QS24-SchweizerGesundheitsfernsehen

Auf welchen, fundamentalen gesichertem #Wissen wird diese #Impfung aufgebaut? Gibt es Sicherheiten, dass diese nicht mehr schadet – als nützt. Sogar renommierte #Impfbefürworter sprechen offen darüber, dass mind. 700'000 Menschen mit Impfschäden weltweit rechnen müssen? Wie steht diese Zahl eigentlich da, wenn man diese den heutige auf #Corona -Verstorbenen (oder mit Corona) gegenüberstellt? Ist dieses Verhältnis das – was wir gut finden? Löst die Impfung ein Problem – oder ist das Problem mehr die Angst?

Zu Gast: Herr Dr. med. Bodo Schiffmann, Spezialist für #Schwindelerkrankungen und allgemeine #HNO
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über #QS24 : https://qs24.tv/
Sendenummer: Nhol_200820_S5

Was sind die Folgen des Maskentragens? Was sind wissenschaftliche anerkannten Pro’s in Bezug auf das Masken tragen – und was sind die daraus entstehenden Contra’s – die heute bereits sichtbar sind und teilweise auch abschätzbar werden? Was tun wir hier unseren Kindern an? Hilft es wirklich, hier mit Maske das Risiko einer weiteren Ausbreitung einer «Pandemie» zu verhindern? QS24 im Gespräch mit dem Experten und Arzt Dr. med. Bodo Schiffmann.

Zu Gast: Herr Dr. med. Bodo Schiffmann, Spezialist für #Schwindelerkrankungen und allgemeine #HNO
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über QS24 : https://qs24.tv/
Sendenummer: Nhol_200820_S3

Unser Team von QS24 war exklusiv am 15. Mai 2020 zu Besuch bei Michael Ballweg. Der erfolgreiche Stuttgarter Unternehmer hat die Initiative „Querdenken 711“ vor einigen Wochen ins Leben gerufen, um mit „Mahnwachen für das Grundgesetz“ für die Grundrechte zu demonstrieren.

Er startete am 18.04.2020 seine erste Mahnwache auf dem Schlossplatz in Stuttgart mit 180 Teilnehmern. Doch schnell wurde aus der 7. Mahnwache die größte, friedliche Demo in Deutschland auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart mit über 20.000 Demonstranten. In unserem Interview sprechen wir mit Ihm über seine Beweggründe, Hoffnungen und seine Zukunftsvisionen mit der Initiative „Querdenken 711“.

Zu Gast: Herr Michael Ballweg, Unternehmer
Moderation: Frau Corina Klein

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendenummer: NWis_200525-S1

#QS24 #Schweiz #Privatfernsehen #Demo

Bereits sind über 630 Mio. Suchtreffer auf Google zum Virus Corona zu finden. Die Medien schrecken auf – es gibt Panik und die kleinsten Kinder haben Angst um ihr Leben. Phantasie – nein – weit gefehlt. Doch was macht dieser Umstand mit uns. Ist die Angst eine Lösung für uns – oder sollten wir nicht viel eher die Tatsachen analysieren und rational schauen, dass ein Virus gar nicht auf fruchtbaren Boden trifft? Das Interview der beiden Gästen im Schweizer Privatfernsehen QS24 zeigen Ansätze auf, auf was wir uns alle konzentrieren sollten.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie auf: https://www.qs24.tv im Menu Shop

Zu Gast: Herr Arthur Tränkle und Herr Wolfram Philipp Kunz
Moderation: Herr Alexander Glogg

Kontakt:
QuantiSana
Wartensee 2
9404 Rorschacherberg
Webseite: https://www.quantisana.ch
Telefon Schweiz: 071 544 95 62
Telefon Deutschland: 0711 215 796 65

