matrixhacker.de

Rede in Deutsch aber mit Original vergleichen:
https://www.youtube.com/watch?v=7I7EexH7rFk
https://matrixhacker.de/pdf/rede-Trump-UN-de.pdf

„Es ist die Kluft zwischen denen, deren Durst nach Kontrolle sie zu der Annahme verleitet, sie seien dazu bestimmt, über andere zu herrschen, und jenen Menschen und Nationen, die nur sich selbst regieren wollen.“

„… Freiheit, Unabhängigkeit und Selbstverwaltung ...“

Achtung Deep State, Achtung Globalisten!
„Die Vereinigten Staaten sind mit Abstand die mächtigste Nation der Welt, nachdem sie seit meiner Wahl zum vollständigen Wiederaufbau unseres großen Militärs über zweieinhalb Billionen Dollar ausgegeben haben. Hoffentlich muss es diese Kraft niemals einsetzen.“

„Wie mein geliebtes Land hat jede Nation, die in diesem Saal vertreten ist, eine geschätzte Geschichte, Kultur und ein Erbe, das es wert ist, verteidigt und gefeiert zu werden, und das uns unser einzigartiges Potenzial und unsere Stärke verleiht.

Die freie Welt muss ihre nationalen Grundlagen umfassen. Es darf nicht versucht werden, sie zu löschen oder zu ersetzen.

Wenn Sie sich auf diesem großen, prächtigen Planeten umsehen, ist die Wahrheit klar: Wenn Sie Freiheit wollen, sind Sie stolz auf Ihr Land. Wenn Sie Demokratie wollen, behalten Sie Ihre Souveränität bei. Und wenn Sie Frieden wollen, lieben Sie Ihre Nation. Weise Führer setzen immer das Wohl ihres eigenen Volkes und ihres eigenen Landes an erste Stelle.

Achtung Deep State, Achtung Globalisten!
Die Zukunft gehört nicht den Globalisten. Die Zukunft gehört den Patrioten. Die Zukunft gehört souveränen und unabhängigen Nationen, die ihre Bürger schützen, ihre Nachbarn respektieren und die Unterschiede würdigen, die jedes Land zu etwas Besonderem und Einzigartigem machen.“

„Jahrelang wurden diese Missbräuche toleriert, ignoriert oder sogar gefördert. Der Globalismus übte eine religiöse Anziehungskraft auf frühere Führer aus und veranlasste sie, ihre eigenen nationalen Interessen zu ignorieren.“

„Amerika ist bereit, mit allen, die aufrichtig Frieden und Respekt suchen, Freundschaft zu schließen.“

„Jeder von Ihnen hat das uneingeschränkte Recht, Ihre Grenzen zu schützen, und natürlich auch unser Land. Heute müssen wir uns entschließen, zusammenzuarbeiten, um den Menschenschmuggel und den Menschenhandel zu beenden und diese kriminellen Netzwerke endgültig außer Betrieb zu setzen.“

„Die zentralen Rechte und Werte, die Amerika heute verteidigt, wurden in die Gründungsdokumente Amerikas eingetragen. Die Gründer unserer Nation haben verstanden, dass es immer diejenigen geben wird, die glauben, dass sie berechtigt sind, Macht und Kontrolle über andere auszuüben. Die Tyrannei schreitet unter vielen Namen und Theorien voran, aber es kommt immer auf den Wunsch nach Herrschaft an. Es schützt nicht die Interessen vieler, sondern das Privileg weniger.“

https://www.c-span.org/video/?463700-1/president-trump-calls-global-trade-reform-un-speech
https://www.whitehouse.gov/briefings-statements/remarks-president-trump-74th-session-united-nations-general-assembly/

Propaganda > Sanktionen > Bündnispolitik > Krieg

SPD-Ministerpräsident Woidke für mehr Dialog mit Russland und gegen unfaire Berichterstattung
https://deutsch.rt.com/inland/91677-spd-ministerprasident-woidke-fur-mehr-dialog-russland/
https://www.youtube.com/watch?v=gAR9gToZNI8

Ist der Rubikon nun überschritten? Alternative Journalisten machen gegen den Krieg mobil
https://deutsch.rt.com/meinung/91653-ist-rubikon-nun-ueberschritten-alternative-journalisten-machen-gegen-krieg-mobil/

ZDF DOKU trommelt für KRIEG | GRETA säuft ab | GELBWESTEN gegen CHINA?| 451 Grad
https://deutsch.rt.com/programme/451-programme/91496-zdf-doku-trommelt-fur-krieg/

Quelle:
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/deutschlands-rolle-in-der-nato-und-in-der-welt-doku-100.html

„Volle Souveränität“ seit 1990 hat mir gefallen.

Es ist nicht nur so, dass die Alliierten sich „Rechte“ vorbehalten haben. Es ist vielmehr so, dass es die deutschen Behörden selbst sind, die bis heute Kommunikation überwachen, Brief öffnen, Briefe lesen, Briefe vernichten oder Briefe im Auftrag des AA nach Dresden umleiten, sofern selbige aus Russland oder den USA stammen. Letztere bekannt durch einen Freund, den es betrifft und was die Vernichtung angeht, so bin ich selbst Zeuge. Zusammen mit meinem Anwalt, dessen Post es betraf.

Willkommen im BRD-Regime.

