#Impfsterben

"Die Übersterblichkeit steigt mit wachsender Impfquote", so das Ergebnis der Studie der beiden Wissenschaftler Prof. Rolf Steyer und Dr. Gregor Kappler. Und das ist nur der Anfang. Mit den weiteren Booster-Spritzungen wird auch das Impf-Sterben noch weiter geboostert. Das heißt im Klartext, die Covid-Impfung tötet, wehrt aber keine Infektionen ab. So steht es übrigens in den Lieferverträgen von Pfizer/BionTech in Paragraph 5.5. Es handelt sich um das Bevölkerungs-Reduktionsprogramm der globalistischen Weltführung, das aber in erster Linie gegen den Rest der weißen Menschen auf Erden lanciert wird. Doch das Wochenende 20./21. November 2021 hat gezeigt, dass ein weltweiter Aufstand gegen die Menschentöter beginnt. Sobald die Menschen begriffen haben, dass sie durch die Spritzung in einer hohen Wahrscheinlichkeit sterben, anstatt gesundheitlich geschützt zu sein, dürften die Verantwortlichen in keinem Winkel der Welt noch auf Gnade hoffen können. Mit der gentechnischen Impfung wird das künstliche Laborvirus tödlich scharfgemacht. Hierzu beeindruckende Bilder des beginnenden Widerstandes, untermauert mit den Fakten, die zum Widerstand berechtigen.

Wissens-Shop-Hauptseite:
http://floda.net/veritas/

Weiterführende Dokumentation stets unter:
http://concept-veritas.com/nj/sz/hauptseite.htm

und

http://www.concept-veritas.com/nj/deutsch.htm

1 month, 3 weeks ago