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: 200131-S1

Nach 50 Jahre Arzt sein – analysiert Dr. Ebert die gegenwärtige Situation. Angefangen bei der Aussage des Ex-Gesundheitsamtsleiters Dr. Wolfgang Wodarg mit: «Stoppt die Corona-Panik und ist der Virus ein Riesenfake?». Wieso kommt er auf eine solche Aussage? Und was hat es mit der Testepidemie auf sich. Funktionieren die Tests überhaupt. Woher kommen diese – wer hat diese entwickelt? Wie wird die Corona Statistik zu multimorbider Menschen geführt. Sind dieses Jahr mehr ältere Menschen gestorben als in früheren Jahren? Ist uns bewusst, dass es in der Corona-Situation auch schon viele gute Nachrichten gibt, von denen wir nichts oder kaum was hören, sondern uns eher im Rausch negativer Informationen einseitig darin suhlen. Und – darf man auch mal dem Krisenstab «Danke» sagen, für dass, was die Leute gegenwärtig leisten und für das Treffen von vielen unbequemen Entscheidungen die Verantwortung tragen. Wir sagen ja – trotz allem.

Zu Gast: Herr Dr. Jenö Ebert
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: Nhol_200319-S1

#COVID19 #QS24 #Schweizer #Privatfernsehen #Coronavirus #Testepidemie #Gutzuwissen

In Bezug auf die gerade laufende Beschwichtigungen, dass eine bald zur Verfügung stehende Impfung die Lösung der Menschen sei – wird in dieser Sendung mit dem ehemaligen Leiter des Instituts für transkulturelle Gesundheitswissenschaften IntraG an der Europa-Universität Vladrina in Frankfurt, Prof. Dr. Dr. Harald Walach besprochen. Dabei sieht er nicht alles so schwarz, wie es manche Kreise gerade zeichnen. Auch die Handlungsweise unserer politischen Führung ist schwer abschätzbar, da es schon sein kann, dass dazu relevante Informationen nicht verbreitet wurden. Wäre dem so – hätte das harte Durchgreifen durchaus seine Berechtigung.

Zu Gast: Herr Prof. Dr. Dr. Harald Walach, Dr. der Psychologie und der Philosophie, ehemaliger Leiter Europa-Universität Frankfurt
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: Nhol_200429-S1

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass die ständigen #Horrornachrichten der steigenden #Infektionszahlen einerseits, kaum mehr den Nachtrag beinhalten, wie viele Menschen auch noch an oder mit Corona – verstorben sind? Ist es nicht eigenartig, dass die Anzahl Tests steigen, die Anzahl positiv getesteten prozentual deutlich geringer steigen und dabei fast keine Verstorbenen mehr zu beklagen sind? In wie fern sind wir alle den bereits durch eine #Kreuzimmunität geschützt? QS24 im Gespräch mit einem Arzt und Experten.

Zu Gast: Herr Dr. med. Bodo Schiffmann, Spezialist für #Schwindelerkrankungen und allgemeine #HNO
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über #QS24 : https://qs24.tv/
Sendenummer: Nhol_200820_S2

Das Schweizer Privatfernsehen QS24 in einem kontroversen Gespräch mit dem Wissenschaftler und Arzt, Dr. med. Dietrich Klinghardt zur aktuellen Covid-19 Situation und deren Vorgeschichte. Die Sendung zeigt eine oppositionelle Sichtweise, welche sowohl zur offiziellen – wie aber auch zur Mainstream-Sichtweisen abweichen. Der Zuschauer soll bitte diese Sendung kritisch betrachten und als „weitere Sichtweise“ zur weit verbreiteten Darstellung, nutzen. Die Sendung ist eine oppositionelle Darstellung, was es aber auch zu einer Demokratie braucht. Eine Demokratie lebt davon, unterschiedliche Sichtweisen darzulegen und frei zu diskutieren. Diese Sendung mit dem Arzt soll eine kritische Sichtweise darlegen.