Quellen:
EINPROZENT & Landtag Brandenburg
https://www.einprozent.de/blog/recherche/bewiesen-gefoerderte-linke-spionieren-fuer-den-vs/2513
https://www.parlamentsdokumentation.brandenburg.de/starweb/LBB/ELVIS/parladoku/w6/drs/ab_10200/10289.pdf
https://www.parlamentsdokumentation.brandenburg.de/starweb/LBB/ELVIS/parladoku/w6/gu/61.pdf
https://www.parlamentsdokumentation.brandenburg.de/starweb/LBB/ELVIS/parladoku/w6/gu/62.pdf
https://www.youtube.com/watch?v=w8KQmps-Sog
Sneakernet

"Die Paranoia ist in voller Blüte, die P-R
Die Übertragung wird fortgesetzt
Sie werden versuchen, Drogen zu pushen
Das macht uns alle fertig und hofft es
Wir werden nie die Wahrheit sehen
(Also komm schon)
Ein anderes Versprechen, eine andere Szene,
Ein weiteres Paket Lüge, um uns in Gier gefangen zu halten
Mit all den grünen Gürteln, die um unseren Verstand gewickelt sind
Und endlose Bürokratie, um die Wahrheit in Grenzen zu halten
(Also komm schon)
Sie werden uns nicht zwingen
Sie werden aufhören, uns zu erniedrigen
Sie werden uns nicht kontrollieren
Wir werden siegen
(Also komm schon)
Gedankenkontrolle austauschen
Komm, lass die Revolution ihren Tribut fordern, wenn du könntest
Drücke einen Schalter und öffne dein drittes Auge, das würdest du sehen
Wir sollten niemals Angst haben zu sterben
(Also komm schon)
Erhebe dich und nimm die Kraft zurück, es ist Zeit dafür
Die dicken Katzen hatten einen Herzinfarkt, das wissen Sie
Ihre Zeit geht zu Ende
Wir müssen uns vereinheitlichen und beobachten, wie unsere Flagge aufsteigt
(Also komm schon)
Sie werden uns nicht zwingen
Sie werden aufhören, uns zu erniedrigen
Sie werden uns nicht kontrollieren
Wir werden siegen
(Also komm schon)
Hey Hey Hey Hey
Hey Hey Hey Hey
Hey Hey Hey Hey
Sie werden uns nicht zwingen
Sie werden aufhören, uns zu erniedrigen
Sie werden uns nicht kontrollieren
Wir werden siegen
(Also komm schon)
Hey Hey Hey Hey"

Video von allen Arte Plattformen gelöscht.
https://programm.ard.de/TV/arte/auf-den-spuren-der-neandertaler/eid_287241615531978
https://www.sendungverpasst.de/content/auf-den-spuren-der-neandertaler
https://www.arte.tv/de/videos/078144-000-A/auf-den-spuren-der-neandertaler/

"Es gibt unzählige Höhlen in der südwestfranzösischen Aveyron-Schlucht – die Frühgeschichte ist allgegenwärtig. Was Archäologen 1990 in einer Grotte entdecken, ist dennoch außergewöhnlich: Abgebrochene Stalagmiten formen rätselhafte kreisförmige Anordnungen. Die Gebilde wurden vermutlich vor 176.000 Jahren von Neandertalern angelegt. Warum konstruierten sie diese Tropfsteinstruktur?

Ein merkwürdiger Fund tief im Inneren einer Tropfsteinhöhle in Südwestfrankreich gibt Archäologen seit mehr als 25 Jahren ein Rätsel auf. In einer Grotte in Bruniquel entdeckten Höhlenforscher nicht nur Spuren von Feuer und damit einen Hinweis auf menschliche Präsenz, sondern auch sechs kreisförmige Anordnungen aus abgebrochenen Stalagmiten – mit einem Durchmesser von bis zu sieben Metern. Gut 400 Stalagmiten zählt die weltweit einzigartige Tropfsteinstruktur, die ein Gesamtgewicht von 2,2 Tonnen aufweist. In Form geschlagen und angeordnet misst sie eine Größe von 112 Linearmetern. Sie gilt als eine der wichtigsten archäologischen Entdeckungen unserer Zeit. Eine im Fachblatt „Nature“ veröffentlichte Studie datiert das Alter der Struktur auf 176.000 Jahre – damit muss auch das bisher angenommene Vordringen des Menschen in tiefe Höhlen viel weiter in die Vergangenheit zurückdatiert werden. Das Forscherteam um den französischen Prähistoriker Jacques Jaubert und die Paläoklimatologin Sophie Verheyden betrachten den Neandertaler seither in neuem Licht – seine kognitiven Fähigkeiten standen seit seiner Entdeckung Ende des 19. Jahrhunderts eher in schlechtem Ruf. Wozu diente die aufgefundene Struktur? Erfüllte sie praktische Zwecke oder hatte sie rituelle Funktion? Dass der Neandertaler schon in der frühen Steinzeit über kognitive, soziale und verbale Kapazitäten verfügte, ist nach dem Fund kaum noch von der Hand zu weisen. Hinzu kommt die Beherrschung des Feuers – wichtiges Orientierungsmittel in der Dunkelheit der Grotte. Der Fund sowie jüngste Erkenntnisse und exklusive Bilder lassen ein neues, realistisches Porträt des Neandertalers entstehen. Tatsächlich könnte der Bruniquel-Fund als Beweis dafür dienen, dass auch Steinzeitmenschen bereits Spiritualität besaßen."

Remember, remember ...

"Now the Ball is in your [Supreme] Court.", CNN Translator

Helsinki, 07/16/2018

ThanQ

Who is Lindsey Graham?
https://www.bitchute.com/video/VmuFgUjm1qTh/
https://theintercept.com/…/guantanamo-bay-prisoners-al-sha…/

Who is Brett Kavanaugh?
https://www.bitchute.com/video/Pft4zLDAuG9w/

Who belongs to the Deep State?
https://www.bitchute.com/video/6BLl95UYmTSN/

"Discovered in Pakistan in 1985, the Mehrgarh wheel amulet, 6000 years old, has long remained an enigma. Using new analytical techniques, a team of researchers has managed to unravel the secrets of the manufacturing process of this copper amulet, the first known object to have been made using lost-wax casting-a technique at the origin foundry arts."

"Photoluminescence spectroscopy is a key method to monitor defects in semiconductors from nanophotonics to solar cell systems. Paradoxically, its great sensitivity to small variations of local environment becomes a handicap for heterogeneous systems, such as are encountered in environmental, medical, ancient materials sciences and engineering. Here we demonstrate that a novel full-field photoluminescence imaging approach allows accessing the spatial distribution of crystal defect fluctuations at the crystallite level across centimetre-wide fields of view. This capacity is illustrated in archaeology and material sciences. The coexistence of two hitherto indistinguishable non-stoichiometric cuprous oxide phases is revealed in a 6,000-year-old amulet from Mehrgarh (Baluchistan, Pakistan), identified as the oldest known artefact made by lost-wax casting and providing a better understanding of this fundamental invention. Low-concentration crystal defect fluctuations are readily mapped within ZnO nanowires. High spatial dynamics-photoluminescence imaging holds great promise for the characterization of bulk heterogeneous systems across multiple disciplines."

