DeProgrammierung

Geheimprozesse in Gießen, Pressefreiheit behindert - Sagt nicht ihr habt von nichts gewusst! TV-Journalist Heinz Faßbender berichtet:

Das hätte ich mir als ehemaliger Journalist, der für den WDR, NDR, HR, SWF, ZDF, Spiegel TV, aber auch DPA tätig war, nicht träumen lassen, dass die heutige Journalisten-Generation in den – ja man kann es nicht anders sagen – System - Medien, relevante Ereignisse einfach verschweigen und trotz mehrmaliger Übermittlung von Informationen über die Presseverhinderungsgeschehnisse durch das Landgericht Gießen penetrant aussitzen.

Das schreckliche ist, dass diese Damen und Herren der Leit(d) – Medien dafür kein Propagandaministerium brauchen, sondern als die Gutmenschen des Apparates sich ihre eigene Schere im Kopf eingerammt haben, um mit unangenehme Meldungen oder Veröffentlichungen nicht aufzufallen.

Das Perverse ist aber auch, dass jeder nur kleinste Anlass in den sogenannten Schurkenstaaten oder kleinste Schubser auf die System-Leit(d)medien über Wochen hinweg propagandistisch ausgeschlachtet und der
Weltuntergang der ach so tollen Pressefreiheit im freiheitlich-demokratischen-Grundverordnungsland heraus beschworen wird. Da die Systemmedien selbst faktenresistent und selbstgefällig sind, fällt ihnen der Gutmenschenfaschist überhaupt nicht mehr auf.

Deshalb erinnert der heutige Zustand an graue Zeiten des 1000jährigen Reiches. Noch herrscht Ruhe im Land. Das kann sich aber schnell ändern.

Auch mit dieser Abrechnung des Journalisten Heinz Faßbender, der hier vorwirft, die Hessischen Medien haben im Kadavergehorsam ein elementares Ereignis gegen die Pressefreiheit und die grobe Verletzung des Öffentlichkeitsgebotes durch das Landgericht Gießen bewusst verschwiegen. Deshalb ist es beabsichtigt, den Deutschen Presserat zu informieren, damit jeder angeschriebene Journalist eine Rüge erhält. Denn der Pressekodex schreibt vor, dass über relevante Ereignisse berichtet werden muss. Auch der Staatsvertrag mit den Rundfunkanstalten schreibe eine Berichterstattung eines solchen Ereignisses dringend vor.

Aber auch mit dem Vorgehen des Landgerichtes Gießen muss sich der Deutsche Presserat befassen. Wegen ungerechtfertigter Plünderung von Kameras, um Drehaufnahmen über eine öffentliche Verhandlung zu verhindern, und wegen der Kriminalisierung von Journalisten muss der Presserat eine Rüge erteilen. Und über Rügen des Deutschen Presserates müssen die Gerügten berichten.

Jetzt aber zunächst eine öffentliche Abrechnung des Journalisten Heinz Faßbender

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=GqooBz0AZwE

Weitere Links die gleiche Sache betreffend:
Film 1 https://youtu.be/Axbvt9zTcEE
Film 2 https://youtu.be/nWmOgtfuCzA
Film 3 https://youtu.be/UuMpvXMnpEY
Film 4 https://youtu.be/jt-9kE-V3eU
Film 5 https://youtu.be/E9pwQIwGI9k
Film 6 https://youtu.be/A5wcszDE0YU
Film 7 https://youtu.be/Cyy0n2r9srs

Wichtig: HIER DIE DOKUMENTE ZUR VORGESCHICHTE: https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&v=GqooBz0AZwE&redir_token=tDdrPXuCW2q8-zIQ6qgt3KGS1c18MTU2MDU0NTMyMkAxNTYwNDU4OTIy&q=http%3A%2F%2Fwww.gagmbh.eu%2Fver%25C3%25B6ffentli

Copyrigths: Text - Heinz Faßbender, TV-Journalistenbüro
Videofilm - Volker Hoffmann, Revolutionsstadt Rastatt, [email protected]
.

Oliver Janich deckt das Netzwerk von "Staatsjournalisten" am Beispiel des Rezo Videos auf, welche uns vorgaukeln unabhängig zu sein um Propaganda im Sinne der Machteliten zu verbreiten. Es geht um Zensur und die Gleichschaltung der Medien durch die EU um unliebsame Meinungen zu unterdrücken um u.a. den politischen Klimawandel (Grüne Politik, Kommunismus, Faschismus, Eugenik) zu propagieren.

Diese Video erklärt, warum die Grünen plötzlich von allen gleichgeschalteten BRD Medien gepuscht werden, um die Neue Weltordnung (eine Weltregierung, Diktatur) der Machteliten durchzusetzen. Staatsjournalismus ist kein Journalismus, echter Journalismus kritisiert die Machtelieten und lässt Raum für andere Meinungen. Voklsherschaft sieht anders aus!

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Hhit4U3jT2M (deutscher Ton)

Hie noch ein gutes Video über den Klimaschwindel:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=44&v=IoXxrZG-_eU

Petition von über 30.000 Wissenschaftlerrn gegen den Menschengemachten klimawandel:
http://www.petitionproject.org/

Anthropogene Klimaerwärmung: 77 Nobelpreisträger sind skeptisch! :
https://www.eike-klima-energie.eu/2009/11/15/anthropogene-klimaerwaermung-77-nobelpreistraeger-sind-skeptisch/

Viele Filmproduktionen beinhalten wertvolle Informationen, siehe z.B. „Matrix“, „In Time“, „Herr der Ringe“ etc. und so sahen wir kürzlich in unserer kleinen Schaffenspause den Film PAN, eine Neuverfilmung aus 2015 des bekannten Märchen Peter Pan. Welche spannende Botschaft darin versteckt wurde, wirst du hier in unserem Beitrag erfahren...

Wie wehren wir uns gegen den Treuhandbetrug an der juristischen Person, welche das System ohne unser Wissen erschaffen hat und für der Mensch haften sollen. Es ist bereits alles bezahlt, und der Mensch ist der Gläubiger und Begünstigter der Treuhand.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=GxHRBs00jNU , Kontakt: [email protected], www.wegesmut.de.

__________________________________________________

Praxis Test Rechtstaat:
Schreibt mal in euren Briefen an die Behörden z. B. bei Bußgeldern eine Zurückweisung. Ich gehe hier nur auf die fehlende Unterschrift ein:

Zurückweisung

Der Unterzeichner ist gerne bereit das Bußgeld zu bezahlen.

Ihrem Schreiben mangelt es an einer eindeutig erkennbaren, rechtsgültigen Unterschrift einer dies zu verantwortenden voll haftenden „Amtsperson“ i.V.m. Beamtenstatusgesetz § 38 u. BGB § 823. Um Verwaltungsakte zu legalisieren bzw. Rechtssicherheit zu erhalten ist dies jedoch zwingend. Dies ergibt sich u. a. aus dem Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG § 37), Bestimmtheit und Form des Verwaltungsaktes (2,3).

Unterschriften durch Paraphe oder i. A. sind nicht rechtlich gültig (BGH V ZR 139/87, 05.11.1987 und VI ZB 81/05, 19.06.2007). Auch Ihren Schreiben fehlen nach dem Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) § 37 der volle Name und die Unterschrift des Behördenleiters, seines Vertreters oder seines Beauftragten.