Zu Gast: Herr Dr. med. Dietrich Klinghardt, Arzt, Wissenschaftler und Ausbildner
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erwähntes Produkt heisst NoCoV und ist hier erhältlich: https://www.biopure.eu/

Institut für Neurobiologie nach Dr. Klinghardt GmbH
In den Engematten 5
79286 Glottertal
https://www.ink.ag

Downloads zu Studien und Powerpoints: https://www.ink.ag/seminarkalender/downloads/

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendenummer: Nhol_200505-S1

#Klinghardt #QS24 #Schweizer #Privatfernsehen #Covid19 #Corona

Mittlerweile kann man die Todesfälle des Coronavirus Sars-CoV-2 im Live-Ticker verfolgen: #COVID19.
Die Medien reagieren zum Teil unterschiedlich. Während die einen scheinbar beschwichtigen, verbreiten andere Panik. Doch wer genau hinsieht, dem wird auffallen: Das Fazit ist irgendwie immer dasselbe.
• “Behalten Sie Ruhe, alles ist in Ordnung – ein Impfstoff ist in Arbeit.”
• “Brechen Sie jetzt in Panik aus und schließen sich im Keller ein – während Sie auf einen Impfstoff warten.”
Aber keiner stellt kritische Fragen, wie zu Beispiel: Warum haben wir Angst vor einem Erkältungsvirus? Sind Impfstoffe alternativlos? Warum erkranken keine Kinder? Deshalb werden wir es tun. Einige Fragen werden wir beantworten, andere bleiben offen, einige sind politisch, andere medizinisch. Unser Gespräch führen wir mit dem Arzt, Dr. med. Rüdiger Dahlke.
Unsere Fragen sind:
1) Was sind die Fakten zum Coronavirus SARS-COV-2
2) Wären wir für den Ernstfall gerüstet?
3) Wo kommen unsere Informationen zum Coronavirus her?
4) Warum wird Zensur als etwas positives dargestellt?
5) Warum werden Pandemien gefördert?
6) Warum haben wir Angst vor einem Erkältungsvirus
7) Warum mutieren Viren?
8) Warum gibt es kein Heilmittel?
9) Ist das neue Coronavirus menschengemacht?
10) Welche Alternativen gibt es zur Impfung? Studien zeigen, dass geimpfte Kinder eine 4 x höhere Wahrscheinlichkeit haben, an Viren zu erkranken.
11) Was haben wir aus der Vergangenheit gelernt.
12) Warum haben manche milde Symptome?
Immunsystem: Hände waschen und Abstand halten – statt Normalisieren Sie ihr Gewicht – hören Sie auf zu rauchen!
13) Warum erkranken keine Kinder
14) Warum sind Viren saisonal?
15) FAZIT: Warum redet keiner über unser Immunsystem?

Im Gespräch: Dr. med. Ruediger Dahlke
Moderation: Herr Alexander Glogg

Kontakt Dr. med. Ruediger Dahlke
Webseite: https://www.dahlke.at

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: 200305-S1

Was ist eine RNA-Injektion, welche jetzt gerade als potenzielle Corona-Impfung diskutiert wird. Und was bezweckt eine solche? Wie werden diese hergestellt? Und kriegen wir dadurch Antikörper? Und wieso reichen bestehende Antikörper nicht aus? Schweizer Privatfernsehen QS24 im Gespräch mit dem Facharzt und Präsident des SSAAMP Fachverband für integrative Prävention.