Sources:
https://www.dailymotion.com/video/x6fossm (2018)
https://news.cnrs.fr/videos/the-mystery-of-the-mehrgarh-amulet
https://www.youtube.com/watch?v=ZS9EL-VujJc (2016)
https://www.wissenschaft.de/geschichte-archaeologie/raetsel-des-amuletts-von-mehrgarh-geloest/
https://www.nature.com/articles/ncomms13356.pdf

Aktueller denn je. More relevant than ever.

Die Rede vollständig (DE):
http://korrektheiten.com/2012/11/18/manfred-kleine-hartlage-zum-volkstrauertag-2012/
(Die Kommentare auch lesen)

Titelbild:
https://www.dw.com/de/hermann-the-german-in-der-pr%C3%A4rie/a-16761687
https://blog.reformedjournal.com/2018/06/29/7397/
https://www.newulm.com/2016/08/16/hermann-the-german-monument/
https://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Heights_Monument

Nicht Völker sind feindselig. Es sind die Regierungen. Es ist die Politik. Es sind die selbsternannten Eliten. Sie haben allen Völkern den Krieg erklärt. Nur wenige widersetzen sich. "Wir sollten gemeinsam annehmen und angemessen darauf antworten."

Not the peoples are hostile. It's the governments. It is politics. They are the self-proclaimed elites. They declared war on all peoples. Only a few resist. "We should accept together and respond appropriately."

Madam President, Mr. Secretary General, world leaders, ambassadors and distinguished delegates
https://www.bitchute.com/video/oJwI3LQhKh59/
https://www.vox.com/2018/9/25/17901082/trump-un-2018-speech-full-text

An Inspiration to the World | Südkorea machte es uns vor (2016)
https://www.bitchute.com/video/XC2COJH8N8V6/

Sources:
https://www.youtube.com/watch?v=qIP4aN3FQVU
https://www.youtube.com/watch?v=xaOMmLABb7U

Download HD Version:
https://matrixhacker.de/video/Lai.mp4

"Geldschöpfung und unendliches Wachstum sind Werkzeuge zur modernen Versklavung. Ein Planet mit begrenzten Ressourcen an Rohstoffen und begrenztem Platz für den Müll, widerspricht logisch einem unendlichen Wachstum und der Notlösung einer "Geplanten Obsoleszenz" [Die fortschreitende, sich beschleunigende Umwandlung von Rohstoffen, Energie und menschlicher Arbeitskraft in MÜLL]. Nur ein Krieg setzt das System immer wieder zurück auf Anfang."; Finde den Fehler!
https://matrixhacker.de/

Auszug "Mother Earth is Crying: A Path to Spiritual Ecology and Sustainability":

"Corporate visions of sustainability focus on material prosperity – but leaders must respect the soul as well as the soil

“As our world stumbles to the brink of ecological collapse, the "tipping point" of irreversible climate change, sustainability has become a vital issue. But in order to consider the question of sustainability, it is important to begin with the question: who or what is being sustained?

Does sustainability refer to sustained economic growth, and an environment that is able to maintain the status quo with our energy-intensive, consumer driven needs? Or does sustainability refer to the whole ecosystem, an interconnected web of life with its vast and rich diversity of species? What is the relationship between sustainability and the economy?"

https://www.gcgi.info/blog/395-mother-earth-is-crying-a-path-to-spiritual-ecology-and-sustainability

Sources:
https://www.youtube.com/watch?v=lCPO9bcQ2dg
https://www.youtube.com/watch?v=a6Rn3lck5Dk
http://laizmusic.com/mp3-download.php
http://ag-freies-deutschland.de/in-eigener-sache/wichtige-warnung/

"SpaceIL, an Israeli non-profit organization, is dedicated to landing the first Israeli spacecraft on the Moon. Beresheet was their first attempt at meeting this goal. While the spacecraft did land, it first touched the surface about 1000 meters per second faster than intended. The mishap occurred late in the descent profile when the main engine failed – resulting in a very low-angle (<10°), high-speed impact.

The Beresheet impact occurred on 11 April 2019 and LRO passed overhead 11 days later, allowing LROC to acquire a six-image (three NAC left-right pairs) sequence of the search area. The coordinates of the darkest pixel (lowest reflectance) of the central "smudge" are 32.5956°N, 19.3496°E, with a 20-m (latitude) by 8-m (longitude) 95% confidence interval, estimated from seven images acquired before the impact event (over the course of the LRO mission). The elevation is ~2613 meters, and although the uncertainty is not well constrained at this time, it is likely less than 10 meters.

Temporal ratio images enhance changes to the surface revealing subtle ejecta patterns. The point of impact is marked by a dark smudge about 10 meters across, where the surface reflectance was lowered by about 10%. At the scale of the NAC image we cannot detect a crater; perhaps there is one but it is simply too small to be seen, or the low angle of impact (less than ten degrees relative to the surface), the fragility of the spacecraft, and the velocity precluded crater formation (think gouge rather than crater). The smudge is likely a roughened surface (more micro-shadows) due to the impact and disintegration of the lander. Surrounding the smudge is an area of increased reflectance (up to 20% higher). This ragged zone spans 30 to 50 meters from the smudge and includes a ray that extends southward about 100 meters. The higher reflectance was likely caused by gases or very fine high-speed particles rapidly moving away from the impact site, which smoothed the upper layer of regolith and redistributed fine soil particles, which in turn increased reflectance.

While not a successful soft landing, the Beresheet impact provides another example of small impact events; the crash site can be compared to the two GRAIL and LADEE spacecraft that impacted the Moon in 2012 and 2014, respectively. The study of these impacts is giving us new insights into how the lunar regolith (soil) evolves over time.

