Gesundheitsfreund

Der Veranstalter spricht von 1,3 Millionen Teilnehmern. Und das glaubt man gern: Ein schier endloses Menschenmeer wogte am Samstag durch Berlin. Über Kilometer hinweg demonstrierten Bürger für die Wiederherstellung ihrer Freiheitsrechte. Jouwatch präsentiert ein kurzes Imagevideo von diesem historischen Tag.

Quelle: Journalistenwatch - https://www.youtube.com/channel/UCqdCeUn1zJOD9JCEpQNjBWw/videos

Es gibt ein Heilmittel.

Quelle: Qlobal-Change - https://t.me/QlobalChange

Klare Worte von Dr. Leonard Coldwell zu Impfungen und die erschreckenden Auswirkungen.

Quelle: DrLeonardColdwellDeutschland - https://www.drleonardcoldwelldeutschland.com/

Wohin steuern wir als Menschen? Wenn man der Spur des Geldes von den Hauptakteuren im Weltgeschehen folgt, dann landet man immer wieder bei einem Mann: Bill Gates! Wer verstehen möchte, wohin uns die aktuellen Ereignisse führen, der muss verstehen, was es mit ID2020, dem Adhaar-Projekt oder ID4D auf sich hat.

In diesem Video versuche ich zu erklären, was ID2020, aber auch die Projekte Adhaar und ID4D sind, wie sie an die Impfungen gekoppelt werden und inwieweit sie die Zukunft von uns Menschen schon bald beeinflussen werden!
Quellen:
1) ID2020: Die UNO-Weltidentität (Mainstream): https://www.cio.de/a/id2020-die-uno-weltidentitaet,3600553
2) Heise.de: Über Impfstoffe zur digitalen Identität?: https://www.heise.de/tp/features/Ueber-Impfstoffe-zur-digitalen-Identitaet-4713041.html?seite=all
3) Dropbox von Attila Hildmann (super gut recherchiert): https://www.dropbox.com/sh/ujllq8ecuhrr1j2/AACUbMp5WxovNAkYPmU2seKMa?dl=0
4) Der Corbett-Report – Teil 3: https://www.youtube.com/watch?v=O5JpvPHUcKY

___________________________
Ich bin Ayse Meren und bin seit fast 20 Jahren Heilpraktikerin und Inhaberin der Heilpraktikerschule Nordheide. Seit über 10 Jahren biete ich regelmäßig Heilpraktikerausbildungen für den "Großen Heilpraktiker" (HP) und für den "Kleinen Heilpraktiker" (HPP) an.

Fernlehrgänge:
- Intensive Prüfungsvorbereitung Großer Heilpraktiker: https://www.heilpraktikerausbildung-nordheide.de/sp/
- Heilpraktikerausbildung zum Großen Heilpraktiker (HP): https://www.heilpraktikerausbildung-nordheide.de/ausbildung/
- Heilpraktikerausbildung zum Kleinen Heilpraktiker (HPP): https://www.heilpraktikerausbildung-nordheide.de/ausbildung/

Wenn Du Interesse an einer Ausbildung zum Großen (HP) oder Kleinen Heilpraktiker (HPP) hast, dann trage Dich ein für einen kostenlosen telefonischen Beratungstermin: https://www.heilpraktikerausbildung-nordheide.de/ausbildung/
Besuche meine Internetseite: https://www.heilpraktikerausbildung-nordheide.de/
Bei Fragen oder Interesse an einer Heilpraktiker-Ausbildung oder Prüfungsvorbereitung schreibe mir gerne eine Email: https://www.heilpraktikerausbildung-nordheide.de/kontakt/
Tritt der geschlossenen Gruppe auf Facebook bei: https://www.facebook.com/login/?next=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fgroups%2Fausbildung.hp%2F

Vita Ayse Meren: https://www.heilpraktikerausbildung-nordheide.de/zu-meiner-person/

Letztes Jahr rief rief ich die Heilpraktiker Ausbildung Online ins Leben und biete nun auch Ausbildungs-Fernlehrgänge zum Großen Heilpraktiker (HP), Kleinen Heilpraktiker (HPP) und als Intensive Prüfungsvorbereitung an.

