MariaLourdes

Der Schnee leis stäubend vom Himmel fällt,
Ein Reiter vor Dschellalabad hält,
„Wer da?“ – „Ein britischer Reitersmann,
Bringe Botschaft aus Afghanistan.“

Afghanistan! Er sprach es so matt,
Es umdrängt den Reiter die halbe Stadt,
Sir Robert Sale, der Kommandant,
Hebt ihn vom Rosse mit eigener Hand.

Sie führen ins steinerne Wachthaus ihn,
Sie setzen ihn nieder an den Kamin,
Wie wärmt ihn das Feuer, wie labt ihn das Licht,
Er atmet hoch auf und dankt und spricht:

„Wir waren dreizehntausend Mann,
Von Kabul unser Zug begann,
Soldaten, Führer, Weib und Kind,
Erstarrt, erschlagen, verraten sind.

Zersprengt ist unser ganzes Heer,
Was lebt, irrt draußen in der Nacht umher,
Mir hat ein Gott die Rettung gegönnt,
Seht zu, ob den Rest ihr retten könnt.“

Sir Robert stieg auf den Festungswall,
Offiziere, Soldaten folgten ihm all‘,
Sir Robert sprach: „Der Schnee fällt dicht,
Die uns suchen, sie können uns finden nicht.

Sie irren wie Blinde und sind uns so nah,
So lasst sie’s hören, dass wir da,
Stimmt an ein Lied von Heimat und Haus,
Trompeter blast in die Nacht hinaus!“

Sie bliesen die Nacht und über den Tag,
Laut, wie nur die Liebe rufen mag,
Sie bliesen – es kam die zweite Nacht,
Umsonst, dass ihr ruft, umsonst, dass ihr wacht.

Die hören sollen, sie hören nicht mehr,
Vernichtet ist das ganze Heer,
Mit dreizehntausend der Zug begann,
Einer kam heim aus Afghanistan.

Fontanes Ballade erzählt vom bitteren Ende her. Es ist Januar 1842, 12.000 Zivilisten, 690 britische und 2.840 indische Soldaten hatten am 6. Januar um 10 Uhr den Rückzug aus Kabul angetreten, weil die Stadt nach dem Ausbruch einer Revolte der Afghanen nicht mehr zu halten war. Erstes Zwischenziel sollte das 140 Kilometer entfernt gelegene Dschalalabad sein. Die britische Führung hatte zwar freies Geleit ausgehandelt, doch daran hielten sich die afghanischen Stammeskämpfer nicht. Von Anfang an wurde der Tross, der allmählich in einzelne Gruppen auseinander fiel, angegriffen. Mehrfach verhandelten die Briten mit dem Rebellenführer Akbar und mussten Geiseln, meist prominente Angehörige des Trosses, zurücklassen. Am 8. Januar wurde der Zug bei Schneefall und Temperaturen deutlich unter null Grad an einem Pass angegriffen, etwa 3.000 Männer, Frauen und Kinder sterben – zwei Tage später sind nur noch 2.300 Menschen am Leben. Die restlichen Überlebenden sterben in einer Schlacht am Morgen des 13. Januar bei Gadamak oder werden gefangen genommen. Nur ein einziger Europäer, der junge Militärarzt Dr. William Brydon, erreicht Dschalalabad, um die Kunde von der ersten britischen Niederlage in einem Kolonialkrieg zu überbringen.

Die Wahrheit!
„Das WORLDWEBFORUM ist eine jährliche Gedankenführerschaft in Zürich, die mehr als 1’500 Gäste anzieht, von denen 85 Prozent Führungskräfte sind. Dank der tiefen Beziehungen zu Meinungsbildnern im Silicon Valley, in China, in Europa und in der globalen Spitzenakademie vereint das WORLDWEBFORUM die zukunftsweisendsten Business Minds mit dem Ziel, den Mut zu wecken, den Wandel in der Schweiz und in ganz Europa voranzutreiben.“

Diesmal stand das Worldwebforum unter dem Thema „Master and Servant“ – Herr und Diener. Wer wird dienen, wer wird Herrschen? Auf diesem Hintergrund hat die Rede hier in dem Video eine besondere Brisanz.

Wer hier spricht, ist also nicht irgendwer, sondern hat etwas zu sagen. Und der Herr in dem Video ist Heinrich XIII Prinz Reuß. Er stammt aus dem Fürstenhaus, von dem es heute noch die Redewendung „der Herrscher aller Reußen“ gibt, auch wenn fast niemand mehr weiß, was das zu bedeuten hat.