Despite the mishap, it is important to remember that Beresheet was the first spacecraft developed and flown by a non-profit entity to orbit the Moon. And SpaceIL has announced they will be trying again, with Beresheet 2!"

Quelle:
http://www.spaceil.com/mission/

"ISRAEL — Archaeologists are stunned by an incredible find near Jerusalem.

It's a 9,000-year-old village that's providing a wealth of information about the stone age.

Just off a busy highway just outside Jerusalem, a remarkable find, a neolithic village from the latter part of the stone age nine thousand years old, a discovery that has astounded veteran archaeologists.

Jacob Vardi, Israel Antiquities Authority said, "What we have here in Motza is a game changer in terms of what we know about the Neolithic period here in the southern Levant.

Archaeologist Jacob Vardi has been doing this a long time and couldn't believe what was lying just below what was a vineyard.

"It was hard for me to accept this in the beginning but the evidence, the archaeological evidence doesn't lie."

"What you see here is a building. We are inside a large room of a 9000 year building. We have the foundation of the all around us and you can see corridors and you can see small niches."

No one had any idea what was here until Jerusalem needed a new highway in this part of the world an archaeological survey always comes first - and even experts used to finding amazing things in this region were stunned not just by the village they found but the size of it. Home, they believe, to perhaps three thousand people.

"Not only that we found the village - it's a megasite. If I compare it to modern days it can be equivalent to Jerusalem or Tel Aviv when we talk about the size - it's amazing."

"One of the most remarkable things about this site is how ordered it is - early "city planning" if you like. You've got house, house, house, laneways between the houses and, here, the equivalent of one of the main roads."

"We have areas that were probably kitchens with stone tools, grinding stones sand mortars that used to process the lentils"

What they have already learned from this village about this period nine thousand years ago is enormous, the structure of society more complex than expected, the agricultural knowledge much greater, the use of domesticated animals, the tools more advanced than they imagined.

And they've only just begun. The follow up research and cataloguing will take years and much, much more will be learned.

Vardi says it is the highlight of his career, nothing could top this.

"It's a once in a lifetime project and I couldn't hope for anything better than this - it's an amazing discovery."

As for the highway plan that led to the discovery of this place that road is still needed after the site has been meticulously documented, catalogued, and digitally surveyed, some of it will be preserved for posterity - for tourism and study the rest ? Well, that highway will still be built and much of a nine thousand year old village will disappear once again."

Source:
https://foxsanantonio.com/news/nation-world/jerusalem-9000-year-old-city-found-under-vineyard
https://www.youtube.com/watch?v=COsD85fKSMI
https://www.youtube.com/watch?v=wZEBgSvEZqA
https://www.youtube.com/watch?v=oHYAnxLtSiw

Es gibt nich wenige, die Fakten oder gar Menschen mit Gewissen, die helfen wollen, verteufeln, was sie sind oder waren. Dabei verwehren sie sich eben dieser Fakten oder Hilfe und boykottieren statt aufzuklären.

Freedman ist nur ein Beispiel. Aber auch Bilderberger Schmid oder eben Jesuit Trump.

Es gibt andere, die das als sehr dumm und gefährlich ansehen, zumal jene, die hetzen, zumeist selbst keine Lösung bieten. Alter Freund @Kolja!

Text in EN:
http://www.sweetliberty.org/issues/israel/freedman.htm

Text in DE:
http://www.agmiw.org/wp-content/uploads/2015/06/Die_verbotene_Wahrheit_Band_I_FREEDMAN.pdf
Auszug in DE:
https://www.bitchute.com/video/w00sfb6c9VTe/

The Balfour Declaration
http://matrixhacker.de/rothschild/
https://www.rothschildarchive.org/contact/faqs/walter_rothschild_and_the_balfour_declaration
http://www.mfa.gov.il/mfa/foreignpolicy/peace/guide/pages/the%20balfour%20declaration.aspx

Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=KUL-f-f7Kec

"Kubrick, Nixon und der Mann im Mond
ARD-alpha
16.07.2019, 21:05 Uhr
54 Min Online bis 23.07.2019

'Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein großer Schritt für die Menschheit!' Dies ist wohl einer der berühmtesten Sätze der Welt. Doch hat ihn Neil Armstrong tatsächlich auf dem Mond ausgesprochen?

Eigentlich wollte William Karel 2001 einen Film über den ein Jahr zuvor verstorbenen Stanley Kubrick drehen. In Gesprächen mit dessen Witwe erfuhr er, dass Stanley Kubrick mit der NASA zusammengearbeitet hatte. Neben Kubrick haben auch andere Hollywood-Produzenten zum Erfolg des amerikanischen Raumfahrtprogramms beigetragen, indem sie das Unternehmen in ihren Filmen gleichsam inszenierten. Karel stellt die Frage: 'Was wäre gewesen, wenn ...? Was, wenn Nixon für den Fall, dass die Apollo-11-Mission gescheitert wäre und keine Bilder verfügbar gewesen wären, einen Film über die Mondlandung in Auftrag gegeben hätte?' Er inszeniert ein dokumentarisches Spiel mit Tricks, Verwechslungen und Spaß am 'hinters Licht führen', eine Mischung aus Fakten, Fiktion und Hypothesen. Die Film- und Fernsehtechnik erlaubt es mehr und mehr, Bilder unmerklich zu manipulieren. Wie kann der Zuschauer wissen, ob es stimmt, was er sieht? Mit Archivaufnahmen, die aus dem Zusammenhang gerissen werden, mit echten Interviews, deren Kontext verändert wird, und mit nachgestellten Interviews pendelt der Film zwischen Realität und frei Erfundenem.

'Kubrick, Nixon und der Mann im Mond' ist kein gewöhnlicher Dokumentarfilm. Der Regisseur will den Zuschauer informieren und unterhalten, ihn aber auch wachrütteln und ihm bewusstmachen, dass das Fernsehen ihm übel mitspielen kann - ob nun beabsichtigt oder nicht. Doch am Ende des Films löst sich das Rätsel. William Karel wurde 2003 mit dem Adolf-Grimme-Preis für seine Dokumentation über die Mondladung, 'Kubrick, Nixon und der Mann im Mond' ausgezeichnet."