Quelle: Heilpraktikerausbildung Nordheide - https://www.youtube.com/user/Esyanerem/videos

Vielleicht haben Sie schon davon gehört: Event201 - eine von Bill Gates, John Hopkins Universität und Weltbank inszenierten Pandemieübung aus dem Herbst 2019. Dabei wurde genau für den Pandemiefall geprobt, den wir mit COVID-19 angeblich haben. Doch wer waren die beteiligten Personen? Warum waren Banken, PR-Experten, Hotel- und Logistikunternehmen anwesend, aber keine Ärzte? Warum haben diese Leute die Macht, globale Pläne zu schmieden und internationale Entscheidungen zu treffen? Denn demokratisch gewählt wurde kein Einziger von ihnen.. Wir sehen uns das Event201 ganz genau an, wie es keiner zuvor tat, stellen die Verwicklungen der Beteiligten dar und vor allem die vielen haarsträubenden, «prophetischen» Aussagen, die sie im Herbst 2019 trafen, und die mittlerweile nacheinander zur düsteren Realität werden. Im Video greifen wir auf zahlreiche Ausgaben unserer ExpressZeitung zurück. Diese können Sie hier probelesen und bestellen: www.expresszeitung.com?atid=313In unserer Ausgabe Nr. 32 zeigen wir quellenbasiert auf, dass die angebliche Viruspandemie eine reine medial-politische Inszenierung ist.

https://www.expresszeitung.com

Die Ausgabe steht Ihnen als PDF kostenlos und bei grossen Mengen in Druckform zum Selbstkostenpreis zur Verfügung:

PDF: https://t.me/ExpressZeitung/4322 https://www.expresszeitung.com?atid=313

Pakete: https://shop.expresszeitung.com/shop/shop/abos.html

Folgen Sie uns auf Telegram: https://t.me/ExpressZeitung/#Event201

Quelle: Ey - https://www.youtube.com/channel/UC9XDUVI2ew2n0i8qH-JnSAQ/videos

Ein ausführlicher Blick auf die beliebteste Impfung Deutschlands. Was ist Tetanus? Woher kommt die diffuse Angst davor? Welche Widersprüche und Ungereimtheiten enthält die offizielle Impftheorie? Was ist mit Nebenwirkungen? Antworten in diesem 30 minütigen Video.

Quelle: ViaVetoTV - https://www.youtube.com/watch?v=1RkMrYdbwQs

So, damit ist es offiziell in Spanien wurde das Virus SARS-CoV2bereits im März 2019 nachgewiesen und nach einer kanadischen Studie existiert das Virus Sars-CoV-2 wahrscheinlich bereits seit 2013. Hier bekommt Wolfgang Wodarg völlig recht denn er hat von vorne rein gefragt ob man den überhaupt danach schon mal gesucht hat bevor man behauptet man hätte etwas Neues gefunden. Damit ist eindeutig klar dass es sich nicht um eine neue Erkrankung handelt, sondern um eine Grippewelle auf die man hier in unverantwortlicher Weise mit der Kamera drauf gehalten hat. Man hat es genutzt um zu versuchen einen Impfstoff bei der Bevölkerung salonfähig zu machen und man hat nicht davor zurückgeschreckt damit die gesamte Wirtschaft weltweit zu schädigen und Millionen von Existenzen zu zerstören. Es ist jetzt an der Zeit die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen und ich hoffe dass der eine oder andere Staatsanwalt oder Richter dieses Video sieht. Spätestens jetzt ist klar dass die Pandemie in Wirklichkeit keine war sondern eine Grippewelle umgewidmet wurde. Der Grund war das von Anfang an nicht sauber wissenschaftlich gearbeitet wurde das fing schon mit einem PCR Test an der nur basierend auf einer Publikation aus Wuhan erstellt wurde ohne dass der verantwortliche Virologe zuvor einen Virus angezüchtet oder gesehen hätte. Basierend da drauf wurde die Welt Wirtschaft gegen die Wand gefahren, ärztliche Behandlungen verschoben und viele Existenzen und Arbeitsplätze weltweit ruiniert. Die Schäden sind bislang unabsehbar und werden erst Ende des Jahres richtig deutlich werden. Es ist jetzt an der Zeit dass die Verantwortlichen in einem außerparlamentarischen Untersuchungsausschuss beziehungsweise in einem Gerichtsverfahren für die Maßnahmen zur Verantwortung gezogen werden. In einem neuen Appell haben auch 13 Nobelpreisträger Position bezogen da sie die Gefahren für die Demokratie weltweit erkannt haben.

