Klaudija

Klaudija.de

Mit Anfang 20 probierte ich ziemlich viele Sachen aus, u.a. eine mediale Rückführung in mein früheres Leben. Dabei kam etwas sehr Spannendes heraus, was ich euch nicht länger vorenthalten möchte. So soll ich laut Aussage des Mediums eine grausame ägyptische Pharonin gewesen sein, die erst durch die Liebe eines Kriegers zu einer gerechten Herrscherin wurde. Klingt wie ein Stoff für einen Hollywoodroman 💖

Warum ich dennoch fest davon überzeugt bin, dass das Ganze sich genauso zugetragen hat, liegt an einem Bild, welches ich wenige Jahre zuvor intuitiv gemalt habe...und was ist wohl drauf zu sehen? Das verrate ich euch im Video ;)

Du hast auch schon mal eine Rückführung gemacht? Dann teile mir bitte in den Kommentaren dein Ergebnis mit! Ich bin schon total gespannt 🤗

Mehr Infos über mich gibt es auf https://klaudija.de

Du bist begeistert von meiner Arbeit und möchtest eine Klitzekleinigkeit zurück geben? Ich freue mich riesig über deine Spende über Paypal an [email protected] und werde diese in erster Linie dazu verwenden mir leckeren Schwarztee mit Bergamotte im Teefachhandel zu kaufen! DANKE

Es gab Zeiten mit Anfang 20, da bin ich wahnsinnig gern geflogen. Jeder Billigflug nach Mallorca wurde flugs gebucht. Dann kam der 11. September und das Fliegen veränderte sich. Sicherheitskontrollen nehmen mittlerweile derzeit viel Zeit in Anspruch, das die Bahn oft schneller ist. Und seit kurzem ist der Nacktscanner hinzugekommen, dessen Strahlen ja total harmlos sein sollen. Wirklich? Ich bin kein Versuchskaninschen und habe den Nacktscan sowohl auf dem Hin- als auch Rückflug verweigert...mit diesen Konsequenzen!

Wie machst du das eigentlich? Fliegst du noch? Hast du auch ein Problem mit dem Nacktscan? Ich bin schon ganz gespannt auf deinen Kommentar ;)

Mehr Infos über mich gibt es auf https://klaudija.de

Du bist begeistert von meiner Arbeit und möchtest eine Klitzekleinigkeit zurück geben? Ich freue mich riesig über deine Spende über Paypal an [email protected] und werde diese in erster Linie dazu verwenden mir leckeren Schwarztee mit Bergamotte im Teefachhandel zu kaufen! DANKE

Haare waschen hat mir noch nie besonders viel Freude gemacht. Zwar sollte man meinen, dass das mit meinem neuen Haarschnitt kein Problem sein sollte, doch Haarwaschmuffel bleibt Haarwaschmuffel...
In der Regel habe ich bis vor einem Monat meine Haare alle 3-4 Tage gewaschen, natürlich mit chemiefreiem Haarwaschmittel. Doch als ich zum ersten Mal von Trockenshampoo hörte, ließ mich der Gedanke nicht los das mal selber auszuprobieren. Und damit ist nicht das fiese Sprühzeugs aus der Dose gemeint, sondern selbtsgemachtes Trockenshampoo!

Meine neue Frisur habe ich daher ebenfalls zum Anlass genommen dies einfach mal auszuprobieren. Und jetzt ist ein Monat um und meine Haare zeigen noch immer keine Spur von Fett oder sonstigen Anzeichen, die man bei jemandem vermuten würde, der 30 Tage lang kein Wasser an seine Haare gelassen hat.

Und da ich meine Haare ab und an färbe (ja, auch ich habe graue Schläfen), dürfte das Trockenshampoo wohl dazu beitragen, das die Farbe länger im Haar bleibt und ich entsprechend weniger zu färben brauche ;)

Trockenshampoo lässt sich übrigens ganz einfach aus Natron und Maisstärke herstellen plus z.B. Kakaopulver für braune Haare, Zimt für rote Haare und Buchweizenmehl für blonde Haare.

Was meinst du? Ist es unhygienisch einen Monat lang seine Haare ohne Wasser zu waschen? Oder ist es sogar gesund? Ich bin schon ganz gespannt auf deinen Kommentar ♥

Mehr Infos über mich gibt es auf https://klaudija.de

Du bist begeistert von meiner Arbeit und möchtest eine Klitzekleinigkeit zurück geben? Ich freue mich riesig über deine Spende über Paypal an [email protected] und werde diese in erster Linie dazu verwenden mir leckeren Schwarztee mit Bergamotte im Teefachhandel zu kaufen! DANKE

Mit Anfang 20 hatte ich nicht gerade mein Immunsystem im Fokus. Wenn ich nicht gerade arbeitete, studierte oder feierte, ernährte ich mich ziemlich mies von Diätprodukten, da ich diese damals für sehr gesund hielt...nicht nur mein Darm litt zu diesem Zeitpunkt besonders (zwei Darmentzündungen!!!), sondern auch mein Immunsystem generell war ziemlich instabil. Die sichtbare Folge: monatlich grüßte der Herpesvirus.

Damals wusste ich noch einiges nicht, aber dennoch habe ich es mit dem kleinen Wissen und den wenigen Recherchemöglichkeiten zu jener Zeit geschafft ein Mittel zu finden, dass mich vom Herpes befreit hat. Bis heute habe ich keine Probleme mehr damit!

