erich brenner

Abhängigkeit wird als Freiheit verkauft. Wer hätte das gedacht?

None

None

None

None

None

Ein umstrittener Mann. Durchaus interessant aber teils überhaupt nicht mein Ding, da zu pessimistisch. Rosenberg hatte schon recht ihn für seinen Fatalismus zu kritisieren. Irgendwie eine Mischung aus Nietzsche, Evola und Ted Kaczynski.

Hier habe ich eine ganz ähnliche Thematik behandelt.

https://www.bitchute.com/video/Yiyzcl4w1lJl/

Die passenden Abschnitte dazu wären:

00:52:47 Individualismus vs. Kollektivismus
01:03:48 Warum man keine Sklaven halten soll
02:35:52 Virus

sowie auch in

https://www.bitchute.com/video/edX3ZwXzKeA/

None

Baby-Boomer müssen sterben* damit wir leben können.

*eines natürlichen Todes versteht sich.

Die vorgelesenen Kommentare spiegeln nicht komplett meine Meinung zu Markus Krall wieder.

Soundtrack: Heinz-Christian Tobler - Börsen Hop

Nutze es wer kann.

EXKLUSIV!!!!!!! INVESTIGATIV!!!! WARHEIT!!!! #falseflag
Oh und die Gillian Anderson ist eine der geilsten Schauspielerinnen überhaupt gewesen und ich bin fest überzeugt, daß sie KEINE TRANSE ist/war/geworden wurde!!!

Eine starke Vereinfachung (Vorsicht Populismus und Verschwörungstheorie!) Bin vorerst trotz allem AfD Wähler.

DER "MARKT" REGELT TATSÄCHLICH ALLES :)

Aus:
Der Club of Rome - Die größte "Denkfabrik" der Neuen Weltordnung
2005
Sind schon ein paar interessante Punkte dabei.

Wie praktisch, die Alternativen der Crashpropheten sind alternativlos.

Hedgefonds und Geldmanager setzten 30 Milliarden Dollar auf einen Absturz des Euro:
https://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article138933898/Nie-war-der-Euro-Pessimismus-groesser.html

Goldman-Sachs setzt langfristig auf steigenden Goldpreis (echt libertär und so...)
https://www.kitco.com/news/2019-01-29/-Long-Gold-Is-Goldman-s-Favorite-Commodity-Play-Right-Now.html

SHOW MORE

Created 2 years, 3 months ago.

158 videos

CategoryOther