Sollten Sie ein rechtswirksames Schreiben dem Unterzeichner zusenden wollen, so veranlassen Sie die rechtsgültige Unterzeichnung mit erkennbaren Namen und Unterschriften nach §126 BGB. Bitte beachten Sie auch, daß Sie (bzw. der Amtsleiter) bei einer Amtspflichtverletzung privat haften (BGB § 839).

Es wird darum um die Nachholung der fehlenden Unterschrift für Ihre Schreiben gebeten.
Zur Nachholung der Unterschrift setzt der Unterzeichner Ihnen eine Frist bis zum xx.xx.xxxx.

Kommen Sie Ihrer Verpflichtung zur rechtsgültigen Unterschrift nicht nach, stimmen sie freiwillig zu, daß die Angelegenheit Bußgeldbescheid rechtsunwirksam ist und Ihr Geschäftsführer für alle Schäden privat haftet.

Mit freundlichen Grüßen
by max mustermann A.R. (autorisierter Repräsentant)
by ................................A.R.

_______________________________________________________________
Hintergrundwissen:
Obwohl die BRD-Gesetze die Unterschrift vorschreiben, werden sie nie eine rechtsgültige Unteschrift erhalten, da die BRD kein Staat ist und es keine Staatshaftung gibt. "Beamte" haften privat. Alle Schreiben der BRD Behörden (Firmen) vermeiden die Unterschrift / Haftung.

was ist mit unserer sprache passiert ?
... über buchstaben, symbole und (w)orte.

Mario Prass enthüllt erstaunliche Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Sprachen. So zeigt sich, dass durch die Sprache der Mensch von seinem geschichtlichen Ursprung und seiner Bedeutung weggebracht wurde. Es geht um manipulierte Sprache, welche verschiedene Ereignisse, Orte und das Verständnis was daraus resultuert völlig verdreht wurde. Goethe hat es schon gewusst und in seinem Hexeneinmaleins (Faust) genau beschrieben und die Regeln zur Entschlüsselung der Sprachverwirrung benannt.

Durch die entschlüsselte Sprache ergeben sich viele neue Erkenntnisse....Hat Jesus in wirklichkeit in Europa, in der Schweitz gelebt? Mario Prass fasst für uns seine Erkenntnisse zusammen und bringt sie uns näher.

________________________________________________________________________________

Goethe, Johann Wolfgang von (1749-1832)
Das Hexeneinmaleins

Du musst verstehn!
Aus eins mach Zehn,
Und Zwei lass gehn,
Und Drei mach gleich,
So bist du reich.
Verlier die Vier!
Aus Fünf und Sechs,
So sagt die Hex,
Mach Sieben und Acht,
So ist's vollbracht;
Und neun ist Eins,
Und Zehn ist keins,
Das ist das Hexen-Einmaleins!

Dr. Klaus Hartmann arbeitete zehn Jahre lang von 1993 bis 2003 als Impfstoff-Zulasser bei der obersten Bundesbehörde Paul-Ehrlich-Institut (PEI). Wegen immer neuen Todesfallmeldungen zum 6-fach-Impfstoff Hexavac, die keine Konsequenzen nach sich zogen, kündigte er dort. Dann als privater Kinderarzt und Impfschaden-Gutachter tätig.

Ein Vortrag über das Herz, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Pflanzen die dem Herz helfen.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind trotz aller Fortschritte in der Medizin die häufigste Todesursache in der westlichen Welt. Ist die moderne Lebensweise, Stress, falsche Ernährung, psychische Faktoren oder gar schädigende Mikroorganismen dafür verantwortlich? Oder liegt es daran, dass wir das Herz und seine Funktion nicht mehr richtig verstehen? Diesen Fragen geht der Kulturanthropologe und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl in seinem Vortrag - das an sein Buch “Das Herz und seine heilenden Pflanzen” anlehnt

Broder: Waren die National-Sozialisten nicht Linksextremisten?

In dem Achgut.Pogo-Video „Fünf Minuten Rechtskunde mit Henryk M. Broder“ spricht der bekannte Publizist zunächst über den geradezu wahnhaften „Kampf gegen Rechts“, in dem jede nicht-linke Meinung in diesem Land gebrandmarkt und geächtet wird. Wer sich kritisch über die Flutung unseres Landes mit Millionen kulturfremder Menschen äußere, sei automatisch „rechts“ und damit aus der öffentlichen Diskussion ausgeschlossen.

Diese totalitär anmutende linke Einstellung, die heutzutage Mainstream ist und sich zu einem regelrechten Meinungsfaschismus entwickelt hat, führt zu dem nächsten Gedanken Broders, der nicht neu ist und schon in den 70er und 80er Jahren unter Historikern und Politikern rege diskutiert wurde: Waren die National-Sozialisten wirklich „Rechtsextreme“? Sind Sozialisten nicht eher Linksextreme?
Diese Frage muss gerade in der heutigen Zeit erneut erörtert werden, in der jährlich 100 Millionen Euro in diesen „Kampf gegen Rechts“ gepumpt und regelmäßig dazu missbraucht werden, konservative demokatische Patrioten zu bekämpfen – auf der Straße, in den Betrieben, Schulen, Universitäten, Parlamenten und sogar den Kirchen.

Viele führende National-Sozialisten schätzten sich selber als Linke ein. Beispielsweise Joseph Goebbels, der sich im Jahre 1926 noch als „deutscher Kommunist“ sah und 1933 dem „Petit Parisien“ in einem Interview erklärte, daß die Deutsche Revolution das Gegenstück zur Französischen sei. 1931 schrieb er in “Der Angriff”, der Gauzeitung der Berliner NSDAP:

„Der Idee der NSDAP entsprechend sind wir die deutsche Linke. Nichts ist uns verhasster als der rechtsstehende nationale Besitzbürgerblock.“

In seinem Buch „Der Nazi-Sozi“ aus dem Jahre 1932 finden sich weitere entlarvende Formulierungen:

„Wir sind Antisemiten, weil wir Sozialisten sind.“

„Wir werden den bürgerlichen Klassenstaat zertrümmern“

In seinen Tagebüchern findet sich in Teil 1, Band 1 auf Seite 27 seine Überzeugung aus dem Jahre 1924:

„Die Inflation. Tolle Zeiten. Der Dollar klettert wie ein Jongleur. Bei mir heimliche Freude. Ja, das Chaos muß kommen, wenn es besser werden soll. Der Kommunismus. Judentum. Ich bin deutscher Kommunist.“

Goebbels hatte den Gedanken an das Kollektiv tief verinnerlicht:

„Sozialist sein: Das heißt, das Ich dem Du unterordnen, die Persönlichkeit der Gesamtheit zum Opfer bringen. Sozialismus ist im tiefsten Sinne Dienst. Verzicht für den Einzelnen und Forderung für das Ganze.”

Adolf Hitler bekannte in seiner Rede zum 1. Mai 1927:

„Wir sind Sozialisten, wir sind Feinde der heutigen kapitalistischen Wirtschaftsordnung für die Ausbeutung der wirtschaftlich Schwachen, mit ihren unlauteren Gehältern, mit ihrer Auswertung eines Menschen nach Reichtum und Besitz, anstatt Verantwortung und Leistung, und wir alle sind entschlossen, dieses System unter allen Bedingungen zu zerstören.”

1934 verkündete er ebenfalls in seiner Rede zum 1. Mai:

„Der Hammer wird wieder zum Symbol des deutschen Arbeiters und die Sichel zum Zeichen des deutschen Bauern werden.”