"Mischung aus Fakten, Fiktion und Hypothesen" und eine Demonstration über Schauspielkunst unter Politikern.

Q !!mG7VJxZNCI 09/20/18 (Thu) 02:58:13 922952 (2) No.3095105>>3095177 >>3095180 >>3095183 >>3095189 >>3095190 >>3095194 >>3095195 >>3095200 >>3095201 >>3095202 >>3095203 >>3095204 >>3095214 >>3095215 >>3095220 >>3095227 >>3095228 >>3095229 >>3095230 >>3095232 >>3095233 >>3095235 >>3095236 >>3095239 >>3095242 >>3095245 >>3095248 >>3095258 >>3095264 >>3095270 >>3095276 >>3095278 >>3095283 >>3095284 >>3095287 >>3095294 >>3095298 >>3095299 >>3095307 >>3095308 >>3095314 >>3095315 >>3095317 >>3095343 >>3095348 >>3095355 >>3095356

>>3094804
False, moon landings are real.
Programs exist that are outside of public domain.
Q

JA, aber es geht um A11-14 und nicht die danach. Q was war mit A10?!?

Apollo 10 Lunar Onboard Voice Transcript:
https://matrixhacker.de/pdf/APOLLO-10_Lunar_Module_AS10-LM_Juni_1969_Onboard_Voice_Transcription.PDF
Missionsdaten zur Apollo 15 Mission:
https://matrixhacker.de/pdf/a15_missionreport.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/a15_prelim_science_report.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/ap15_data_notes.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/ap15_sim_index.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/apollo15_ape_data_book.pdf
Missionsdaten zur Apollo 16 Mission:
https://matrixhacker.de/pdf/a16_missionreport.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/a16_preliminary_science_report.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/ap16_data_notes.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/ap16_sim_index.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/apollo16_ape_data_book.pdf
Missionsdaten zur Apollo 17 Mission:
https://matrixhacker.de/pdf/a17_missionreport.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/a17_preliminary_science_report.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/ap17_data_notes.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/ap17_sim_index.pdf
https://matrixhacker.de/pdf/apollo17_ape_data_book.pdf

Was ist HAL 9000, also IBM 9001?
https://www.bitchute.com/video/rgbqemdhDE7l/
NASA | CGI | VFX | Apollo | ISS | Mondlandung | Fake?
https://www.bitchute.com/video/MwKhEQtr99q9/

Quelle:
https://www.br.de/mediathek/video/kubrick-nixon-und-der-mann-im-mond-kubrick-nixon-und-der-mann-im-mond-av:5cf7df88b7e71c001ad8edc7

„Nach WDR-Interview: Psychologe macht drastische Hass-Erfahrung

Seit einem WDR-Interview zum Mülheimer Vergewaltigungsfall werden der Essener Kriminalpsychologe Christian Lüdke und seine Familie massiv bedroht. Grund ist ein aus dem Zusammenhang gerissenes Zitat.“

http://terapon.de/aktuell/news

Also ich mag auch keine Videoschnipsel ohne Zusammenhang. Doch da die Zensur wohl auch vor dem WDR keinen Halt macht und die Leute leider noch immer nicht den Unterschied zwischen KOPIEREN und Verlinken verstanden haben, bleibt es nun einmal derweil bei diesen Sekunden.

Mein Fehler indes, ich kenne keinen Christian Lüdke und ich habe mein Haus bewusst ohne GEZ-Schnur gebastelt. Doch die Aussagen, die ich nun „konsumieren“ dürfte, sprechen für sich.

Harte Strafen sind dann nötig, wenn man bei der Bildung der Nachkommen versagt hat. Dieses Versagen kann nun auch nur durch harte Strafen sukzessive egalisiert werden. Beginnen sollte man mit allen in der Verantwortung. Blick hin zum BRD-Regime nach Berlin/Bonn. Dann die Straftäter selbst, doch nun durch notwendige, straffe Erziehung und gaaaaanz wichtig... aus den Fehlern lernen.

Bildung
Bildung
Bildung

Bildung ist nicht UMERZIEHUNG.

Was die Zuwanderer in diesen Massen angeht, so fällt nun hoffentlich langsam der unverrückbare Grundfehler auf und es ist ja nicht so, als hätte niemand davor gewarnt. Egal wie sachlich man Einwände vorbrachte, die "Profis" in Berlin wussten es besser.

Quellen nicht mehr vorhanden.
https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLTBjYTJjMTU5LWQxMTAtNDMzMC1iZmQ1LTg2MDhmYWVhYmJhOQ/
https://www1.wdr.de/nachrichten/interview-shitstorm-psychologe-vergewaltigungsfall-muelheim-100.html
https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/aktuelle-stunde/video-aktuelle-stunde-----100.html

etc.

https://www.youtube.com/watch?v=tko0eO37xPc
http://www.pi-news.net/2019/07/wdr-experte-frau-hat-kein-schlechteres-leben-nach-vergewaltigung/

Warum so großen Aufwand betreiben, um die Akustik eines Theaters oder Studios zu erzeugen?

"Die Akustik ist die Lehre vom Schall und seiner Ausbreitung. Als Wissenschaftsgebiet umfasst sie sämtliche damit zusammenhängende Gesichtspunkte, so die Entstehung und Erzeugung, die Ausbreitung, die Beeinflussung und die Analyse von Schall, seine Wahrnehmung durch das Gehör und Wirkung auf Menschen und Tiere. Die Akustik ist ein interdisziplinäres Fachgebiet, das auf Erkenntnissen aus zahlreichen anderen Fachgebieten aufbaut, unter anderem der Physik, der Psychologie, der Nachrichtentechnik und der Materialwissenschaft.

Zu den wichtigsten Anwendungen der Akustik gehört neben der Erforschung und Minderung von Lärm auch das Bemühen, einen Wohlklang hervorzurufen oder eine akustische Information zu übertragen. Außerdem ist der Einsatz von Schall zur Diagnose oder zu technischen Zwecken eine wichtige Anwendung der Akustik.