Aus Wikipedia: Das Haus Reuß ist ein bis 1918 regierendes Herrschergeschlecht, das auf die Vögte von Weida bzw. deren Abzweig, die Vögte von Plauen, zurückgeht. Die verschiedenen Vogtslinien übten ursprünglich das Ministerialenamt der Vögte im nach ihnen benannten Vogtland, im Osten des heutigen Bundeslandes Thüringen, aus.

Die thüringische Familie siedelte schon vor der Mitte des 12. Jahrhunderts in das Sorbenland der mittleren und oberen Weißen Elster über. Hier bauten sie mit Rodung und Siedlung und in Wahrnehmung von Reichsaufgaben eine größere Herrschaft auf. Die Vögte stiegen rasch in den Herrenstand auf, Kaiser Ludwig der Bayer bestätigte ihnen 1329 fürstengleichen Rang. Sie wurden 1673 zu reichsunmittelbaren Grafen und (je nach Linie) ab 1778 (1790 bzw. 1802) zu Reichsfürsten. Die Dynastie regierte in diversen Linien und Unterlinien verschiedene, zerteilte Gebiete; um 1700 gab es zehn reußische Grafschaften beider Hauptlinien. Noch bis zur Novemberrevolution 1918 bestanden als souveräne Bundesstaaten des Deutschen Kaiserreichs das Fürstentum Reuß älterer Linie mit der Landeshauptstadt Greiz und das Fürstentum Reuß jüngerer Linie mit der Landeshauptstadt Gera.

Heinrich XIV ist das gegenwärtige Oberhaupt des Fürstenhauses.

Auf dem WORLDWEBFORUM am 17.-18. Januar 2019 in Zürich, bestätigt Heinrich der XIII, Prinz Reuss öffentlich und ausführlich die sogenannten „Verschwörungstheoretiker“. Nach 30 Jahren Recherche und Informationen aus erster Hand, legt er all dieses Dinge schonungslos in aller Öffentlichkeit dar. Es ist jetzt die Frage, wieviele Menschen sich das ansehen und verstehen, was das bedeutet. Hier spricht nicht irgendein dahergelaufener Dummkopf, der keine Ahnung hat.

Dieses Video ist zu wichtig, als dass es nur in Englisch zu hören sein darf. Daher hat es „Mensch Holger“ ins deutsche übersetzt. Das ist ein ungemein wichtiges Zeitdokument und darf nicht verloren gehen. Es ist ein Wunder, dass es noch online stehen darf.

Ein Dokumentarfilm von Sacha Stone in voller Länge, der die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch 5G auf eine Weise aufzeigt, die wir uns nie hätten vorstellen können! 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis und Gedankenkontrolle mit 5G - PatenteIn diesem Film sind zu sehen: Waffenentwicklungsexperten, Biologen, Molekular- und Zellbiologen, Blutmikroskopiker, Aktivisten sowie gute Führungskräfte an der Front. Wir wissen, was diese Technologie ist - wir wissen, wie sie konzipiert wurde, und wir wissen, wohin sie Menschen und Planeten bringen soll. Wir ziehen hier die Grenze.....und das tun wir mit dem vollen Feuer des Bewusstseins. Erhebe dich, Homo Sapiens! Bitte teilen Sie dies so weit, wie Sie sich hingezogen fühlen....nutzen Sie es, um Ihre lokalen Bürokraten, Technokraten, Gesundheitspraktiker, lokalen und föderalen Regierungsbehörden und mehr als alles andere...Ihre Familie und Freunde anzusprechen.

Die verheerende Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels am Ostersonntag in Sri Lanka mit mindestens 207 Toten und über 500 Verletzten soll eine False Flag-Aktion gewesen sein, berichtet der YouTube-Kanal: Miliz-Geheimdienstbericht Nr 2.Die von den Medien vorgelegten Videobeweise zeigen, dass keine Leichen, keine Verletzungen und kein echtes Blut vorliegen.

A.H. über die Aufgaben der Frauen im Nationalsozialismus.
Deutschland, Deutsches-Reich, Geschichte Nationalsozialismus, Familienpolitik, Volksgemeinschaft, Volk, Deutschtum, Tradition, Kultur, Religion, Nationalismus, Patriotismus, Heimatliebe, Volksseele, Germanentum, Feminismus, Anti-Feminismus, Antidemokrat, Kinder, Ahnen, Geburtenschwund, Familie, Frauen, deutsch, NS,

SHOW MORE

Created 7 months, 4 weeks ago.

6 videos

CategoryEducation

Spannende Geschichten über Menschen und deren Schicksal - Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…

Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern… nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden.
Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen. Sie werden auf einmal vielleicht feststellen, dass viele geschichtliche Ereignisse so plausibel werden, die Ihnen bis dato “mysteriös” erschienen… ein paar Fakten zum besseren Verständnis, die man vorweg wissen sollte…http://bit.ly/2KtBw2x