Am 24. Februar 1945 äußerte der Nazi-Führer bei einer Tagung der Reichs- und Gauleiter:

„Wir haben die linken Klassenkämpfer liquidiert, aber leider haben wir dabei vergessen, auch den Schlag gegen rechts zu führen. Das ist unsere große Unterlassungssünde.“

Hitler diente in der Anfangszeit seines politischen Wirkens 1919 mit einer roten Armbinde den Kommunisten, wie es der Historiker Joachim Fest in seiner Biographie des Nazi-Führers auf Seite 122 beschreibt. In dieser Zeit studierte Hitler deren Methoden genau, wie er später berichtete:

„Ich habe vom Marxismus viel gelernt. Diese neuen Mittel des politischen Kampfes gehen ja im wesentlichen auf die Marxisten zurück. Ich brauchte nur diese Mittel zu übernehmen und zu entwickeln und hatte im wesentlichen, was uns not tut.“

Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2017/12/29/broder-waren-die-national-sozialisten-nicht-linksextremisten/

Vortrag von Axel Burkart über den Stand der Wissenschaft über den Klimawandel. Was ist Wahrheit, was ist Manipulation?

FRIDAYS FOR FUTURE-Klimademos, wer steckt dahinter?

»Auf dem internationalen Youth Summit von Plant-for-the-Planet in Tutzing im Mai 2015 kam die Idee auf zu einem weltweiten Schultag mit Aktionen für das Klima … Nach ein paar Treffen mit Teilnehmern aus fünf Kontinenten wurde klar, dass ein weltweiter “Schulstreik” einen bahnbrechenden Eindruck hinterlassen wird, wenn wir Tausende – oder sogar Millionen – in ein kräftiges globales Netzwerk bringen.«

»Dort also, vor über drei Jahren, wurde die Idee des „Fridays for Future“ ausgeheckt oder sagen wir lieber: weiterentwickelt. Die tatsächlichen Drahtzieher sind keine Jugendlichen, sondern ganz sicher Erwachsene aus zweifelhaften globalistischen Netzwerken. Denn das Global Youth Summit wird von der Plant-for-the-Planet Foundation organisiert und dahinter verbergen sich globalistische Denkfabriken wie der Rockefeller-Verein „Club of Rome“ und die „German Marshall Plan Foundation“.«

Video-Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=P0iuARzOFkQ

VORTRAG ALS PDF-TEXT
══════════
★ Hier der Link zu allen Vorträgen in Text als PDF-Datei
► Greta und der Klimaschwandel https://akademie-zukunft-mensch.com/produkt/klima/
► Spirituelle Weltgeschichte: https://akademie-zukunft-mensch.com/produkt/spwg/
► Zukunft Mitteleuropa: https://akademie-zukunft-mensch.com/produkt/was-ist-deutsch/

MACH MIT - Du kannst uns sehr gerne unterstützen:
★ finde etwas für dich im Shop ► https://akademie-zukunft-mensch.com/shop/
★ oder durch eine Spende z.B. via Paypal ► https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=BLGR2G33BNEJ4

ODER:
Axel Burkart - Volksbank Südostbayern
IBAN DE10 7109 0000 0201 0371 10
BIC GENODEF1BGL
(Als Verwendungszwecke bitte "Unterstützung" angeben)

★ Spendeninfos ► https://akademie-zukunft-mensch.com/unterstuetzen/

★ Like, teile und kommentiere unsere Videos, damit hilfst du, das Wissen zu verbreiten!

★ Abonniere jetzt diesen Kanal und verpasse keine Videos mehr! ► https://www.youtube.com/channel/UCfuSf2VRuxbPQqmpxFGYN8g/?sub_confirmation=1

Presse Links: https://juergenfritz.com/2019/04/18/fridays-for-future-wer-dahinter-steckt/

Die Ökologiebewegung wird immer als Macht von Unten dargestellt. In diesem Video wird gezeigt, dass die Öko-Bewegung Teil der Eugenik-Agenda der Eliten ist, um ihre Ziele für eine neue Weltordnung eine Weltregierung durchzusetzten.

Wer setckt hinter der Ökobewegung?
Kapitalismusfeindlicher, internationaler Geldadel, der sich ständig mit falschen Prognosen hervortut, Wasser predigt und Wein trinkt. Einst wie Hitler der gegen den Kapitalismus (Merke: wir haben kein Kapitalismus sondern Sozialismus als Wirtschatsform) agierte, so steckt hinter Fridays for Future u.a. der Club of Rome. Es sind also die Superreichen die uns diese Agenda aufzwingen wollen.

Quelle: https://youtu.be/byXgus2Cksk

Interessanter Hangout mit Hendra Alhendra, Denis Ingo Schulz, Manuel Cornelius über die Strippenzieher der Macht und ihre Netzwerke. Werden wir durch die Linke Ideologie alle zur gesteuerten Oposition gemacht? KenFM ...

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=_EauAUqCSWg / https://www.youtube.com/watch?v=ekUUOYNaNkU

Jo Conrad unterhält sich mit mit Peter Fitzek, der seine Haft überstanden hat, über seine Pläne für den Ausbau alternativer Strukturen, speziell im Bereich des Geldsystems, das als Grundursache der größten Menschenrechtsverletzungen in der BRD gesehen werden muß, aber auch im koruppten Gesundheitswesen.
Er zeigt auf, wie nun der Systemausstieg fiedlich aus dem Unrechtsystem der BRD nun legal über das gemeinnützuge "Königreich Deuschland" möglich ist.
Der Aufbau neuer Strukturen bietet viele Möglichkeiten zum Systemausstieg und Neubegin.

Zur Info:
Warum sich immer mehr Menschen mit dem Systemausstieg beschäftigen, liegt am Rechtsbankrott des BRD Systems begründet. Wie Informierte bereits wissen werden in der BRD immer noch Nazigesetze z. B. durch das Finanzamt (AO) oder andere "BRD-Behörden ohne gültige Gesetzegundlage gegen das Grundgesetz und die Menschen angewendet. Eine Gewaltenteilung wie in Art 20 GG beschrieben, gibt es nicht. Die Gesundheitsindustrie wurde durch die internationale IG-Farben, welche die Nazis an die Macht finanzierten, erst erschaffen. Die Brüsseler- EU wurde von den IG-Farben / Nazis mit seinen sozialistischen, antidemokratischen Strukturen erschaffen. Presse, Medien werden von diesen Strukturen beherscht, der Kampf gegen Rechts ist ein Kampf gegen FreiDenker und freie Medien die nicht mit der Systempropaganda konform sind. Das erklärt die Zensur in den Medien und Überwachung der Menschen, welche ebenfalls gegen das Grundgesetz ist.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=k_g0C4Jnw3g (deutscher Ton)

Quasi über Nacht etablierte sich rund um den Laurel Canyon in den Hollywood Hills ein Zentrum der Musikindustrie, welches die Popkultur für immer veränderte. Wie aus dem Nichts kamen ab Mitte der 60'er Musiker aus dem ganzen Land nach L.A. , gründeten neue Bands und einen neuen Sound, revolutionierten die Mode, etablierten einen neuen Lifestyle, freien Umgang mit Sex und Drogen in der wiederbelebten Clubszene auf dem Sunset Strip. Die" Hippie-Generation" war geboren. Doch was wie eine Revolution von unten wirkt, stellt sich bei genauerem Hinsehen als eine vom tiefen Staat inszenierte Gegenkultur dar. Und was nach außen wie love & peace scheint, entpuppt sich als ein Geflecht von Geheimdiensten, dem militärisch-industriellen Komplex und elitären Familien.

