anonymousnews.org

https://www.anonymousnews.org – Es wird niemals wird so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd – soll Otto von Bismarck vor 140 Jahren gesagt haben. Dieser Ausspruch erweist sich heute als aktueller denn je. Denn nicht nur die beiden Kriegsparteien Russland und Ukraine haben in den Propaganda-Modus umgeschaltet. Auch die Medien in Deutschland produzieren wie am Fließband perfide Lügen und hanebüchene Geschichten und übertreffen dabei sogar dubiose ukrainische Quellen.

https://www.anonymousnews.org – Dieses Video haben wir im Jahr 2014 veröffentlicht. Man mag es kaum glauben: Vor 8 Jahren prognostizierten wir bereits die nunmehr stattgefundene Besetzung der Ukraine durch russische Truppen, sofern der Westen die militärische Expansion nach Osten fortführt. Auch der Genozid an ethnischen Russen im Donbas, den westliche Medien aktuell als neuerliches Propagandamärchen bezeichnen, wird durch uns bereits erwähnt. Im Übrigen ist das Video aktueller denn je. Einfach und für jedermann verständlich erklären wir, warum es für die USA so lohnend ist, einen Krieg mit Russland in Europa anzuzetteln.

https://www.anonymousnews.org – Mit der Wahrheit lügt es sich bekanntlich am Besten: Amerikas mächtigster Think Tank verkündete bereits vor geraumer die Strategie für einen US-geführten Krieg in Europa. Das Ziel der US-Außenpolitik sei es, eine Annäherung zwischen Deutschland und Russland und damit eine europäische Supermacht zu verhindern. Diese Absicht bestimme auch den Konflikt um die Ukraine, sagt der George Friedman. Der amerikanische Politikwissenschaftler ist Chef der von ihm 1996 gegründeten Denkfabrik Stratfor, die in den USA den Spitznamen „Schatten-CIA“ trägt. Nach Angaben des kanadischen Informationsdienstes Global Research berät er rund 4.000 Kunden, darunter staatliche Institutionen, Firmen und Privatpersonen. Im Jahr 2012 veröffentlichte Wikileaks eine Vielzahl an E-Mails von Stratfor. Aus denen geht hervor, dass viele der Aktivitäten Spionage und Subversion sind.

https://www.anonymousnews.org – Seit beinahe zwei Jahren reden wir über die Opfer der Pandemie. Jedes Opfer ist bedauernswert. Jedes ist eines zu viel. Es gibt aber Opfer, die nicht gezeigt werden, über die niemand spricht, ja die es eigentlich gar nicht gibt oder nicht geben darf: Die Opfer der Corona- Impfungen. Nun sollen genau diese Impfungen gesetzlich verpflichtend werden, was die Gesellschaft noch mehr spaltet. Diese Reportage portraitiert Impfgeschädigte aus Österreich und ihre Angehörigen, die von ihrer Leidensgeschichte berichten und ihre Erfahrungen nach der Corona-Impfung schildern.

https://www.anonymousnews.org – Die Corona-Politik ist hochverräterisch und lässt sich getrost als Putsch von oben bezeichnen. Eine Bundesregierung ist nicht befugt, das Volk systematisch gegeneinander aufzuhetzen, Wirtschaft und Wohlstand böswillig zu zerstören und das gesamte Land einer kriminellen, verschworen agierenden und global vernetzten Clique auszuliefern. Genau das ist aber bereits passiert. Damit hat die Bundesregierung ihre Legitimität verloren. Und in einer Situation, in der von der Staatsspitze selbst Gefahr für unser Volk und seine Freiheit ausgeht, ist niemand mehr an Befehle dieser Staatsspitze gebunden. Soldaten der Bundeswehr und Beamte der Polizei, schließt euch endlich an! Erfüllt euren Schwur, schützt das Volk und die freiheitliche Ordnung, in der es leben will. Denkt immer daran: Euer Handeln ist vom Grundgesetz gedeckt! Im § 20 Abs. 4 ist das Widerstandsrecht gegen jeden, der es unternimmt, die verfassungsmäßige Ordnung des Staates zu beseitigen, verankert.