Als eine erste systematische Beschäftigung mit der Akustik gilt die Einführung von Tonsystemen und Stimmungen in der Musik im 3. Jahrtausend v. Chr. in China. Aus der Antike ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit der Akustik unter anderem von Pythagoras von Samos (ca. 570–510 v. Chr.) überliefert, der den Zusammenhang von Saitenlänge und Tonhöhe beim Monochord mathematisch analysierte. Chrysippos von Soli (281–208 v. Chr.) erkannte den Wellencharakter von Schall durch einen Vergleich mit Wellen auf der Wasseroberfläche. Der römische Architekt Vitruv (ca. 80–10 v. Chr.) analysierte die Schallausbreitung in Amphitheatern und vermutete die Ausbreitung von Schall als Kugelwelle. Er beschrieb ebenfalls die Wirkungsweise von Helmholtz-Resonatoren zur Absorption tieffrequenten Schalls."

https://de.wikipedia.org/wiki/Akustik
interdisziplinäres Fachgebiet

Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=QRg_8NNPTD8

Römisches "Recht" ohne Christen also.

Krebserreger im Blut? - Die Beweise des Dr. Alfons Weber

Bei der Suche nach dem Auslöser für eine Krebserkrankung gab es anfänglich die unterschiedlichsten Thesen.

So war vor 100 Jahren noch völlig offen, ob es sich um parasitäre Krebserreger oder um eine, beispielsweise durch Mutation hervorgerufene Fehlfunktion der körpereigenen Zellen handelt.

Doch schnell gelangten die meisten Wissenschaftler zu der Erkenntnis, dass aus dem Gleichgewicht geratene Körperzellen einzig und allein als Krebsursache in Frage kommen. Das führte schließlich dazu, dass die Forschungen nur noch in diese Richtung weitergetrieben wurden.

Der Erdinger Mediziner Alfons Weber legte seinen Kollegen 1967 allerdings Untersuchungsergebnisse vor, die in eine völlig andere Richtung wiesen. Denn er hatte in Blutproben eine Vielzahl mikroskopisch kleiner Lebewesen entdeckt. Diese fand er, wenn er 37 °C warmes, noch frisches Blut mit Sauerstoff anreicherte und dann untersuchte.

Aber nicht nur im Blut waren die Einzeller mit Webers Präparier- und Mikroskopiertechniken zu sehen. Er konnte sie ebenso in Lymphe, Tumorgewebe und in jeder einzelnen Tumorzelle von Krebspatienten nachweisen. Der Arzt und Zellforscher nannte diese parasitären Einzeller CA-Protozoen und hielt sie für die Auslöser der Krebserkrankung.

Weber beschrieb die auffällige Ähnlichkeit der von ihm gefundenen Einzeller zu den Malariaerregern. Er erwartete, dass die CA-Protozoen über die Blutbahn in den Körper gelangen, um sich von dort auszubreiten. Sobald sie bis zu den teilungsfähigen, undifferenzierten Stammzellen vorgedrungen sind, werden sie, nach der Theorie Webers, von diesen aufgenommen, also phagozytiert. Je nach Menge der aufgenommenen CA-Protozoen überlebt die Stammzelle und beginnt gleichzeitig zu wuchern oder sie stirbt ab. Da die Malariaerreger, Plasmodien genannt, wirkungsvoll mit Chinin behandelt werden können, nahm er an, dass auch die Krebserreger mit diesem aus Rinde gewonnenen Alkaloid zu bekämpfen seien. Dies testete er an Krebspatienten, unter anderem im Selbstversuch.

Während er von enormen Verbesserungen des Gesundheitszustandes aller Probanden sprach, waren seine Kollegen und Gegner davon nicht überzeugt. Sie leiteten ein Gerichtsverfahren gegen ihn ein, unterstellten ihm eine Überdosierung seiner Medikamente und wollten ihn in die Psychiatrie einweisen lassen. Obwohl dies nicht gelang, so verlor der Zellforscher doch seine Zulassung als Arzt und wurde von allen Seiten kritisiert, ja sogar angefeindet. Ein Gutachten des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) erklärte die von Weber beobachteten CA-Protozoen für Zelltrümmer und zelleigene Substanzen, während der Arzt selber als verrückt abgestempelt wurde.

Ein erneutes Nachfragen beim DKFZ im Januar 2009 bezüglich der Theorie von Dr. Alfons Weber wurde wie folgt beantwortet:

"Obwohl wir im Deutschen Krebsforschungszentrum ein recht breites Forschungsspektrum abdecken, beschäftigt sich doch keine Abteilung bei uns im Hause mit den Theorien einer A. Weber (...) ist kein zentrales Forschungsthema."

Spannend...

War Dr. Weber vielleicht ein Spinner oder sah er Gespenster?

Dabei hatte Dr. Weber nicht nur seine Theorie zur Krebsentstehung durch Einzeller vorgelegt.

Weiterhin erklärte er einen Zusammenhang zwischen Protozoen und Viren, wobei er Letztere für die Eiformen der tierischen Parasiten hielt.

So zeigte er auf, dass in krankem Gewebe auch viele Papilloma-Viren zu finden sind. Die Viren gelten heutzutage als Auslöser für Gebärmutterhalskrebs. (Anmerkung: Vorsicht vor der Gebärmutterhalskrebs-Impfung)

Für diese Entdeckung erhielt Harald zur Hausen, einer der großen Widersacher von Dr. Weber, Ende 2008 den Nobelpreis. Übrigens steht diese Nobelpreisverleihung unter einem bösen verdacht:
Bestechung im Fall der Medizinnobelpreis 2008?

Obwohl Weber seine Theorie von krebsverursachenden Protozoen und Viren vier Jahre vor seinem Kollegen publizierte, wurde er dennoch von den Wissenschaftlern nie rehabilitiert.

Ist das der Grund warum das DKFZ nichts von einem Dr. Weber wissen will?

Es würde auch bedeuten: die gesamte Krebsforschung und Therapie würde einem Irrtum aufsitzen - und das seit fast 40 Jahren!