Deep State und die FlowerPowerBewegung . Ungewöhnliches passiert im Laurel Canyon. Wurde die Hippie Bewegung und die Musikindustrie in den USA von den Geheimdiensten gesteuert. The Doors, Frank Zappa...

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=BH4190LDakk (deutscher Ton)

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=ZX_BzB4Z3JA

Es gibt mittlerweile viele Beiträge zum Thema 5G aber der Zusammenhang mit dem Abholzen wird nur selten gezogen und wenn dann nur kurz angeschnitten. Wichtige Informationen die wir alle gemeinsam verbreiten müssen

Downloadlink für das 5G Whitepaper der University of Surrey:
https://networld2020.eu/wp-content/uploads/2015/11/B5G-Vision-for-Researchv-1.0-for-public-consultation.pdf

Bäume in Wohngebieten werden für 5G Netz abgeholzt

Johan Wibergh, CTO der Vodafone Group, sieht den Nutzen von Millimeterwellen hingegen deutlich kritischer: Millimeterwellen seien sehr empfindlich. Sie drängen nicht durch Wände, nicht durch Fenster, und schon das Blatt eines Baums würde ausreichen, sie zu stören. Selbst in Gebäuden könnte die Ausleuchtung mit Millimeterwellen schwierig werden, zum Beispiel, wenn in einer Messehalle die diversen Standaufbauten das Signal beeinflussen.
Mit 5G wird es einen erneuten Anlauf in Sachen "mobiler" Festnetz-Ersatz erfolgen. Ist dieser in den Startmärkten erfolgreich, werden schnell weitere Anbieter in weiteren Ländern folgen. Erweist sich 5G mit Millimeterwellen hingegen als "Schönwetternetz", weil Regen, Schnee oder fallendes Laub das Signal immer wieder erheblich stören, wird es hingegen zumindest hierzulande dem Festnetz nicht ernsthaft gefährlich werden können.

https://mobil.teltarif.de/5g-millimeterwellen-fixed-wireless-access/news/67649.html

###

PSYCHOTRONIK ▶ Waffensystem oder Mobilfunk Infrastruktur - https://youtu.be/wGNK4nsjbRw .

Dr. Klinghardt über gepulste Frequenzen zur Massenbeeinflussung via Handymasten - https://www.youtube.com/watch?v=DbauFbzCx94 .

Psychotronik, das perfekte Verbrechen vor aller Augen - https://www.youtube.com/watch?v=xsQqcEmGNbg .

Britischer Agent Dr. BarrieTrower spricht u.a. über elektromagn. Waffen - https://www.facebook.com/wsdvm8y1/videos/438610376348559/ .

5G Das Internet der Dinge! Jahr 2020: Vollständige technologische Versklavung!? - https://www.facebook.com/NWOWaffen/videos/837314326434280/ .
Smarte Netze und 5G - Der digitale Wahnsinn - https://www.youtube.com/watch?v=X0bZtna2noY .

5G, EMP, Wetter- & Strahlenwaffen - Krieg der Frequenzen - https://www.youtube.com/watch?v=aI8gYLnf67w .

Das 5G BeastSysteM - https://www.youtube.com/watch?v=k2K4YYjsh3E .

Die 5G Falle und ihre Katastrophalen Auswirkungen . https://www.youtube.com/watch?v=7k2BL0-WkFI .

Manipulation durch Geheimtechnologien - https://www.youtube.com/watch?v=stCRdiF3T08 .

Baumfällungen in der Presse:
https://www.fnp.de/frankfurt/frankfurt-hessen-a661-faellt-hessen-mobil-viele-baeume-11740894.html

"Der Staat - das klingt in unseren Ohren nicht unbedingt freundlich, aber es klingt nach Recht

und Ordnung. In der Schule und an der Universität erfahren wir von den ehernen Regeln der

Demokratie. Gewaltenteilung, Rechtsstaat, Wahlen, parlamentarische Repräsentanz, alles scheint

altehrwürdig und wohlgeregelt im Staats und Verfassungsrecht. Bis in die Details und bis in

die letzten Winkel ist festgelegt, wer nach welchen Regeln für was zuständig und verantworlich

ist. Dass daran nicht gerüttelt wird, dafür sorgt die Demokratie, sie bezeichnet sich selbst

gerne als „wehrhaft“.

Da ist ein Begriff wie „Deep State“ oder „Dualer Staat“ störend. Er legt nahe, dass es neben

dem bekannten, demokratisch legitimierten Staat noch einen anderen gibt, der nicht gewählt

wird, der sich selbst ermächtig, der eingreift, wann es passt. Aber wann? Wer bildet ihn? Was

tut er? Wann tötet er? Warum liest man darüber so wenig? Und warum beschäftigen sich „seriöse“

Medien damit eigentlich überhaupt nicht? Medien, Politiker und Universitätslehrer verweisen

den Begriff des „parallelen Staates" gerne in den Bereich der „Verschwörungstheorien“.

Und doch ist er real. In allen Staatsformen, aber insbesondere in der Demokratie, gibt es im

Unterschied zum normativen Ideal die realpolitische Existenz eines „Machtstaates“ oder

„Maßnahmenstaates“, des "Deep State". Auch akademische Politologen und Rechtswissenschaftler

haben sich damit beschäftigt, ausnahmslos Personen, die sich mit dem Widerspruch zwischen

Realpolitik einerseits und der Idee des liberalen Rechtsstaates andererseits beschäftigt

haben. Sie haben erkannt: Der „Deep State" hängt mit den Erfordernissen der Hegemonialmacht im

„Grossraum“ zusammen.

Dementsprechend gibt es Länder, in denen der „Tiefe Staat“ Alltagswissen ist, z.B. die Türkei

oder Italien. Dort ist die Realität des parallelen Staates so unübersehbar zutage getreten,

dass auch Staatspräsidenten von ihm reden - müssen. Und es gibt Länder, in denen man in

öffentlichen Ämtern nicht von ihm sprechen kann, ohne Reputation und Karriere zu riskieren.

Die staatstragenden Kräfte vieler Länder blenden diese Realität deshalb weiter aus. Oder sie

versuchen es zumindest. Aber auch in diesen Ländern ist der „Deep State“ aktiv geworden. Nicht

nur in Vasallenstaaten, sondern auch im Zentralreich des Hegemons selbst.

Anhand praktischer Beispiele legt der Journalist Dirk Pohlmann praktisch und theoretisch dar,

was es mit dem "Deep State“ auf sich hat. Sein Vortrag ist eine Mischung aus staatsrechtlicher

Analyse und Bericht, wann und wo der Deep State sichtbar geworden ist. Ein spannendes Thema,

dessen Bedeutung kaum überschätzt werden kann. Es ist besser, darüber Bescheid zu wissen, als

nur die Konsequenzen verständnislos erleben zu müssen.

https://gruppe42.com/
https://www.facebook.com/gruppe42
https://twitter.com/42GRUPPE
https://d.tube/#!/c/gruppe42
https://www.youtube.com/c/Gruppe42
[email protected]

----

Wir werden dicker, wenn Ihr uns füttert!