https://www.anonymousnews.org – Zehntausende Menschen klagen teils über schwerste Nebenwirkungen nach der Corona-Impfung. Die Dunkelziffer dürfte noch viel höher sein, doch darüber wurde ein Mantel des Schweigens gelegt. Die Impfopfer fühlen sich im Stich gelassen. Diese Reportage deckt auf, was uns uns die Mainstream-Medien verschweigen und dokumentiert die erschütternden Schicksale von Impfgeschädigten.

https://www.anonymousnews.org – Sarah Wagenknecht spricht Klartext und deckt auf, mit welchen Methoden große Unternehmen, NGOs und Stiftungen Einfluss auf deutsche Politiker, Parteien und Ministerien nehmen und wie einfach es hierzulande für finanzstarke Lobbygruppen ist, sich die Gunst und das Wohlwollen von Abgeordneten, Journalisten und Wissenschaftlern zu erkaufen.

https://www.anonymousnews.org – Prof. Dr. Sucharit Bhakdi und Prof. Dr. Arne Burkhardt legen hier wissenschaftliche Beweise vor, die einen sofortigen Stopp der Verwendung von Corona-Impfstoffe auf Genbasis verlangen. Sie legen dar, warum diese Impfstoffe nicht vor einer Virusinfektion schützen können. Es kann keinerlei positiver Effekt erwartet werden. Die Professoren zeigen, dass die Vakzine vielmehr selbstzerstörerische Prozesse auslösen können, die zu schwerer Krankheit bis hin zum Tod führen. Prof. Burkhardt liefert eine Zusammenfassung seiner neuesten histopathologischen Erkenntnisse nach der Untersuchung von 15 Patienten, die innerhalb weniger Tage bis Monate nach der Impfung starben. Er beschreibt eine auffällige und einzigartige lymphozytäre Infiltration, die in den Blutgefäßen zentriert ist, aber viele Organe befällt, allen voran Herz und Lunge. Für Bhakdi und Burkhardt sind diese Befunde »eindeutige Beweise für eine vakzininduzierte autoimmunähnliche Pathologie«. Es ist zu erwarten, dass solche selbstzerstörerischen Prozesse Myriaden von Nebenwirkungen bei allen Geimpften, insbesondere nach Booster-Impfungen, haben werden. Zweifellos stellt die Injektion genbasierter Corona-Impfstoffe eine Gefahr für Leib und Leben dar. Bhakdi und Brukhardt betonen, dass bei den untersuchten Todesfällen sowohl mRNA als auch vektorbasierte Vakzine sowie alle vier großen Impfstoffproduzenten vertreten waren.

https://www.anonymousnews.org – Was vor wenigen Wochen noch undenkbar war und kategorisch ausgeschlossen wurde, wird nun eiskalt in die Realität umgesetzt: Die Regierungen in Deutschland und Österreich wollen eine Corona-Impfpflicht einführen. Und auch in der Schweiz werden bereits erste Stimmen in diese Richtung laut. Begründet wird der eklatante Wortbruch mit gestiegenen Infektionszahlen und einem angeblichen Intensivbetten-Notstand. Aber die Wahrheit ist nicht das, worin wir durch Politik und Medien tagtäglich konditioniert werden. Denn die hochbrisanten Ergebnisse investigativer Recherchen werfen ein völlig neues Licht auf die geplante Impfpflicht und fördern eine Vielzahl gravierender Fakten zu Tage, die jeder Bürger kennen sollte!

https://www.anonymousnews.org – In diesem Video zeigt der Allgemeinmediziner Dr. med. Paul Brandenburg wie lächerlich einfach es ist, einen Corona-Impfpass zu fälschen und erklärt Schritt für Schritt die Herstellung einer perfekten analogen Replik, die sich vom Original nicht mehr unterscheiden lässt und damit problemlos auch in ein valides digitales Impfzertifikat verwandelt werden kann.

https://www.anonymousnews.org – Im Internet ist ein skandalöses Video von einer Demonstration aus dem sächsischen Pirna aufgetaucht. Es zeigt ein Wortgefecht zwischen einem Corona-Demonstranten und einem Polizisten. Der Beamte wirft dem Demonstranten vor, dass dieser andere Menschen töten würde. Irritiert fragt dieser nach: „Ich töte andere Leute?“ Der Polizist wiederholt seinen Vorwurf und sagt: „Ja genau, so sieht es aus, indirekt schon.“ Und schließlich: „Sie sind ein indirekter Mörder, weil Sie hier andere Leute anstecken.“ Der Polizist fragt den Demonstranten schließlich mehrmals nach dessen Impfstatus, schließlich fragt der zurück: „Bin ich ein Mörder oder bin ich keiner?“ Der Polizist sagt: „Ja genau, weil Sie umgeimpft sind.“ Der Demonstrant will Anzeige erstatten. Später wird der Beamte zum Demonstranten sagen: „Sie haben jegliche Menschlichkeit verloren“, und: „Sie sind kein Mensch mehr“. Als der Demonstrant fragt, ob er denn Vieh sei, entgegnet der Beamte: „Ja, weiß ich nicht, auf jeden Fall kein Mensch.“