Zu Gast: Herr Dr. med. Simon Feldhaus, Chefarzt Paramed AG
Moderator: Herr Alexander Glogg

Kontakt:
Dr. med. Simon Feldhaus
Paramed AG
Ambulatorium für Komplementärmedizin
Haldenstrasse 1
CH-6340 Baar
https://paramed.ch
[email protected]

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendenummer: Nhol_200507-S1

Die gegenwärtigen Medien schüchtern in Bezug auf die Corona-Krise mächtig ein. Kein Wunder, das Angst, Stress und weitreichende Fantasien unsere Gedanken abschweifen lassen und degenerative Kräfte in uns freisetzen. Was Wissen wir denn heute? Was ist zu befürchten – was eher nicht. Wann endet dieser Spuk und wie können wir uns präventiv richtig verhalten, damit dieser Virus rasch und effizient verschwindet – wie er auch gekommen ist. Der Ethnomediziner und Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren Dr. med. Ingfried Hobert, steht dem Schweizer Privatfernsehen QS24 über eine Live-Zuschaltung zur Verfügung und teilt seine Sichtweisen mit uns.

Am anderen Ende der Zoom-Verbindung: Herr Dr. med. Ingfried Hobert
Moderation: Herr Alexander Glogg

Kontakt
Dr. med. Ingfried Hobert
Arzt für Allgemeinmedizin - Naturheilverfahren - TCM - Ethnomedizin
Leinenweberstrasse 19
31515 Steinhude am Meer

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: NNaeh_200317-S1

Wir leben in einer Demokratie und da sollte man offen über alles diskutieren können. Manchmal scheint es, dass nur sehr einseitig berichtet wird. Ich möchte Sie daher bitten, sich umfassend und in unterschiedlichen Quellen zu informieren. Seien Sie kritisch. Glauben Sie nicht alles, auch uns nicht. Wir geben uns zwar sowohl im Rahmen unserer Recherche wie auch in der Berichterstattung die grösste Mühe, Sie umfassend, offen und ehrlich zu informieren, können es aber nicht ausschliessen, dass sich die ein oder andere Fehlmeldung auch bei uns einschleichen kann. Hinterfragen Sie daher die Sachen und machen Sie sich ein eigenes Bild.

Um unsere Demokratie und Freiheit zu schützen ist es von grösster Wichtigkeit, die weitere gesellschaftliche, politische, soziale und wirtschaftliche Entwicklung zu verfolgen und vielleicht auch mal den Mund aufmachen, wenn man merkt, dass eine falsche Richtung eingeschlagen wird.

Niemand von den Zuschauern, selbst diejenigen, die im Krieg waren, hat vermutlich eine solche Einschränkung der Rechte in der Vergangenheit erfahren müssen. Es dreht sich aktuell alles um Corona und den Schutz der Gesundheit. Die Gesundheit ist aber nicht das einzige Gut, das geschützt und verteidigt werden muss. Zu den schützenswerten Gütern zählen auch unsere Grundrechte, die Wirtschaft, das soziale Miteinander usw. Man muss also alles in die Waagschale werfen, um entscheiden zu können, welchen Preis man bereit ist zu zahlen, um ein Gut zu retten, dafür aber andere Güter zu opfern. Man muss sich fragen, ob der Preis den wir zahlen, angemessen ist? Ist diese Pandemie tatsächlich so verheerend, dass es gerechtfertigt ist, die komplette Wirtschaft zu zerstören, Arbeitsplätze zu opfern, die Menschen voneinander zu distanzieren, sie aufmuntern, andere zu denunzieren usw.? Ist das eine gesellschaftliche Entwicklung, die wir wollen?

Es gibt unzählige Fragen, die man sich jetzt und künftig stellen sollte und vielleicht stellen muss. Zumindest muss es aber möglich sein, diese Fragen in einer Demokratie offen diskutieren und das Pro und Contra abwägen zu können. Und dies, ohne befürchten zu müssen, für seine – vielleicht andere – Meinung verunglimpft und verurteilt zu werden. Diese Oppositions-Sendung soll Sie anregen, kritisch die Quellen der Informationen zu hinterfragen. Vielen Dank.