Name: KuK - Kunst und Kritik
IBAN: AT42 2011 1838 7899 7200
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Gruppe42

oder: [email protected]

Mehr Informationen: http://unterstuetze.gruppe42.com

Auf dem WORLDWEBFORUM am 17.-18. Januar 2019 in Zürich, bestätigt Heinrich der XIII, Prinz

Reuss sämtliche Verschwörungstheoretiker. Nach 30 Jahren Recherche und Informationen aus 1.

Hand, lässt er nun die Bombe in der Öffentlichkeit platzen. Deutschland ist nicht nicht

soverän und kein Rechtstaat, sondern wendet weiter Nazigesetze zum schaden der Befölkerung

an.Entnazifizierung der BRD Behörden sind dringend erforderlich.

Wieviel nun davon Notiz nehmen und ihre Konsequenzen daraus ziehen werden, liegt nun an jedem

von euch selbst!
Ich finde es wird Zeit, dass die NGO in Berlin den deutschen Völkern langsam mal Rede und

Antwort zu stehen hat und die Verbrecher zur Rechenschaft gezogen werden!

Da dieses Video zu wichtig ist, als dass es nur in Englisch zu hören gibt, habe ich es ins

deutsche übersetzt. Viel zu wichtig ist das als und darf NIE WIEDER unter gehen!.
DAS MUSS JEDER DEUTSCHE WISSEN und VERSTEHEN!

WIR WERDEN SEIT ÜBER 100 JAHREN VERARSCHT, BELOGEN, BETROGEN und AUSGERAUBT!

Von wem?

Na ratet mal!

Für Erwachte alles nichts neues, aber für den Schlafmichel, der immer noch an eine heile und

friedliche Welt glaubt schon!
Wann holen wir unser Land zurück?

QUELLE:
https://youtu.be/e8wGmxQOhCY

Die Mittel der Weltgesundheitsorganisation (WHO) stammen zu 80 Prozent von Spendern. Das klingt zunächst einmal gut und engagiert. Tatsächlich aber seien Stiftungen wie die Bill und Melinda Gates Stiftung Türöffner für Pharmakonzerne, die die Gesundheitspolitik der WHO beeinflussten.

So wird ihnen die Weltgesundheitsorganisation oder einfach WHO genannt präsentiert von: Coca Cola, Walmart, Pepsi Co, Unilever, Kraft-Heinz, Mondelez und Tyson Foods, Anheuser-Busch, Pernod, Glaxo Smith Kline, Novartis, Roche, Sanofi, Gilead und Pfizer.

Reiche Privatspender manipulieren die Politik der WHO, vor allem seit die USA ihren Beitrag zusammenstreichen!

Der Journalist und UNO-Experte Andreas Zumach bringt es auf den Punkt: Für die Betroffenen – die Kranken weltweit – sei dies die schlimmstmögliche Entwicklung:

„Weil damit diese privaten Spender ganz wesentlichen Einfluss haben auf das, was die WHO dann tut oder was sie nicht tut. Und wenn sie wesentlich jetzt Programme finanziert, bei denen die großen Pharmaindustrien ihre Gewinne machen – das sind, erstens, Impfprogramme –, statt die Basisgesundheitssysteme in vielen Ländern zu stärken (…), dann ist das im Ergebnis schlecht, weil immer mehr Menschen sterben beziehungsweise keinen Zugang haben zu den Basisgesundheitsdienstleistungen, damit sie gar nicht erst mehr krank werden.“

#who #pharma #kontrolle #konzerne #macht #gesundheit #impfen

Quelle: Was gesund ist, bestimmt Bill Gates: https://bit.ly/2CGeTkm
Mehr Infos: https://bit.ly/2sRApOR (deutscher Ton)

Titelbild: Bill Gates at the J.P. Morgan Healthcare Conference. Photo by: J.P. Morgan Twitter

Links:
https://www.deutschlandfunkkultur.de/weltgesundheitsorganisation-der-verhaengnisvolle-einfluss.1008.de.html?dram:article_id=386282

https://www.deutschlandfunkkultur.de/weltgesundheitsorganisation-am-bettelstab-was-gesund-ist.976.de.html?dram:article_id=385853

https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/who-am-bettelstab-der-konzerne/-/id=660374/did=22987454/nid=660374/1a04ybi/index.html

Diesel & die Feinstaubpanik : Prof.Dr. Dieter Köhler - die andere Wahrheit - im Gespräch mit Michel von Tell - März -2018

Wachen anhand diesem Diesel Thema die Schlafschafe endlich auf und erkennen was hier politisch umgesetze werden soll. Deutsch wird abgewickelt, es geht nun an die Arbeitsplätze. Fakten berichten ist bereits rechtsradikal, darum die Zensur in der EU. Wer lässt sich von dieser Propagnada noch beinflussen?
Umwelt und Klimazerstörend sind z. B. Chemtrails, Multinationale Konzerne durch nicht einhalten von Umweltstandards, Monsanto durch verkauf von Umweltgiften. Kurzum die Globalisierung und den damit entflammten Faschismus der in eine Weltregierung münden soll.

All der Unsin basier auf der links-grünen Ideologie des Menschengemachtem Klimaschwindels, eine wissenschaftlich irrsinnige Ideologie der grünen EU-Nazis zur Einschränkung der persönlichen und monitären Freiheit unter vermeidlich ökologischen Aspekten. Sozialistische-Eugenik um die Menschen in den Komunismus zu zwingen. Die linken Nazis waren auch für Überwachung, Zensur, Eugenik, verbrannten Bücher und verfolgten Andersdekende wie heute in der BRD durch Beruchsverbote und stellen Bücher, Webseiten auf den Inedx (ohne Gerichstbeschluss).

Der Rechtsstaat ist in Deutsch, BRD eine illusion. Beamte die einen Verwaltungsakt durch Unterschrischt legitimieren gibt es nicht.
Wenn du auf die Angebote von Finanzamt, Gericht, Behörde XY eingehst, handelst du konkludent nach Handelsrecht. Die sog. Behörden halten sich nicht an die geltenden Gesetze. Schreibe Zurückweisungenund Forder sie auf ihre eigene Rechtsordnung in Bezug auf rechtsgültige Verwaltungsakte durch Unterschrift einzuhaltn und zu legitimieren

Studien beweisen, es gibt keine Korrelation zwischen Tabak rauchen ohne Zusatzstoffe und Krakheiten. Allerdings sind heute über 500 Zusatzstoffe in Zigaretten erlaubt, welche krakmachen. Die Dosis macht das Gift.

Quelle FMD's TV-Channel: https://www.youtube.com/watch?time_continue=466&v=96b_A-nmwj0

Sott.net Deutsch (2014), Original-Titel: "Let’s All Light Up! What You don’t know about tobacco" (dt.: "Lasst uns alle eine rauchen! Was Sie nicht über Tabak wissen.") [Klick 'Mehr anzeigen'!]
Deutschsprachige Untertitel: Don. R. Wetter (2014) (deutsche Untertitel).

Anm.: Mit diesem Video möchte ich niemanden zum Rauchen animieren. Mir geht darum, der heutigen Verteufelung* des Rauchens etwas entgegenzusetzen und über mögliche Irrtümer zu informieren.
*Raucher werden heutzutage z. T. fast schon als Aussätzige behandelt.