https://www.anonymousnews.org – Eine Berliner Krankenschwester packt aus: Sie ist nicht gewillt, weiter über die Lügen des Mainstreams, der Politik und der gewinnsüchtigen Konzerne zu schweigen. In ihrem aufrüttelnden Video schildert sie, wie die Situation in einem großen Krankenhaus der deutschen Bundeshauptstadt wirklich ist. Es sind großteils keine Corona-Patienten, die als solche vermerkt die Krankenhausbetten belegen. Dafür würden immer mehr Jugendliche mit Herzerkrankungen auf den anderen Stationen liegen. Die Corona-Stationsschwester beschreibt die erschütternde Realität des großen PCR-Testbetrugs. Sie fragt: Warum spielt ihr alle dabei mit?

https://www.anonymousnews.org – Es sind Bilder wie aus einem Kriegsgebiet! Von Weissrußland aus versuchen tausende illegale Migranten derzeit mit brachialer Gewalt, die Grenze zu durchbrechen und auf polnisches Gebiet vorzudringen. Videoaufnahmen zeigen, wie die mehrheitlich aus dem Nahen Osten stammenden Eindringlinge, die Grenzanlagen und Stacheldrahtabsperrungen einreißen, polnische Beamte mit Steinen, Eisenstangen und Zaunlatten attackieren und unter Zuhilfenahme von Rammböcken immer wieder versuchen, an verschiedenen Orten die Grenze zu stürmen. Die polnischen Sicherheitskräfte setzten Wasserwerfer und Tränengas gegen die kriminellen Asylforderer ein und konnten eigenen Angaben zufolge die massiven Angriffe erfolgreich abwehren.

https://www.anonymousnews.org – Uns wurde brisantes Videomaterial zugespielt, aufgenommen von einem Teilnehmer auf der Jahrestagung 2021 der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO). Die Aufnahmen besitzen enorme politische Sprengkraft. Denn vor erlesenen Publikum gab BioNTech-Mitgründerin Özlem Türeci, Ehefrau von Uğur Şahin, gleich zweimal äußerst brisante Informationen preis. Ihren Angaben zufolge wurden bei BioNTech bereits Ende 2019 konkrete Vorbereitungen für die Corona-Pandemie getroffen. Wortwörtlich sagt BioNTech-Mitgründerin Özlem Türeci: „Wir hatten Ende 2019, also zu einem Zeitpunkt als wir uns für die Pandemie dann bereit machen mussten, mehr als 400 Patienten mit mRNA Vakzinen behandelt (...) also Anfang 2020 als für uns im Januar eigentlich schon klar war, wir befinden uns in einer Pandemie.“ Dumm nur, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erst am letzten Tag des besagten Jahres, am 31. Dezember 2019, über das Auftreteten einer neuen Infektionenskrankheit im chinesischen Wuhan informiert wurde. Die Deklaration zur Pandemie erfolgte erst am 11. März 2020, also mehrere Monate später. Es kann deshalb konstatiert werden, dass sich die Aussagen, die Frau Özlem Türeci im Video tätigt, nicht mit dem offiziellen Ablauf der Ereignisse in Einklang bringen lassen

https://www.anonymousnews.org – Hat Angela Merkel ihren Doktortitel rechtmäßig erworben? Im Gegensatz zu einer Examens-, Magister- oder Diplomarbeit, die unter Anleitung von Hochschullehrern entsteht und im Regelfall nur den aktuellen Forschungsstand wiedergeben soll, ist die Dissertation oder Doktorarbeit eine eigenständige wissenschaftliche Arbeit, die zwingend einen Wissenszuwachs, sprich neue Erkenntnisse, enthalten muss. Die Dissertation von Angela Merkel entspricht diesen Vorschriften allerdings nicht mal im Ansatz. Im Grunde genommen kennt die Bundeskanzlerin nicht mal den Unterschied zwischen Physik und Chemie, wie eine wissenschaftliche Überprüfung ihrer Doktorarbeit belegt.