Quelle: Schwindelambulanz Sinsheim / Dr. Bodo Schiffmann - https://www.youtube.com/c/SchwindelambulanzSinsheimDrBodoSchiffmann/videos

Vortrag über die Machenschaften des Zweiten Weltkriegs Beweisstücke des Nürnberger Prozesses gegen den Chemie-Pharma-Öl-Konzern IG Farben (BAYER, BASF, Hoechst).

Die „Meister der Geschichtsverdrehung wollen uns glauben lassen, dass die gesamte Tragödie des Zweiten Weltkrieges auf einen politischen Führer mit einer geistesgestörten Persönlichkeit zurückzuführen ist. Sie erzählen uns, dass dieser vermeintliche Wahnsinnige in der Lage gewesen sei, Millionen Deutsche dazu zu verführen, ihm wie einem Rattenfänger blind in den Abgrund zu folgen.

Die Aufzeichnungen des Nürnberger Pharma-Tribunals von 1947/48 dokumentieren, dass der Zweite Weltkrieg in dem Hauptquartier der IG Farben, geplant und vorbereitet wurde. Das berüchtigte Kartell, das von Bayer, BASF und Hoechst gebildet wurde, war zu dieser Zeit der weltgrößte Chemie-/Pharma-Multi. Um in diesem Bereich das weltweite Monopol zu festigen, finanzierte das Kartell den Aufstieg der NSDAP und ihre Vorbereitung auf die militärische Eroberung Europas und der Welt. Die Direktoren der IG Farben, darunter der Vorstandsvorsitzende Schmitz, hielten engen Kontakt zu ihren politischen Marionetten. Seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurden dutzende Bücher herausgegeben, in denen versucht wird, die Brutalität und das Zerstörungsausmaß des Zweiten Weltkrieges der Mentalität der Deutschen und ihrer Anfälligkeit für die Ideologie der Überlegenheit zuzuschreiben. Während dies Faktoren sein mögen, kann solch ein „Ausbruch des Temperaments niemals die Zerstörung des größten Teils Europas erklären. Die Aufzeichnungen des Nürnberger Pharma-Tribunals dokumentieren, dass die Führungskräfte der IG Farben bereits 1936 3 Jahre vor Beginn des Zweiten Weltkrieges für die Vorbereitung des so genannten „4-Jahres-Plan verantwortlich waren. Einer der Verantwortlichen: IG-Farben-Aufsichtsratsvorsitzender Carl Krauch. In jedem Land, das von Hitlers Armee erobert wurde, vereinnahmte die IG Farben kostenfrei die gesamte chemische und petrochemische Industrie.

Der Plan der IG Farben/Nazi-Koalition bestand aus drei Stufen der Einverleibung: Erstens, das Festland Europa; zweitens, das Vereinigte Königreich und seine Kolonien; drittens, die USA und der Rest der Welt. Jene, die die historischen Fakten verschweigen wollen, versuchen uns glauben zu lassen, dass das riesige Vernichtungslager Auschwitz zum alleinigen Nutzen der SS gebaut, finanziert und aufrechterhalten wurde. Diese Todesschwadronen wurden als die klugen Köpfe hinter diesem hoch organisierten Arbeits- und Vernichtungslager hingestellt, das mehrere Quadratmeilen umfasste. Die Aufzeichnungen des Nürnberger Pharma-Tribunals dokumentieren, dass die IG Farben aus dem Konzentrationslager Auschwitz eine riesige Arbeits- und Vernichtungsanlage machte. Hunderttausende Arbeitssklaven wurden gezwungen, die „IG Auschwitz zu bauen das zu dieser Zeit größte Industriewerk Europas und einen 4-Meilen-Fußmarsch vom Konzentrationslager entfernt. Das Lager und das Werk kosteten die IG Farben fast eine Milliarde Reichsmark (nach heutiger Währung etwa 8 Milliarden Euro) und wurden von der Deutschen Bank finanziert. IG Farben-Direktor Fritz Ter Meer wurde in Nürnberg im Zusammenhang mit Auschwitz wegen Völkermord, Sklaverei und anderen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilt.
Besonders offensichtlich sind die Lügen über den Zweck der unmenschlichen medizinischen Experimente, die in Auschwitz und anderen Konzentrationslagern durchgeführt wurden. Hier sollen wir glauben, dass diese tödlichen Experimente betrieben wurden, um die sadistische Veranlagung psychologisch auffälliger SS-Ärzte zu befriedigen, die in den Lagern als einzelne „Todesengel auftraten.