Tags:

Raucher
Rauchen
Tabu
Tabak
Zigarette
Zigaretten
Nikotin
Zusatzstoffe
Raucherlüge
Lüge
Propaganda
Verschwörung
Information
Aufklärung
News
Wissenschaft
Forschung
Gesundheit
Medizin
Pharmaindustrie
Pharmalobby
Anti-Raucher-Propaganda
Atombomben
Radioaktivität
radioaktiv
Skandal

Unwörter gibt es in echten "Demokratien" natürlich überhaupt nicht. Ein Unwort ist Teil eines kommunistischen Programms zur zur freiwilligen Zensur der Sprache.

Staatstragend, salbungsvoll und versöhnend wollte Frank-Walter Steinmeier bei seiner Weihnachtsansprache als Bundespräsident wohl erscheinen. Doch hinter den Kulissen fördert er linke Hassgruppen und kämpft gegen Andersdenkende und gegen das Recht der Meinungsfreiheit. Ist der Bundespräsident ein Feind der demokratischen Grundordnung, also ein Feind der Demokratie?

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=1tVyd8E66_M (deutecher Ton)

Wir leben heute in einem Land, das von immer mehr Entrechtung, oder wenigstens Entrechtungs-Versuchen, geprägt und geplagt zu sein scheint.
Hier wird nicht nur, nach dem Brecht-Wort, „Widerstand zur Pflicht“.
Die immer weiter um sich greifende Entrechtung, die inzwischen in nahezu sämtliche Lebensbereiche eingreift, „zwingt“ uns auch dazu, genauer hinzuschauen: was sind die wahren Ursachen dieser Entwicklung? Könnte es sein, dass wir selber, jeder Einzelne von uns, durch diese Umstände aufgerufen ist, „endlich“ in seine ureigene Kraft und Macht zu kommen? Und wie können wir diese Macht wieder erlangen?
„Wissen ist Macht“, heißt es.
In diesem Gespräch zwischen Robert Stein und dem Menschen Matthias (mit der Person Dr. Kleespies) gibt Matthias Hinweise darauf, dass es innerhalb der Bundesrepublik Deutschland mit hoher Wahrscheinlichkeit weder echte Beamte, noch staatliche Strukturen gibt.
Anhand der Rede Carlo Schmids zur so genannten „Verfassungsgebenden Versammlung“ anno 1948 im Parlamentarischen Rat zeigt Matthias, dass jedenfalls damals sehr deutlich kein Staat gegründet werden sollte. Aber auch heute gibt es mehr als genügend Hinweise auf ganz offiziellen Websites darauf, dass, ausgehend von der so genannten „Drei-Elemente-Lehre“ des Staatsrechtlers Georg Jellinek, die Bundesrepublik Deutschland weder über ein eigenes Staatsgebiet, noch ein Staatsvolk, noch eine echte staatliche Macht (Staatsmacht) verfügt und demzufolge keine der von Jellinek aufgestellten Voraussetzungen für das Vorhandensein eines Staates erfüllt.
Daraus wiederum ergibt sich, dass die so genannten „staatlichen“ Gesetze mit hoher Wahrscheinlichkeit keine andere Bedeutung als die einer „Maskerade“ haben, um davon abzulenken, dass die tatsächliche Grundlage aller Rechtsgeschäfte, auch und gerade der so genannten „Behörden“, das Handels- oder Privatrecht ist. Diese Rechtsebene verleiht uns ihrerseits, ausgestattet mit dem nötigen Wissen, die Voraussetzungen zur „Selbstermächtigung“, wie Matthias das nennt, da im Privatrecht alles vollständig frei ausgehandelt wird.
Tatsächlich wird die Selbstermächtigung aber nur wirklich gelingen, wenn die hier von Matthias gegebenen Hinweise vom Zuschauer in völliger Eigenverantwortung nachgeprüft, nachrecherchiert und weiter entwickelt werden. Wenn sich – nach Jahrtausenden einer von den „Mächtigen“ wohl gepflegten Illusion – endlich gleichrangige und gleichwertige „Spieler“ gegenüber stehen, wird die Entrechtung automatisch beendet sein...

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=RtKCXY3zomA (deutscher Ton)

Dieses Video zeigt das Hoheitsrechte im Sinne der Staatlichen-Hoheit nicht vorhanden sind .. nachlesbar auch durch das GG (wie hier gezeigt wird).
Ohne Unterschrift sind Schreiben bzw. Verwaltungsakte von den BRD-Behörden nach den BRD-Gesetzen alle ungültig.

Schreibt mal eurem Finanzamt diese Zurückweisung:

Gerne kommt der Unterzeichner Ihrer Aufforderung zur Zahlung bzw. Abgabe einer Steuererklärung nach, wenn eine rechtsgültige Unterschrift dem Unterzeichner mit Ihrem Verwaltungsakt zugesendet wird.

Ihrem Bescheid vom xxx über die Zwangsgeldfestsetzung fehlt leider nach Ihrer Geschäftsordnung die Rechtsgültige Unterschrift. Da es sich dabei um Verwaltungsakte handelt, sind diese nach der FAGO Punkt. 3.4.5 grundsätzlich zu unterschreiben, ansonsten handelt es sich um rechtsunwirksame Aufforderungen.

Ihre Schreiben sind nicht unterschrieben oder die Unterzeichner durch gegebene Paraphe oder i. A. sind nicht rechtlich gültig (BGH V ZR 139/87, 05.11.1987 und VI ZB 81/05, 19.06.2007). Sollten Sie ein rechtswirksames Schreiben dem Unterzeichner zusenden wollen, so veranlassen Sie die rechtsgültige Unterzeichnung mit erkennbaren Namen und Unterschriften nach §126 BGB. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer Amtspflichtverletzung privat haften (BGB § 839).

Zur Nachholung der Unterschicht setzt der Unterzeichner Ihnen eine Frist bis zum xxx. Kommen Sie Ihrer Verpflichtung zur rechtsgültigen Unterschrift nicht nach, stimmen sie freiwillig zu, daß sich die Angelegenheit erledigt hat und dass Sie für alle durch Ihre Behörde weiter veranlassten Schritte gegen den Unterzeichner mit einer Summe von 50.000 € privat haften.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=9AOBsJQV12Y (deutscher Ton)

Hier zeige ich euch Hoffnung / die Menschen verstehen immer mehr das böse Spiel / es wird künstlich in den Medien "klein" gehalten / die Wahrheit ist eine andere / das Beweise ich mit diesem Video und ihr könnt das nachprüfen!

Sollten eure Zahlen bei der Google Suche weniger zeigen als ich das hatte im Video /dann seit ihr schon in der Blockade / Zensur ...

Video Link: https://www.youtube.com/watch?v=L4Z6eSgRrXw
google Suche; Reichsbürger / Reichsbürger Videos / Accept for Value

Direkter Kontakt; [email protected]
YouTube-Kanal; https://www.youtube.com/channel/UC_9A...

Unsere Seite; http://prometheus.com.mt/

«Gemeindeaktivierung versus Bankenmacht der ‚Piraten’. Bürgerrechte holt man sich, die bekommt man nicht geschenkt.»

Heike Maria Werding im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt

Nach Artikel 20 des deutschen Grundgesetzes geht alle Staatsgewalt vom Volke aus. Was darin definiert wird, ist eine Demokratie, die von unten nach oben aufgebaut ist. Ein Zustand, der in der gegenwärtigen Realität allerdings nicht vorzufinden ist. Wie eine solche im Grundgesetz verankerte Basis der Volksmacht reaktiviert werden kann, erläutert Heiko Maria Werding.