Anders gefragt: Wie kann es sein, dass es bei den "schlimmsten" Krebsarten seit fast 25 Jahren KEINE entscheidenden Fortschritte gibt? (Fakten dazu in diesem Artikel: Kein Fortschritt in der Krebstherapie)

https://www.hoffnung-bei-krebs.com/Alfons-Weber.html

Wie passent vom 11.07.2019:
"So zerstören sich Krebszellen selbst

Krebszellen dürfte es eigentlich gar nicht geben, doch sie entfliehen den Sicherheitsmechanismen des Körpers. Nun haben Forscher Tumorgewebe von Mäusen in den Selbstmord getrieben."
https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/krebszellen-in-den-selbstmord-getrieben-maus-studie-a-1276840.html
https://www.nature.com/articles/s41556-019-0347-9

Nur den Krebs? Wirklich?

Quellen:
Snaekernet
Facebook (Weber)

Ior Bock ein kiffender Irrer?

Sicher nicht mehr und nicht weniger als die 17 Millionen deutschen Kiffer. Dem gegenüber stünden dann, 3,38 deutsche Alkoholiker und die lächerliche Zahl von 1 Millionen Koksern, die sich "selbstkritisch" Eliten nennen.

Dieses Video ist für die Community gebastelt worden und jedem, der sich selbst ein Bild machen möchte, denn die Frage nach Saga, Wahrheit oder Fake, kann sich wohl jeder nur selbst beantworten. Ich bin kein Anhänger dieser Saga. Aber ich bin auch kein Narr. Immerhin die Komplexität der Materie und die hohe Mathematik dahinter lassen immerhin auf einen extrem intelligenten Kiffer schließen. Soll mithin ja vorkommen. Entscheidet selbst.

Das Video setzt sich zusammen, aus TV Beiträgen aus den 90gern. Sie sind in finnisch. Ab Minute 16:10 beginnt etwas, dass es wohl noch nicht im Netz gibt (IOR BOCK at Humaniversity im August 1998). Ich habe es versucht audiotechnisch zu bearbeiten. Allerdings war das Original (m4a) derart schlecht aufgenommen, dass besonders der Anfang der 8h kaum zu verstehen sind. Dennoch wollte ich es nicht herausschneiden und biete jedem an, der das kann, vom "Original" eine neue Version zu basteln.

Dieses Material stammt aus dem engsten Kreise um Ior Bock.

Der Kiffer Ior Bock war derart verrückt, dass man ihn beim 2. Versuch endlich töten konnte. War wohl günstiger als die Anstalt.

Weitere Infos:
https://gist.github.com/hinzigers/2eba2df550fed07ed0f130e03439eb7b

Sources:
Finland TV
Sneakernet

„Im Frühjahr 1918 unternimmt das Deutsche Kaiserreich eine letzte gigantische Kraftanstrengung, um den verlustreichen und schier endlosen Stellungskrieg an der Westfront doch noch in einen Sieg zu verwandeln. Mit insgesamt fünf Offensiven soll der seit Jahren erstarrte Frontverlauf durchbrochen werden. Die strategische Lage scheint nach der russischen Revolution und dem Friedensschluss mit Russland gerade günstig. Die Oberste Heeresleitung kann unbemerkt alle verfügbaren Kräfte an der Westfront zusammenziehen und in Kombination mit einem taktischen Paradigmenwechsel, wie den Einsatz von Stoßtrupps, einen gewissen Überraschungseffekt gegenüber der Entente erzielen. So gelingen mit den ersten drei Vorstößen – den Operationen „Michael“, „Georgette“ und „Blücher-Yorck“ – relevante Gebietsgewinne. Bis Anfang Juni kommen die Angriffe wegen mangelnden Nachschubs und des Widerstands der wiedererstarkten gegnerischen Verbände allerdings zum Erliegen. Denn inzwischen haben die beiden westlichen Hauptmächte die gesamte Westfront dem Oberkommando des französischen Marschalls Ferdinand Foch unterstellt und erhalten massive Unterstützung durch Streitkräfte der USA. Die letzten beiden Angriffe der deutschen Truppen bleiben daher unter großen Verlusten stecken. Von der am 18. Juli beginnenden Gegenoffensive der Entente werden sie bis Anfang August auf die Stellungen vor der Frühjahrsoffensive zurückgeworfen. Der als „Schwarzer Tag des Deutschen Heeres“ bekannt gewordene 8. August markiert mit dem Auftakt zur Hunderttageoffensive der Entente den endgültigen Wendepunkt des Ersten Weltkrieges.“

Ohne den Kriegseintritt der USA 1917 hätte der Status Quo in Europa wiederhergestellt werden können. Eine Fortführung wäre undenkbar gewesen.

Nicht gezeigt werden kann der Weihnachtsfrieden von 1914/15 und der „Deal“ der „Kaufleute des Todes“, die nach den Erkenntnissen der Nye Kommission, die USA „in den Krieg getrickst“ hatten und somit durch selbige so getauft wurden (1936). Denn das Friedensangebot des zu der Zeit [1916/17] überlegenden Deutschen Reiches durfte auf keinen Fall zustandekommen. Die USA, samt der Börse und der F.E.D. wären sofort insolvent gewesen. Damit wurden gleich zwei Möglichkeiten den Krieg und das Sterben zu beenden, durch Politik und Finanzwelt vereitelt.