Die Aufzeichnungen des Nürnberger Pharma-Tribunals zeigen eindeutig, dass die in Auschwitz und anderen Konzentrationslagern durchgeführten medizinischen Experimente von den pharmazeutischen Abteilungen Bayers und Hoechsts genehmigt wurden. Die „Medikamente, die zehntausenden unschuldigen Häftlingen injiziert wurden, waren zuvor nicht getestete und von Bayer sowie anderen IG Farben-Firmen patentierte Chemikalien. Die meisten Opfer starben während dieser grausamen Experimente. Die, die diese überlebten, wurden häufig in die Gaskammern geschickt. Sogar die für die Vergasungen benötigten Pellets Zyklon B, wurden von Tochterunternehmen der IG Farben bereitgestellt.
Viele Ärzte, die diese Experimente durchführten, wurden in Nürnberg wegen ihren Verbrechen verurteilt.

Weiterführende Informationen, Fakten und jede Menge Dokumente:

http://www.profit-over-life.org
http://www.relay-of-life.org
http://www4ger.dr-rath-foundation.org
http://www.wiki-rath.de
http://www.eu-referendum.org

Quelle: m3Zz2012 - https://www.youtube.com/user/m3Zz2012/videos

Da die Mainstream-Medien weiterhin nur haltlose Panik schieben, nahm es Sky du Mont zusammen mit den Jungs vom Grenzgänger-Kanal auf sich, den inzwischen Deutschland-weit bekannten Prof. Dr. Sucharit Bhakdi zu interviewen. Wie erwartet, lassen beide - besonders aber Herr Dr. Bhakdi - kein gutes Haar am RKI, Drosten oder der wahnwitzigen Politik unserer Regierung.

DIES IST EIN RE-UPLOAD. ORIGINAL-VIDEO HIER: https://www.youtube.com/watch?v=Z_bK_xVQ5rI

UNTERSTÜTZT DEN GRENZGÄNGER-KANAL: https://www.instagram.com/grenzgaenger.talk/
Blinklist: http://www.blinkist.de/grenzgaenger

INFOS ZU ET VIDEO & CONTENT
Anfragen bitte nur per E-Mail unter: elijahtee.com
Abonniert auch meinen Telegram-Kanal: https://t.me/etvideocontent

DEMONSTRIERT MIT:
- t.me/nichtohneuns_Dresden
- https://demo.terminkalender.top/
- www.nichtohneuns.de

SPENDENAUFRUF:
Spenden mit großem Dank an:
Überweisung: IBAN DE03850900002744401006
Paypal: paypal.me/elijahtee
Patreon: patreon.com/etvideocontent

Quelle: ET Video & Content - https://www.youtube.com/channel/UCgY1gZzOWKSSdUPWCvIlZgg/videos

Unkompliziert und leicht verständlich erklärt. Der Corona-Schwindel absolut entlarvt. Im Herbst wird alles beginnen, absolut das, was gleichzeitig auf der ganzen Welt begann.

Quelle: ADD CHANNEL - https://www.youtube.com/channel/UCujipYj58U1_pR4n_m9d55Q/videos

Es wurde bereits von YT gelöscht. Christina Aguayos kompletter Kanal ist gelöscht.

NIH: Chloroquine is a potent inhibitor: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1232869/

Quelle: https://t.me/QlobalChange

Eine aktuelle Analyse bewertet zwölf Studien, welche die HPV-Impfstoffhersteller GlaxoSmithKline und Merck als Beweis für die Wirksamkeit ihrer Impfstoffe gegen Gebärmutterhalskrebs aufgeführt haben. Allerdings scheinen ihnen methodische Fehler unterlaufen zu sein...