Gast: Dr. med. Rüdiger Dahlke
Moderator: Alexander Glogg

Der Naturheilarzt, Physiker und Bestseller-Autor mit über 40 Jahre Erfahrung in natürlicher Behandlung schwerer chronischen Erkrankungen erklärt in der Sendung, dass Corona – Verschwörungstheorien hin- oder her – auch sehr viel Chancen birgt. Es lässt uns Denken, es lässt uns die Natur anders sehen – und verhilft uns dazu, die Kinder wahrzunehmen und nicht mehr nur zu dulden. Das Leben ist viel mehr als nur Arbeiten und Fernsehschauen und hungrig nach den neusten Corona-News zu achten. Das Leben bedingt aber auch, dass wir Leben zulassen. Zum Beispiel damit, dass wir uns nicht selbst vergiften – sei es über die Angst unserer Gedanken – oder sei es über den Müll an Food, den wir täglich in totem Zustand in einen lebendigen Körper stopfen. QS24 Schweizer Privatfernsehen, Moderator Alexander Glogg im Gespräch mit einem wirklich weisen und lebenserfahrenen Mediziner. Die Sendung gibt Hoffnung.

Zu Gast: Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Karl J. Probst
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: Nhol_200414-S1

Im längst legendären offenen Brief von Professor Bhakdi an die Deutsche Bundeskanzlerin, hat der ausgewiesene und sehr renommierte Professor 5 Fragen gestellt. Nämlich die Frage zur Statistik, zur Gefährlichkeit, zur Verbreitung, der Mortalität und zur Vergleichbarkeit. Alles wichtige Basisinformationen, um daraus Erkenntnisse zur «Pandemie» zu bekommen. Leider wurden alle 5 Fragen bislang nicht beantwortet. Kommt Zeit – kommt Rat. Aufgrund den heute vorliegenden Statistiken, die durch den Arzt, Dr. med. Bodo Schiffmann interpretiert werden, können nun endlich die Fragen des Professors beantwortet werden.

Zu Gast: Herr Dr. med. Bodo Schiffmann, Spezialist für #Schwindelerkrankungen und allgemeine #HNO
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über #QS24 : https://qs24.tv/
Sendenummer: Nhol_200820_S2

Wenn ein Mensch nach jahrelangem Kampf gegen seinen eigenen Tod noch #Arzt studiert, dann #Facharzt , dann #Umweltmediziner, dann Dozent an Universitäten, zum #Gerichtsgutachter wird und vom Landtag in Bayern und bei Politikern in Brüssel und Luxemburg geladen wird, dann geht es schlicht und einfach nur um das Zusammentragen von Fakten. Der Gast, Dr. med. Joachim Mutter erklärt dem Moderator vom #Schweizer Privatfernsehen #QS24 , wo und wann ein #Mundschutz Sinn macht – und wo nicht.

Zu Gast: Herr Dr. med. Joachim Mutter
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: Bts_200416-S6

Die #Blacklivesmatter- Bewegung einerseits – aber auch die #Grossdemonstrationen zu den #Grundrechten anderseits - haben in der Nachbetrachtung auch unter Berücksichtigung der #Inkubationszeit, höchst erstaunliches zu Tage gebracht. Dies sowohl in der Statistik bei «Verstorbenen» - aber auch im Vergleich zur Statistik der «Auslastung von #Intensivbetten in Krankenhäusern» durch #Infiszierte. Der Gast der Sendung ist #Arzt und stellt mit seiner wissenschaftlicher und völlig nüchterner Herangehensweise Sachen fest, was uns alle interessieren muss.

