änderung am Volksverhetzungs-Paragrafen 130 StGB, die in jüngster Vergangenheit still und heimlich durch den Bundestag gepeitscht wurde.

Wie immer werden in dieser Reihe an der ef-Theke spontan aktuelle Entwicklungen und brennende Themen beleuchtet.

Hörner: Ihr Schreibwaren Onlineshop für hochwertige Kugelschreiber, Tintenroller & Füllfederhalter:
https://hoerner-group.de/

Diese Folge finden Sie nun auch auf der Podcast-Plattform Ihrer Wahl:
Spotify
Google Podcasts
Apple Podcasts

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

In der 127. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken über das Scholz-Machtwort zu Kernkraftwerken, der Regierungsbildung in Schweden und Atomkriege.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin

https://lbry.tv/@efmagazin

https://rumble.com/c/efmagazin

https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/

https://www.facebook.com/efmagazin/

https://www.instagram.com/efmagazin/

https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Auf den Punkt“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto Thumbnail von shutterstock.com

In der 70. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André Lichtschlag und Martin Moczarski über die Nichtwählerdebatte im YouTube-Format "Honigwabe" und warum es vonseiten der Libertären mehr braucht als nur hieb- und stichfeste Argumente.

Deindustrialisierung in Deutschland - Angriff auf die Substanz der deutschen Industrie:
https://www.business-leaders.net/deindustrialisierung-in-deutschland-angriff-auf-die-substanz-der-deutschen-industrie/

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

In der 126. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken über die immens hohe Wahlverweigerung vieler Bürger im Angesicht der herrschenden Krisen.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin
https://lbry.tv/@efmagazin
https://rumble.com/c/efmagazin
https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/
https://www.facebook.com/efmagazin/
https://www.instagram.com/efmagazin/
https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Auf den Punkt“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto Thumbnail von shutterstock.com

In der 69. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André Lichtschlag und Martin Moczarski über das Ergebnis der Landtagswahl in Niedersachsen und den verdienten Untergang der FDP.

Deindustrialisierung in Deutschland - Angriff auf die Substanz der deutschen Industrie:
https://www.business-leaders.net/deindustrialisierung-in-deutschland-angriff-auf-die-substanz-der-deutschen-industrie/

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

In der 125. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken über die wahren Schuldigen an der gescheiterten Klimarettungspolitik der vergangenen Jahrzehnte.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin

https://lbry.tv/@efmagazin

https://rumble.com/c/efmagazin

https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/

https://www.facebook.com/efmagazin/

https://www.instagram.com/efmagazin/

https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Auf den Punkt“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto Thumbnail von shutterstock.com

Die Sendung A-Sozial von und mit Sascha Tamm wird exklusiv vom Portal eigentümlich frei produziert.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin
https://lbry.tv/@efmagazin
https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/
https://www.facebook.com/efmagazin/
https://www.instagram.com/efmagazin/
https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Tamm“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Produziert wird diese Sendereihe vom Portal eigentümlich frei, verbreitet über Youtube und über Podcast bei Itunes, Stitcher, Spotify, Podcast.de und Podcast Addict.

Foto:
https://www.shutterstock.com/

In der 124. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken über die Urheberschaft des Anschlages auf die Nordstream-Pipelines und stellt die Frage: Cui bono?

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin
https://lbry.tv/@efmagazin
https://rumble.com/c/efmagazin
https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/
https://www.facebook.com/efmagazin/
https://www.instagram.com/efmagazin/
https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Auf den Punkt“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto Thumbnail von shutterstock.com

In der 68. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André Lichtschlag und Martin Moczarski über den Anschlag auf die Nordstream-Pipelines, mögliche Hintergründe und Motive und über das möglicherweise beste Rasierwasser der Welt.
Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

IIn der 122. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken über das neue Infektionsschutzgesetz.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin

https://lbry.tv/@efmagazin

https://rumble.com/c/efmagazin

https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/

https://www.facebook.com/efmagazin/

https://www.instagram.com/efmagazin/

https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Auf den Punkt“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto Thumbnail von shutterstock.com

In der 66. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich Martin Moczarski und Sascha Koll über das Stimmungsbild in der Bundesrepublik und den kommenden heißen Herbst. Sie stellen dabei fest, dass der Ruf nach mehr Freiheit und weniger Staat immer lauter zu werden scheint.

Wie immer werden in dieser Reihe an der ef-Theke spontan aktuelle Entwicklungen und brennende Themen beleuchtet.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):

Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.

IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16

BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

"Läuft doch ..." wird exklusiv für das Portal eigentümlich frei produziert. Text von David Andres.

eigentümlich frei kennenlernen:
https://ef-magazin.de/accounts/order/

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):

Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.

IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16

BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Foto: Shutterstock.com

In der 120. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken zu den hohen Energiepreisen. Was wird die Regierung tun?

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):
Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen (allen voran Telegram):

Telegram:
https://t.me/efmagazin

https://lbry.tv/@efmagazin

https://rumble.com/c/efmagazin

https://www.bitchute.com/channel/efmagazin/

https://www.facebook.com/efmagazin/

https://www.instagram.com/efmagazin/

https://twitter.com/efonline

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Auf den Punkt“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky:

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto Thumbnail von shutterstock.com

In der 65. Folge des Dachthekenduetts unterhalten sich André F. Lichtschlag und Martin Moczarski über die Ästhetik der Energiesparverordnung, einen frei drehenden Bundespräsidenten Steinmeier, den kommenden Aufstand der Anständigen und die Diskussion zur libertären Vielfalt.

Wie immer werden in dieser Reihe an der ef-Theke spontan aktuelle Entwicklungen und brennende Themen beleuchtet.

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):

Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.

IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16

BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Die "Alternativen Nachrichten - News. Polemik. Satire." sind offensichtlich und explizit ein Satireformat.

eigentümlich frei kennenlernen:
https://ef-magazin.de/accounts/order/

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

Per Paypal oder Kreditkarte:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Oder per Banküberweisung an (Betr.: Ihr Lieblingsformat?):

Lichtschlag Medien und Werbung KG, Volksbank Erft e.G.
IBAN: DE58 3706 9252 6704 2880 16
BIC CODE/SWIFT: GENO DE D1 ERE

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Foto: penofoto / Shutterstock.com

SHOW MORE

Created 2 years, 5 months ago.

465 videos

Category None

eigentümlich frei steht auf der Seite der libertären Gegenwehr. Gegen die zunehmende neosozialistische Enteignung. Die Zeitschrift und aktuelle Online-Artikel dienen dazu, aktuelle Themen aus einer ungewöhnlichen, in den Mainstream-Medien selten oder gar nicht zu findenden Sicht zu kommentieren. ef hat den Anspruch, sich gegen Entmündigung und Wohlstandsvernichtung durch die Politik zu wenden und aufzuzeigen, inwiefern Politiker, Staatsbürokraten und ihre willfährigen Medien den ehrlich arbeitenden Bürgern viel mehr schaden als nutzen.

Um mehr Freiheit zu verwirklichen, haben wir dieses Magazin in Eigeninitiative gegründet, ohne einen großen Verlag im Rücken. Andere unterstützen uns dabei. Ziel ist es, dieses Land zu verändern. Nicht weniger. Mit einer starken -- und immer stärkeren -- Stimme der Freiheit:

eigentümlich frei -- mehr netto.