Eine aktuelle Analyse, die im Royal Society of Medicine veröffentlicht wurde, bewertete zwölf Studien, die HPV-Impfstoffhersteller GlaxoSmithKline und Merck als Beweis für die Wirksamkeit ihrer Impfstoffe gegen Gebärmutterhalskrebs (Cervarix und Gardasil) verwendet haben.
Die Autoren zeigten die fragwürdige Methode dieser Studien auf. So war beispielsweise das Alter der Frauen, die an den Studien teilnahmen, nicht repräsentativ für die jüngeren Jugendlichen, die die primäre Zielgruppe der HPV-Impfung darstellen. Auch wurden die Teilnehmer der Studien nicht willkürlich ausgesucht.
Auf Grund manch einer körperlichen Vorbelastung wurden viele potenzielle Teilnehmer von der Studie ausgeschlossen. Umfassend stellten die Autoren sogar fest, dass keine Gewissheit darüber besteht, ob eine HPV-Impfung Gebärmutterhalskrebs verhindert, weil die Studien nicht darauf ausgelegt waren, dieses Ergebnis zu erkennen.
Ist es verantwortbar, eine Impfung flächendeckend einzusetzen, zu deren Wirksamkeit die Hersteller nicht einmal fundierte Studien vorlegen?

Quelle: Kla.TV - https://www.kla.tv

New -York: Senator José R. Peralta war der erste Dominikaner, der in den Senat des Staates New York gewählt wurde. Er starb am 21. November 2018 viel zu früh, im Alter von nur 47 Jahren, in einem Krankenhaus von Queens. Was war passiert? Zwei Wochen zuvor ließ sich der engagierte Impffanatiker gegen Grippe impfen, wonach er eine schwere Grippe erlitt und bereits zwei Wochen später verstarb.

In einer Pressemitteilung erklärte seine Witwe, Zitat: "Der Arzt sagte, es sei selten, in seinem Alter, und es sei so schnell passiert ... Er war ein gesunder Kerl."

Zurzeit häufen sich die erschütternden Nachrichten im Bezug auf die Schädlichkeit von Impfungen, aber sie werden bewusst vertuscht. Ähnlich erging es der 34-jährigen Jennifer Whitney. Bei der jungen Mutter wurde nur wenige Wochen nach ihrer Grippeimpfung Multiple Sklerose diagnostiziert. Zu den Symptomen gehörten Haarausfall, Erblindung, Blasen Gesicht und am ganzen Körper. Die Ärzte bestätigten, dass die Impfung ihr Immunsystem, ihr Gehirn und ihre Nerven angegriffen hatte. Auch bei ihr löste die Impfung eine Autoimmunerkrankung aus. Doch das traurigste an der ganzen Geschichte ist, dass sie von ihrem Arbeitgeber zum Impfen genötigt wurde und als sie dann nicht mehr auf Arbeit gehen konnte, wurde sie entlassen!

Quelle: Kla.TV - https://www.kla.tv

Jens Lehrich führt ein Gespräch mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, zu dem Buch: "Corona Fehlalarm? " - das er zusammen mit seiner Frau geschrieben hat.
Dieses Buch präsentiert nun die wichtigsten Fakten, Zahlen und Hintergründe, unter Quellenangabe, zur Corona-Krise. Es soll und wird jede interessierte Leserin und jeden interessierten Leser in die Lage versetzen, sich eine eigenständige Meinung zu bilden und die Frage, ob Corona ein Fehlalarm war oder nicht - selbst beantworten zu können. Wichtige Zukunftsthemen insbesondere die Frage der Immunität, der Wahrscheinlichkeit einer zweiten Welle und der Impfung werden behandelt.

Das Buch ist im Goldegg-Verlag erschienen und kann als E-Book von verschiedenen Buchhändlern direkt heruntergeladen werden. Das Taschenbuch und die englischsprachige Übersetztung folgen.

Quelle: Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi - https://www.youtube.com/channel/UCgjxQLDkeoa-uJu4sE0eNrg/videos

Gene Drive ist die gentechnische Manipulation von Ökosystemen. Die Folgen werden sehr weitreichend und sehr langfristig sein und viele verschiedene Lebensformen betreffen. Gene Drive Organismen ermöglichen es dem Menschen zu tun, wozu wir noch nie in der Lage waren. Und zwar die Evolution umzubauen.

Quelle: Qlobal-Change - https://t.me/QlobalChange

Sehr emotionale Wutrede über den Corona-Wahnsinn.