Sie kam bei ihren Recherchen darauf, daß „wir“ überhaupt kein Volk sind. Sie begründet diese damit, daß sich zunächst ein Volk – nach offizieller staatsrechtlicher Definition – seiner Zusammengehörigkeit bewußt sein muß und sich auf einem eigenem Grund befinden. Ein Volk kann sich nur als solches bezeichnen, wenn der Boden, auf welchem es agiert, auch dem Volk selbst gehört und als solches auch definiert ist. Dieses Naturrecht und das Staatsrecht, das darauf aufbaut, ergibt sich aus der Erstbesiedlung. In unserer Region waren dies die Germanen.

4000 Jahre Entwicklung – vor allem im militärischen Bereich – haben dieses Bodenrecht allerdings längst verschoben. Durch die unterschiedlichen Ausbaustufen des militärischen Potentials und der sich daraus ergebenden Drohgebärden hat sich das, was ist, längst hin verschoben zu dem, was die Mächtigen wollen.

Heike Maria Werding forschte im preußischen Staatsarchiv nach den Wurzeln unseres heutigen Rechtssystems. Interessant ist dabei der Übergang aus der Monarchie, der mit der Abdankungsurkunde Kaiser Wilhelm II. im Jahre 1918 besiegelt wurde. Interessant dabei ist, daß dieses Dokument in zwei verschiedenen Versionen existiert. Die Unterschrift des Kaisers wirft Fragen auf, denn auf den beiden Dokumenten unterscheidet sie sich stark. Auch trat der im Jahre 1918 wohl eher unfreiwillig abgedankte Kaiser 16 Jahre später wieder in eben dieser Funktion in Erscheinung mit dem Zusatz „I. R.“, welches für Imperator Rex steht.

Bei der Aktivierung der Gemeinden bezieht sich Heike Maria Werding auf die Verfassung von 1871. Nach der Zweischwerter-Lehre stellt der Vatikan dem Kaiser den Boden als Pacht zur Verfügung. Dieser wiederum stellt es seinen Landsleuten, die ein Grundstück erworben haben, seinerseits für 99 Jahre zur Pacht zur Verfügung. Um später aus diesem Land Steuern ziehen zu können, wurde das Katasteramt gegründet – der Grundlage des heutigen Bodenrechts.

Wenn Einwohner sich hierzulande auf ihre Rechte berufen und darauf bestehen, daß Urteile an sich persönlich unterschrieben werden sollten oder sich Beschweren über eine rechtlose Justiz und Beamte sich häufen, kommt uns unweigerlich der Art 20 (2) GG in den Sinn. In dem heißt es: Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.

So scheint es nun aber nicht zu sein! Spannend dazu, die Landesverfassungen, die sich jüngst in Gesetze wandelten, genauer zu lesen. Hier tauchen Bürger und Einwohner oder Staatsangehörige auf. Es ist hier auch die Sprache von Körperschaften, Gebietskörperschaften, Kommunen, hoheitlichen Rechten, sodaß wir hier versuchen, etwas Ordnung in das ganze Thema zu bringen. Wir kennen das, wenn Häuser verkauft werden und die Versicherer den Verkaufswert in Reichsmark nach 1914 berechnen?

Doch was war 1914? Ein Kaiser, der die Bodenrechte innehatte und seinem Volk für 99 Jahre in Erbpacht übertrug mit der Auflage, diese so zu pflegen, daß die Selbstversorgung auch danach garantiert war. Das geschah damals mit dem der Regel eines 7. Ruhejahrs und mit dem jährlich wechselnden Anbau der Ackerfrüchte. Der Kaiser übergab damals, letztmalig wohl 1918, die Bodenrechte an die Pächter, die damit zu Bodenbesitzern mit hoheitlichen Rechten wurden. Mit diesen Bodenrechten waren die Staatsangehörigen dann auch das Volk!

Und heute??

Webseite: http://www.os-landmark.de
Kontakt: Osnabrücker Landmark e.V.
Helgolandstr. 11
D-49324 Melle
Tel: +49 – (0)5422 – 43918

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=YtzO7zRzkG4 (deutscher Ton)

LED-Angriff auf Dein Augenlicht – Deutschland fördert Deine Erblindung!

Ob bei Autoscheinwerfern, Handys, Fernsehern oder modernen Strassenbeleuchtungen. LED-Licht ist omnipräsent und wird mit Nachdruck eingeführt. Diverse Ärzte schlagen Alarm! Denn der hohe Blaulicht-Anteil in den LED-Leuchtmitteln greift unsere Augen und unsere Gesundheit an! Die EU und Deutschland hingegen fördern trotz massiver Gefahr die schnelle und flächendeckende Einführung der LED-Technologie. Wird hier ein Krieg gegen die Menschheit geführt?

Musik: Bensound Memories, Copyright free

!!! Auf dem Handy kann man den Blaufilter aktivieren. !!!

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=1OSitjLdu04 (deutscher Ton)

Links:

NDR: https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/LED-Lampen-foerdern-Makuladegeneration,led266.html
Süddeusche Zeitung: https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/energiesparen-eu-verbietet-verkauf-vieler-halogen-lampen-1.3142870

Die Welt driftet unaufhaltsam auf einen totalitären Kommunismus zu. Treibende Kraft ist ohne Zweifel die Firma UNO, ein Unternehmen des Vatikans.

So wird z. B. das marxistische Umerziehungsprogramm der Kinder, die Geder-Ideologie, in den Schulen und Kindergärten umgesetzt, auch die Inklusion wurde wie Gedergaga ohne demokratische Abstimmung in den Parlamenten durch die deutschen Bevölkerung umgesetzt.

Genauso wir das Märchen vom menschengemachten Klimawandel durch Co2 von der UNO und seinen Propagandaorganisationen gegen wissenschaftliche Fakten vorangetrieben. Natürlich gibt es eine menschengemachte Umweltzerstörung welche auch das Klima beeinflusst wie z. B. durch Faktoren wie: HARP, Chemtrails, Atomkraftwerke, Windräder, Pestizide, Chemie, Plasik... überwiegend verursacht durch multinationale Konzerne der Eliten.

Eine “Übersetzung” der 17 Punkte der neuen Agenda 2030 der UNO Ziele von Neusprech in Deusch übersetzt.

Ziel 1:
Ende der Armut in all ihren Formen überall
Übersetzung: Zentralisierte Banken, der IWF (Jahr 2000), Weltbank, die FED sollen alle Haushalte steuern, Ende der Handlungsfreiheit, Enteignung über (CO2) Globale-Steuern.

Ziel 2:
Den Hunger beenden, Nahrungsmittelsicherheit erreichen und eine bessere Ernährung sowie die Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft.
Übersetzung: GVO. Ende der Handlungsfreiheit, Enteignung über (CO2) Globale-Steuern.

Ziel 3:
Gesundes Leben und die Förderung des Wohlbefindens aller in allen Altersgruppen sicherstellen.
Übersetzung: Zwangsimpfungen (ohne wissenschftl. Grundlage), der Codex Alimentarius, Verbot von Naturmedizin und selbstbestimmter Gesundheit in eigener Verantwortung.

Ziel 4:
Einschließende und ausgewogene Qualität der Bildung sowie die Förderung des lebenslangen Lernens für alle sicherstellen
Übersetzung: UN-Propaganda, Gehirnwäsche durch die Schulpflicht von Wiege bis zur Bahre.