Wenn du also auch mit ständig auftretenden Herpes zu tun hast, probiere doch mal einfach meinen Tipp aus ;) Er kostet nicht viel und kann dir ganz sicher nicht schaden

Mehr Infos über mich findest du auf https://klaudija.de

Du bist begeistert von meiner Arbeit und möchtest eine Klitzekleinigkeit zurück geben? Ich freue mich riesig über deine Spende über Paypal an [email protected] und werde diese in erster Linie dazu verwenden mir leckeren Schwarztee mit Bergamotte im Teefachhandel zu kaufen! DANKE

Was meinst du? Gibt es Aliens oder nicht? In meiner Welt ist diese Frage schon längt beantwortet! Natürlich gibt es sie. Warum sonst habe ich mich schon als Kind immer als Außerirdischer auf diesem Planeten gefühlt?! Und meine "Träume" mit Aliens können doch auch nicht alle aus dem Nichts gekommen sein...oder doch?

Erfahre in diesem Video meine ganz persönliche Sicht der Dinge inkl. Entführungsstory 👽🛸😱

Möchtest du, das ich zu einem anderen Thema meine Meinung äußere? Egal, wie kritisch oder verrückt dein Wunsch auch sein mag, ich werde es auf meine Liste setzen!

Mehr Infos über mich findest du auf https://klaudija.de

Du bist begeistert von meiner Arbeit und möchtest eine Klitzekleinigkeit zurück geben? Ich freue mich riesig über deine Spende über Paypal an [email protected] und werde diese in erster Linie dazu verwenden mir leckeren Schwarztee mit Bergamotte im Teefachhandel zu kaufen! DANKE

Couscous zählte immer zu meinen Lieblingsgerichten. Nun habe ich eine köstliche Möglichkeit entdeckt das Ganze auch als Rohkost umzusetzen. Und da es wirklich superlecker schmeckt, wollte ich dieses Geschmackshighlight nun endlich mit dir teilen.

Am liebsten esse ich dazu noch vegane Falafeln und meine Rohkost-Majonnaise (Rezept auf meinem Kanal hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=yewi7... )

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachmachen ♥

Mehr Infos über mich gibt es auf https://klaudija.de

Du bist begeistert von meiner Arbeit und möchtest eine Klitzekleinigkeit zurück geben? Ich freue mich riesig über deine Spende über Paypal an [email protected] und werde diese in erster Linie dazu verwenden mir leckeren Schwarztee mit Bergamotte im Teefachhandel zu kaufen! DANKE

Vor 25 Jahren hat Ibolya Molnar, Ibi genannt, eine Begegnung der dritten Art gehabt. Zuerst wurde sie von Aliens entführt und danach erhielt sie Besuch der "Men in Black". Was klingt, wie aus einem Science Fiction Film wurde für die damals zwanzigjährige Ungarin zur Wirklichkeit.

in diesem Video erinnert sie sich zurück und berichtet außerdem von einer aktuellen Ufo-Sichtung.

Übrigens hat Ibi Dank des Wissens, das ihr die Aliens in Träumen vermittelt haben, ein Buch geschrieben, in dem sie die "Wirklichkeit ohne Lüge" aufdeckt. Es ist auf Amazon erhältlich und handelt nicht von ihrem Kontakt mit Aliens, sondern der Geschichte des Universums: https://www.amazon.de/dp/3744801144/

Du wurdest selber schon mal von Aliens entführt oder hast eine andere krasse Erfahrung mit Außerirdischen gemacht? Wenn du mit Ibi Kontakt aufnehmen möchtest, um mit einer Gleichgesinnten zu sprechen, kannst du sie per E-Mail unter [email protected] erreichen. Und wenn du mutig genug bist, interviewe ich dich auch gern zu diesem Thema.

Mehr Infos über mich findest du auf https://klaudija.de

Du bist begeistert von meiner Arbeit und möchtest eine Klitzekleinigkeit zurück geben? Ich freue mich riesig über deine Spende über Paypal an [email protected]! DANKE

Mit Anfang 20 wollte ich ganz sicher sein gehen in Puncto Verhütung. Denn die Pille kann man vergessen, ein Kondom kann platzen und es kann manchmal einfach mehr passieren, als man ursprünglich geplant hatte. Damit ich mir also nie Gedanken um eine ungewollte Schwangerschaft machen musste, entschied ich mich damals für die relativ neue Hormonspirale Mirena, die viel weniger Hormone abgibt als die sanfteste Pille (heutzutage sogar nochmals um 2/3 weniger als die "alten" Spiralen).

Doch nach 12 Jahren ohne Menstruation habe ich mir heute die Hormonspirale ziehen lassen! Warum ich das getan habe und wie ich künftig verhüten werde, das verrate ich in diesem Video 😋

Wie verhütest du eigentlich? Über deinen Kommentar zu diesem Thema freue ich mich riesig 💖🤗

Mehr Infos über mich findest du auf https://klaudija.de

Du bist begeistert von meiner Arbeit und möchtest eine Klitzekleinigkeit zurück geben? Ich freue mich riesig über deine Spende über Paypal an [email protected]! DANKE

SHOW MORE

Created 1 week, 5 days ago.

8 videos

CategoryHealth & Medical