Zu Gast: Herr Dr. med. Bodo Schiffmann, Spezialist für #Schwindelerkrankungen und allgemeine #HNO
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über #QS24 : https://qs24.tv/
Sendenummer: Nhol_200820_S1

Wenn ein ehemaliger #Impffreund und #Chefarzt zum #Impfkritiker wird, dann ist es interessant zu Wissen, wieso er seine Meinung und Sichtweise ändert. Dr. Jenö Ebert erklärt dem Schweizer Privatfernsehen QS24, was eine #Influenza-Imfpung ist, auf was ist sie aufgebaut, wie viel Erfolg hat man damit – und was für ein Erfolg hat man bei einer #Corona-Imfpung, wenn diese wie alle Viren – mutieren. Die Sendung zeigt eine andere ergänzende Sichtweise zur oft einseitigen Berichterstattung auf. Die Sendung soll die Zuschauer anregen, sich selber mit dem Thema zu beschäftigen und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Der folgende Aufklärungsvortag ist dabei sehr empfehlenswert:
https://www.youtube.com/watch?v=Rlj6SREdgtE
von Anita Petek-Dimmer über Impfungen Sinn oder Unsinn.

Zu Gast: Herr Dr. med. Jenö Ebert
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: Nhol_200417-S2

Im längst legendären offenen Brief von Professor Bhakdi an die Deutsche #Bundeskanzlerin , hat der ausgewiesene und sehr renommierte Professor 5 Fragen gestellt. Nämlich die Frage zur Statistik, zur Gefährlichkeit, zur Verbreitung, der Mortalität und zur Vergleichbarkeit. Alles wichtige Basisinformationen, um daraus Erkenntnisse zur «Pandemie» zu bekommen. Leider wurden alle 5 Fragen bislang nicht beantwortet. Kommt Zeit – kommt Rat. Aufgrund den heute vorliegenden Statistiken, die durch den Arzt, Dr. med. Bodo Schiffmann interpretiert werden, können nun endlich die Fragen des Professors beantwortet werden.

Zu Gast: Herr Dr. med. Bodo Schiffmann, Spezialist für #Schwindelerkrankungen und allgemeine #HNO
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über #QS24 : https://qs24.tv/
Sendenummer: Nhol_200820_S2

Dr. med. Andres Bircher ist der Enkel vom sehr berühmten Dr. med. Maximilian Bircher-Benner und hat selbst die gesamte Medizin durchlaufen. Als Chefarzt einer Klinik in Zürich und später in Westschweiz hat er als ärztlicher Leiter das bekannte medizinische Zentrum Bircher-Benner geleitet. Heute ist Dr. Bircher 73 Jahre alt und hat in über 44 Jahre als praktizierender Arzt viel gesehen und noch mehr erlebt. Selbst von seinem berühmten Grossvater, welcher bei der Behandlung der spanischen Grippe involviert war, hat er viel gelernt und gesehen, was funktioniert – und was nicht.

Zu Gast: Herr Dr. med. Andreas Bircher
Moderation: Herr Alexander Glogg

Kontakt:
Dr. med. Andreas Bircher
Medizinisches Zentrum Bircher-Benner
Dorfstrasse 12
8487 Braunwald
Webseite: https://www.bircher-benner.com

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: 200309-S1

SHOW MORE

Created 1 month, 1 week ago.

19 videos

Category Health & Medical

Wir sind ein Schweizer Privatfernsehsender mit einer Lizenz der BAKOM (Bundesamt für Kommunikation Schweiz). Unser Fernsehsender speist in der ganzen Schweiz und einige Orte in Deutschland – direkt ins Kabelnetz ein, aber auch in alle grossen IPTV-Plattformen und via ASTRA Satellit nach ganz Europa.

Das Schweizer Gesundheitsfernsehen QS24 ist der erste nationale und internationale TV-Sender, welcher den Fokus auf die holistische Sichtweise zu unserer Gesundheit hat. Dabei ist Körper, Geist und unsere Seele in seiner Ganzheit unser Thema, in welchem wir die herkömmliche meist schulmedizinische Sichtweise ergänzen wollen. Damit sind wir ein exclusiver Nischenplayer.

QS24 will aufklären und einen Beitrag leisten, um Menschen in die Selbstverantwortung hin zu führen. Hier können Sie jederzeit unser TV-Programm auch via PC anschauen: www.qs24.tv