Ziel 5:
Erreiche Gleichstellung der Geschlechter, alle Frauen und Mädchen stärken.
Übersetzung: Gendermainstreaming, Bevölkerungskontrolle durch Zwangs-“Familienplanung” (und Terror gegen Männer)

Ziel 6:
Die Verfügbarkeit und die nachhaltige Bewirtschaftung der Wasser- und Sanitärversorgung für alle sicherstellen
Übersetzung: Zugang zu Wasserquellen privatisieren (Nestle), Fluorid hinzuzufügen. Grosse Preissteigerungen.

Ziel 7:
Sicherung des Zugangs zu erschwinglicher, zuverlässiger, nachhaltiger und moderner Energie für alle
Übersetzung: Überteuerte Energiepreise durch unterdrückung freier, günstiger Energie.

Ziel 8:
Förderung intensiven, integrativen und nachhaltigen Wirtschaftswachstums, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle
Übersetzung: Billiglohn, TIPP, Freihandelszonen, die Megakonzern-Interessen begünstigen

Ziel 9:
Robuste Infrastruktur erstellen, Förderung der integrativen und nachhaltigen Industrialisierung und Förderung der Innovation.
Übersetzung: Mautstraßen, öffentliche Verkehrsmittel fördern, freies Reisen behindert, Umwelt-Einschränkungen.

Ziel 10:
Ungleichheit innerhalb und zwischen den Ländern reduzieren.
Übersetzung: Noch mehr regionale Regierungsbürokratie (und Steuererhöhungen)

Ziel 11: Städte und Siedlungen alles umfassend, sicher, robust und nachhaltig
Übersetzung: Großer Bruder, großer Datenüberwachungsstaat.

Ziel 12:
Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen
Übersetzung: Zwangssparmassnahmen

Ziel 13:
Dringende Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen.
Übersetzung: Eugenik, CO2 Steuer, explodierende Energiepreise, Fußabdruck Steuern. Erlaubnis für Kinder, Tiere.

Ziel 14:
Erhaltung und nachhaltige Nutzung der Ozeane, Meere und Meeresressourcen für eine nachhaltige Entwicklung
Übersetzung: Umweltbeschränkungen, alle Ozeane einschließlich Mineralrechte von Ozeanböden steuern

Ziel 15:
Schutz, Wiederherstellung und Förderung der nachhaltigen Nutzung von irdischen Ökosystemen, die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder, Bekämpfung der Wüstenbildung und Bodendegradation und Verlust der biologischen Vielfalt Einhalt zu gebieten
Übersetzung: Mehr Umweltauflagen, mehr Kontrolle der Ressourcen und Schürfrechte

Ziel 16:
Förderung der friedlichen und integrativen Gesellschaften für eine nachhaltige Entwicklung, des Zugangs zur Gerechtigkeit für alle sowie effiziente, rechenschaftspflichtige und integrative Einrichtungen auf allen Ebenen bauen.
Übersetzung: Weitere UN “friedenserhaltende” Missionen (ex 1, ex 2), die 2. Änderung der Verfassung der USA entfernen (Recht Waffen zu besitzen)..

Ziel 17:
Stärkung der Mittel zur Umsetzung und zur Revitalisierung der globalen Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung
Übersetzung: Nationale Souveränität weltweit entfernen.

Quelle: https://shop.expresszeitung.com (deutscher Ton)

SHOW MORE

Created 1 year, 7 months ago.

149 videos

CategoryOther

Der deutschsprachige Mirro Kanal "DeProgrammierung" steht für Meinungsfreiheit nach dem Grundgesetz Art 5 und bekennt sich zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland in seiner originalen Fassung von 1949.

Durchbreche die die Zensur der BRD / EU. Die Wahrheit kenne ich nicht, aber erkenne die Lügen. Schaue dir die Videos an und benutze wieder deinen Verstand!

Die größte Lüge der BRD ist die rechts / links / Nazi-Programmierung.

Die Nazis waren Sozialisten und das 3. Reich der Nationalsozialisten wird vom BRD Regime weitergeführt, da immer noch über 70 Nazigesetze (u.a. Abgabenordnung, Einkommensteuergesetz....) trotz Verbot durch die Alleierten und u.a. das GG 139 weiter angewendet werden. Es gibt keinen Rechtstaat in der BRD! Wo wurden wir von den Alleierten von diesem Unrecht befreit, wenn es heute noch weiter geführt wird?

Eine große Lüge ist auch, dass die Brüseler-EU eine Demokratie oder so etwas wie ein Rechtsaat sein soll. Die EU wurde schon von den Nazis (u.a. W. Hallstein, IG-Farben) so wie sie heute ist (als Firmenkartell), konzipiert. Das erklärt, dass der Kampf gegen das Recht oder gegen rechts, von fast allen Parteien und NGOs finanziert werden. Totalitäre Sozialisten hassen das Recht und die feie Meinungsäußerung, darum diese Zensur u. Gleichschaltung der Medien in der BRD / EU um kritische Meldungen / Meinungen zu zensieren. Hatespeach, Fakenews quasi als Vorwand um Zensur durchzusetzen.. Aber findet das alles selber heraus.

Empfehlung: Installiert euch Telegam als Messenger, dort findet ihr alle Freien Infos ohne Zensur.
...................................................................................................................................................................................
Freie Medien (unvollständige Liste):

www.net-news-express.de (Nachrichtenagentur)
www.net-news-global.net (Nachrichtenagentur)
........................................................................................
www.achgut.com
www.alexandrabader.wordpress.com (Ceiberweiber)
www.anderweltonline.com
www.anti-zensur.info
www.andreas-unterberger.at
www.antikrieg.eu
www.augengeradeaus.net
www.brennstoff.com
www.cashkurs.com
www.chemtrail.de (Werner Altnickel)
www.cicero.de
www.conservo.wordpress.com (Peter Helmes)
www.danisch.de
www.der-kleine-akif.de (Akif Pirinçci)
www.dieunbestechlichen.com
www.ef-magazin.de (eigentümlich frei)
www.egon-w-kreutzer.de
www.eike-klima-energie.eu
www.einprozent.de
www.epochtimes.de
www.eva-herman.net
www.fischundfleisch.com
www.futurezone.at
www.geolitico.de
www.gesundheitlicheaufklaerung.de
www.hagengrell.de
www.identitaere-bewegung.de
www.impfen-nein-danke.de
www.infosperber.ch
www.journalistenwatch.com
www.juedischerundschau.de
www.juergenfritz.com
www.jungefreiheit.de
www.kla.tv
www.kontextwochenzeitung.de
www.michael-klonovsky.de
www.michael-mannheimer.net
www.michaelwinkler.de
www.nachdenkseiten.de
www.www.neue-mediz.in
www.nicolaus-fest.de
www.nrhz.de
www.oliverjanich.de
www.philosophia-perennis.com
www.pi-news.net
www.prikk.world
www.propagandaschau.wordpress.com
www.publicomag.com (Alexander Wendt)
www.quer-denken.tv
www.rationalgalerie.de
www.s-und-g.info
www.sciencefiles.org
www.steinhoefel.com
www.taublog.de
www.theeuropean.de
www.tichyseinblick.de
www.vera-lengsfeld.de
www.wiederstand-ist-recht.de (Werner May)
www.wissensfieber.de
www.wissensmanufaktur.net