„Stellt Euch vor es ist Krieg und keiner geht hin.“ So geschehen an vielen Fronten jener Tage im Dezember 1914. Was jedoch haben wir daraus gelernt? Was genau meint General Trull in seiner Abschiedrede 2005?

https://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsfrieden_%28Erster_Weltkrieg%29
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/62/Klappbarer_Weihnachtsbaum_NIK_7534.JPG/1024px-Klappbarer_Weihnachtsbaum_NIK_7534.JPG
https://matrixhacker.de/pdf/19150219_Deutschland_handelt_in_Selbstverteidigung.pdf
https://www.youtube.com/watch?v=PhPnX-HJ56M

Auszug aus dem Herzlandartikel: „... Senator Gerald P. Nye erkannte das und schrieb 1934: "Nun bleibt als Ausweg wohl nur noch der Krieg.". So hat er ein Komitee auf den Weg gebracht, welches sich in den kommenden Jahren 1934 bis 1936 mit der Frage nach dem Grund für den Kriegseintritt der USA in den ersten Weltkrieg zu beschäftigen hatte ... In 93 Anhörungen hatte das Senate Munitions Investigating Committee (Nye Committee) auf der Suche nach den Gründen für den Eintritt der USA in den ersten Weltkrieg insgesamt 200 Zeugen durch die Senatoren Homer Bone, Bennett Champ Clark, Arthur V. Vandenberg und eben Gerald Nye befragt. Unter diesen "Zeugen" befanden sich so wohlklingende Namen wie Rockefeller, J.P. Morgan JR. und Pierre S. du Pont, und das Nye Committee fand heraus, dass die Waffenindustrie neben Preisabsprachen vor und während des Krieges starken Einfluss auf die US-Außenpolitik genommen hatte. Die USA seien 1917 von den "Kaufleuten des Todes" (merchants of death), also den Bänkern und Rüstungsindustriellen in den USA, buchstäblich "in den europäischen Krieg getrickst worden", so schließlich das vernichtende Urteil.“

http://matrixhacker.de/herzlandtheorie/
https://de.wikipedia.org/wiki/Gerald_Nye
https://www.mtholyoke.edu/acad/intrel/nye.htm
https://www.senate.gov/artandhistory/history/minute/merchants_of_death.htm

Am Ende sind Hindenburg und Tirpitz zu hören. Wer aus der Geschichte wirklich lernen möchte, der sollte diese zwingend kennen, da er sonst Gefahr läuft in dasselbe Messer zu laufen, wie einst der Kaiser und später Hitler oder wie es heute Putin ergehen soll, der jedoch bislang cleverer zu seien scheint. Wieso fühlt es sich derzeit an wie 1914 oder 1939 und nicht wie im Jahr des Weltfriedens 2018? Weil wir aus der Geschichte gelernt haben?

Hindenburg musste sich später, in der Tat, in einem deutschen Strafprozess erklären und wurde freigesprochen. Die Prozessunterlagen existieren noch und liegen mir vor.

Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=-AmcyESJacc
Hinweis: Video mit Altersbeschränkung (gemäß Community-Richtlinien)
Kategorie: Soziales Engagement

"Der Fall Carola Rackete nimmt eine spektakuläre Wendung: An Bord der „Sea-Watch 3“ befand sich wahrscheinlich durchgehend ein TV-Team des ARD-Magazins „Panorama“. Die gesamte „Rettungsaktion“ wäre somit nichts anderes als eine riesige Medienshow."

https://www.journalistenwatch.com/2019/07/14/rackete-sea-watch3/

Sea Watch 3 – Vater von Kapitänin Rackete für Waffenindustrie tätig?
https://www.journalistenwatch.com/2019/07/02/sea-watch3-vater/

JA! Indirekt war und ist er für die Flüchtlingsströme MITVERANTWORTLICH. Gut das er dann eine so vorzüglich kriminelle Tochter hat. Alles richtig gemacht Daddy. Kiel.

https://correctiv.org/faktencheck/migration/2019/07/03/ja-der-vater-von-carola-rackete-arbeitet-auch-in-der-ruestungsindustrie

Quelle:
ARD :D

SHOW MORE

Created 1 year, 7 months ago.

282 videos

CategoryNews & Politics

Eine Litfaßsäule

Doch nur eine von inzwischen sehr vielen Litfaßsäulen. Oder ein Leuchtturm in stürmischer See, wie mir ein Freund und Kampfgefährte einst schrieb. Es steht jedem frei hier zu verweilen, sich zu informieren, zu hinterfragen, seine Schlüsse daraus zu ziehen, zu handeln oder schlicht weiterzuziehen und weiterhin nichts zu tun. Letzteren gebe ich allerdings gerne alte italienische Literatur mit auf den "Weg".

Ed elli a me: «Questo misero modo
tegnon l'anime triste di coloro
che visser sanza 'nfamia e sanza lodo.

Mischiate sono a quel cattivo coro
de li angeli che non furon ribelli
né fur fedeli a Dio, ma per sé fuoro.

Caccianli i ciel per non esser men belli,
né lo profondo inferno li riceve,
ch'alcuna gloria i rei avrebber d'elli».

Und er zu mir: ,Die jammervolle Weise
,Ist den elenden Seelen Jener eigen,
,Die ohne Lob und ohne Schande lebten;

,Vermischt sind sie mit jenem feigem Chore
,Der Engel, welche nicht Empörer waren,
,Noch Gott getreu, für sich gesondert bleibend.

,Nicht seinen Glanz zu trüben, stiess der Himmel
,Sie aus, noch nimmt sie auf die tiefe Hölle,
,Weil Sünder stolz auf sie doch blicken könnten.'

Zitat aus Divina Commedia (Göttliche Komödie) ca. 1307-1321; Inferno Canto III: Dante Alighieri

Straff interpretiert respektive übersetzt: Neutralisten, Normopathen, Systemlinge, Regimelinge sind im Himmel und selbst in der Hölle nicht willkommen, denn selbst Sünder schauen auf sie herab.

Dan Brown's Inferno macht in 180° Wendung nicht wirklich etwas schöneres daraus.

I luoghi più caldi dell'inferno sono riservati a coloro che in tempi di grande crisi morale si mantengono neutrali.

Die heißesten Orte in der Hölle sind denjenigen vorbehalten, die in Zeiten der großen moralischen Krise neutral bleiben.

Zitat aus Dan Brown's Inferno

Dimidium facti, qui coepit, habet: sapere aude, incipe.

https://matrixhacker.de/blog/

Der erste Kontakt:

Marco Hinz

01101101 01100001 01110010 01100011 01101111 01110011 01000000 01101000 01100101 01101100 01110000 00110100 01111001 01101111 01110101 00101110 01101001 01101110 01100110 01101111

Benutze Deinen Verstand!