Quelle: sandblech - https://www.youtube.com/user/sandblech/videos

Aufgrund der weltweit sehr schnellen Ausbreitung der Erkrankungen mit dem Coronavirus stellt sich die Frage, welche Ursachen dies haben könnte. Bereits am 6.April 2020 veröffentlichten umweltmedizinische deutsche Ärzte, zusammen mit Dr. med. Joachim Mutter, dem bekannten Facharzt für Umweltmedizin, sowie Professor Dr. Karl Hecht, zu dieser Frage einen offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel und verschiedene andere Politiker. Sie schreiben darin:

„Außer dem Grad der Infektiosität des Virus spielt vor allem die Empfänglichkeit des ,Wirts‘ eine Rolle, das heißt konkret, wie gut das Immunsystem funktioniert und ob spezifische Virusantikörper fehlen oder bereits gebildet wurden. […] Nach Einschätzung sehr vieler industrieunabhängiger Experten wird mittlerweile die gepulste Hochfrequenztechnologie als mitursächlich angesehen bei heute zahlreich anzutreffenden Gesundheitsproblemen. […] Auch wurden Einflüsse von Hochfrequenzsignalen auf das Immunsystem festgestellt, zum Beispiel Infekthäufung nahe Basisstationen.“

Quelle: Kla.TV - https://www.kla.tv

Hintergründe zu Bill Gates und Impfungen.

Quelle: https://t.me/QlobalChange

Mutige und ehrliche Ärztin. Solche Ärzte braucht Deutschland und keine Duckmäuser.

Quelle: Die Erde ist flach 2 - https://www.youtube.com/channel/UCCyk7Z4M7LRMLt_7a-qbJmw/videos

Dr. Judy Mikovits entlarvt die Korruption und die bösen Taten von Dr. Fauci, hilft bei der Verbreitung von Viren, einschließlich HIV (Aids) und Covid-19 (Coronavirus), und nennt es ein Plandemic, beides künstlich entwickelte Viren, die von Wissenschaftlern in Laboratorien zusammen mit vielen anderen Viren, die ich vermute, hergestellt wurden.

BITTE VIDEO SOFORT RUNTERLADEN UND ÜBERALL REUPLOADEN & TEILEN! Youtube begeht Beihilfe zu Massenmord, indem sie die Täter schützt und somit Massen an potentiellen Opfern das Recht auf Wahrheit und Aufklärung entzieht. Alles aus finanziellem Interesse.

Quelle: Qlobal-Change deutsche Quellen - https://www.youtube.com/channel/UCA5CLShGmGFqgQuG0ZrM8aw/videos

„Sinnlos“ und „selbstzerstörerisch“ - so bezeichnet der renommierte Wissenschaftler Sucharit Bhakdi die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Seine Bedenken vertritt er in einem offenen Brief an die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel. Für diese „andere“ Einschätzung der Corona-Krise wird er angefeindet und in ein Eck mit Verschwörungstheoretikern gestellt. Was kritisiert er und warum bekommt er kein Gehör? Dr. Ferdinand Wegscheider im Gespräch mit dem unbequemen Wissenschaftler.

Quelle: Gerd Miethe - https://www.youtube.com/user/Gemi35/videos

Die selbe Person, die glaubt dass die Erde überbevölkert ist, will Dein Leben mit einer Impfung "retten"!

Quelle: https://t.me/QlobalChange

Robert F. Kennedy und seine Organisation arbeiten unermüdlich an der Front der Impfaufklärung: „Widerwillig gab die Weltgesundheitsorganisation (WHO) 2017 zu, dass die schrecklichsten globalen Polio-Epidemien überwiegend durch Impfungen ausgelöst wurden; 70 % der Impfstoffe stammten von Gates. Andere großflächig angelegte Impfungen machten unfruchtbar. Gates rühmt öffentlich die Bevölkerungsreduktion durch Impfungen. Und nun will er weltweit allen die Corona-Impfung aufzwingen...“

Quelle: Kla.tv - https://www.kla.tv

SHOW MORE

Created 2 years, 3 months ago.

169 videos

CategoryHealth & Medical

Videos zu den Themen Impfaufklärung, Krebs, Mobilfunk und alternative Heilmethoden. Sowie interessante Vorträge von Dr. Dietrich Klinghardt, Dr. Matthias Rath, Dr. Karl Probst, Dr. Rüdiger Dahlke, Dieter Broers und Bruce Lipton.

Dieser Kanal ist nicht monetarisiert und alle Videos sind nicht von mir produziert. Bitte überstützt immer die Ersteller der Videos oder BitChute um auch weiterhin eine freie Meinungsäußerung sicherzustellen.