https://www.anonymousnews.org – Wussten Sie, dass fast alle Impfstoffe in Spuren Aluminium und Quecksilber enthalten, unabhängig davon, was offiziell angegeben ist? Oder dass alle in Deutschland erhältlichen Masern-Impfstoffe in Spuren Nickel enthalten? Oder dass Impfstoffe nicht deklarierte krankmachende Nanopartikel enthalten? Die Wissenschaftlerin Anita Petek-Dimmer erklärt kurz und anschaulich die allgemeine Zusammensetzung von Impfstoffen und die Gefährlichkeit der einzelnen Bestandteile. Der vollständige Vortrag "Impfungen: Sinn oder Unsinn" ist auf der Internetseite der AZK abrufbar.

https://www.anonymousnews.org – Die Taliban erobern Afghanistan. Eine Sache die uns eigentlich genausoviel, oder wenig bedeuten könnte, wie jeder anderer Regionalkonflikt, irgendwo am Globus. Die Siedlungspolitik und Ersetzungmigration der Eliten in Europa, macht diesen Krieg aber zum "Fluchtgrund", für Millionen. Die Flucht aus dem unmittelbaren Gefahrengebiet, geht fließend in die Reise nach Europa über. Und das alte Spiel beginnt von Neuem: Die Bundesrepublik Deutschland setzt über Abschiebestopps Einwanderungsanreize. Migranten ergattern reihenweise afghanische Pässe und dringen direkt in Erdogans Erpressungszonen vor, wo sie Kinder vor Kameras zum Weinen bringen um die linken Medien die erwünschten Bilder zu liefern. Wieder muss Griechenland die Grenze halten!

https://www.anonymousnews.org – Ziel der Bundesregierung, allen voran Kanzlerin Angela Merkel ist es, in den Hochwassergebieten größtmögliches Leid anzurichten. Anders lassen sich die Berichte von Einwohnern und Helfern nicht interpretieren. In der Region Ahrweiler spielen sich gerade unglaubliche Szenen ab. Man mag es kaum glauben, aber auch mehr als eine Woche nach dem verheerenden Hochwasser, wurden immer noch keine Bergungskräfte entsandt. Menschen, die gerade Haus und Angehörige verloren haben, werden bewusst allein gelassen. Zwei tatkräftige freiwillige Helfer schildern, was im Katastrophengebiet vor sich geht.

https://www.anonymousnews.org – Ziel der Bundesregierung, allen voran Kanzlerin Angela Merkel, ist es offenbar, in den Hochwassergebieten größtmögliches Leid anzurichten. Anders ist nicht zu erklären, warum von verantwortlichen Politikern vorsätzlich Hilfe blockiert wird. In der Region Ahrweiler spielen sich gerade unglaubliche Szenen ab. Man mag es kaum glauben, aber eine Woche nach dem verheerenden Hochwasser, wurden immer noch keine Bergungskräfte entsandt. Menschen, die gerade Haus und Angehörige verloren haben, werden bewusst allein gelassen. Zwei tatkräftige freiwillige Helfer schildern, was im Katastrophengebiet vor sich geht.

https://www.anonymousnews.org – Ihre Stippvisite im vom Hochwasser geschundenen Dorf Schlund in Rheinland Pfalz, hatte sich Kanzler-Darstellerin Angela Merkel wohl anders vorgestellt. Nachdem sie sich 4 Tage nach verheerenden Flutkatastrophe endlich bemüßigt fühlte, der Krisenregion einen Besuch abzustatten, versuchte sie sogleich, auf Kosten von Opfern und Angehörigen, ihre krude Propaganda zum menschengemachten Klimawandel zu verbreiten. Das ging dem Bürgermeister von Schlund, Helmut Lussi, dann doch zu weit. Vor laufenden Kameras verwies er die Kanzlerin in die Schranken und machte deutlich, dass der sogenannte Klimawandel nicht die Ursache der Flutkatastrophe ist. Dieser These widersprechen auch über 500 Wissenschaftler.

https://www.anonymousnews.org – Der Platz, an dem der somalische Messer-Killer Abdirahman J. vor einer Woche 9 Frauen angriff und 3 bestialisch ermordete, wurde am Samstag von mutigen Patrioten in "Christiane H. Platz" umbenannt. Denn so sehr man das Attentat als weiteren Einzelfall vergessen lassen möchte: Wir vergessen nicht! Die Nachrichten zur Tat lesen sich wie eine Kriminalgeschichte behördlichen Versagens: Niemand hinderte den Mörder daran, 2015 illegal einzureisen. Niemand befolgte die Hinweise auf seine islamistische Vergangenheit. Trotz Auffälligkeiten wies ihn niemand in die Psychiatrie ein. Bezahlen mussten Unschuldige wie Christiane H., eine 47-jährige Mutter, die sich heldenhaft auf ihre elfjährige Tochter warf, um die Messerstiche abzufangen. Oder Johanna und Steffi, deren Namen auf der offiziellen Gedenkfeier noch nicht einmal genannt wurden. Dieser Terroranschlag war keine Naturgewalt – die Opfer könnten noch leben, wenn der Staat Mörder verfolgen würde statt friedliche Patrioten!

https://www.anonymousnews.org – Welcher Mensch verbirgt sich eigentlich hinter Wladimir Putin? Die Antwort auf diese Frage ist gar nicht so einfach. Denn fast alles was wir über den russischen Präsidenten zu wissen glauben, wurde uns durch eine notorisch lügende Journaille erzählt. Das die indoktrinierten Meinungsbilder der Medien weder der Wahrheit entsprechen noch ansatzweise die Realität abbilden, fällt inzwischen einem immer größer werdenden Teil der deutschen Bevölkerung auf. Bei der Beantwortung der eingangs gestellten Frage dürfte die geschichtsträchtige Rede helfen, die der russische Präsident am 25. September 2001 vor den Abgeordneten im Deutschen Bundestag hielt und in der er sich direkt an das deutsche Volk wandte.

https://www.anonymousnews.org – Mit seinen kruden Aussagen und Fake-News zur angeblichen Pandemie terrorisiert Karl Lauterbach, der in der Mainstrem-Presse gern mit dem Etikett „Gesundheitsexperte“ versehen wird, seit Monaten ganz Deutschland. Der SPD-Politiker ist faktisch omnipräsent. Im Internet, im Fernsehen, im Radio. Im privaten Umfeld ist die schrillste Trompete im Corona-Panikorchester weniger redselig, wie das Video eines kritisch nachfragenden Bürgers beweist. Da hat COVID-Karl offensichtlich ganz schnell die Hosen voll.

https://www.anonymousnews.org – LSD? Crack? Stechapfeltee? Kokain? Crystal Meth? Angesichts der wirren Forderungen der Grünen fragt man sich immer öfter, welche Drogen in der Partei konsumiert werden. Angefangen hat alles beim Landesverband Rheinland-Pfalz, der pünktlich zur EM forderte: “Fahnen runter!” Andere Landesverbände sprangen auf den Zug auf. Den krönenden Abschluss setzte nun die Sprecherin der Grünen Jugend, Jamila Schäfer, die größtenteils unwidersprochen und zur besten Sendezeit ein generelles Verbot von Deutschland-Flaggen forderte. Irre Begründung: „Wer sich als Patriot definiert, grenzt andere aus.“ Was sagt man dazu?

https://www.anonymousnews.org – Neues Gesetz in Kraft getreten! Ab sofort dürfen in Deutschland Impfstoffe verwendet werden, die Mikroorganismen enthalten, welche von Geimpften ausgeschieden und von anderen Personen aufgenommen werden können. Auf der Internetseite des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz heißt es dazu: „Bei einer auf Grund dieses Gesetzes angeordneten oder einer von der obersten Landesgesundheitsbehörde öffentlich empfohlenen Schutzimpfung oder einer Impfung nach § 17a Absatz 2 des Soldatengesetzes dürfen Impfstoffe verwendet werden, die Mikroorganismen enthalten, welche von den Geimpften ausgeschieden und von anderen Personen aufgenommen werden können. Das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Abs. 2 Satz 1 Grundgesetz) wird insoweit eingeschränkt.“

SHOW MORE

Created 2 years, 9 months ago.

52 videos

Category News & Politics

Das meist gefürchtete Magazin Deutschlands. Hier finden Sie die Nachrichten, die der politisch-mediale Komplex verschweigt.