#bolschewismus

You do not know what freedom has been lost.
Ich habe mehr Verrat gesehen, der durch Armut als durch Reichtum verursacht wurde, aber fĂŒr die extrem Reichen, weit mehr, sind die VerrĂ€ter vereint, reich und arm!

Carl Marx ist ein Paradebeispiel dafĂŒr, dass er, wĂ€hrend er Klassenkriege nĂ€hte und so tat, als wĂ€re er arm, tief mit dem reichsten und mĂ€chtigsten Verrat der Welt verbunden war.

Der grĂ¶ĂŸte Reichtum, den es geben könnte, ist Wissen und Ehre!
Mit diesen können Sie die Marxisten besiegen!

2 months ago

Parallelen zwischen der Oktoberrevolution von 1917 und den momentanen Geschehnissen in den USA. Proteste und Unruhen suchten in diesem Jahr die USA heim. Gleichzeitig kĂŒndigten Politiker an, die Klimafrage und systemischen Rassismus zu beenden.

Und nun wird die PrĂ€sidentschaftswahl von Gerichtsprozessen und Behauptungen in den Medien ĂŒberschattet. Was ist denn wirklich los?
Kenneth Abramowitz, Experte fĂŒr Nationale Sicherheit, sieht Parallelen zwischen den Ereignissen in den USA und der Machtergreifung Wladimir Lenins und seiner Partei wĂ€hrend der Oktoberrevolution in Russland.

Artikel zum Video: https://www.epochtimes.de/politik/ausland/ntd-abgeordnete-aus-michigan-droht-trump-waehlern-geschehnisse-in-den-usa-erinnern-an-bolschewiken-taktiken-in-russland-a3400514.html

Weltfrieden.TV - 💕 https://www.paypal.me/CrowdEnergy 👈 - Ihr könnt unsere intensive Arbeit und BemĂŒhungen jetzt unterstĂŒtzen 💕. Mittels Schwarmfinanzierung/Crowdfunding tragt Ihr dazu bei, das wir gemeinsam noch schneller, mehr erreichen: Eine Bankverbindung teilen wir alternativ gern auf Anfrage per E-Mail mit: [email protected]

Quelle: YouTube-Kanal Verbinde die Punkte
https://www.youtube.com/channel/UCstqeCBFycUbhXUdTk3Seiw/videos
https://t.me/verbindediepunkte - https://verbindediepunkte.de/

Weltfrieden.TV: Unser Anliegen ist die Erlangung von Weltfrieden ! 👆
Als Beitrag zum Erkennen und zur Bewusstseinsfindung, stellen wir hier auszugsweise sehr interessanter Videos anderer KanĂ€le als Reupload ein, um einen Gegenpol zu den System-Medien zu schaffen und zu veröffentlichen und Themen, welche gleichgeschaltet zensiert und unterdrĂŒckt werden in die Öffentlichkeit zu bringen, sowie zu sichern.

Abonniert die weiteren KanĂ€le und tretet auch unseren Gruppen bei und macht diese, bitte in Eurem Umfeld bekannt: 👇
Bitchute: https://www.bitchute.com/channel/4kgmRHlJIPZF/ (Auf diesem Bitchute-Kanal findet Ihr auch die auf ZensurTube & Co. gelöschten Videos)
https://www.facebook.com/groups/Weltfrieden.TV
https://vk.com/WeltfriedenTV
Telegram: https://t.me/WeltfriedenTV
YouTube: https://youtube.com/c/WeltfriedenTV (Dieser Kanal wurde am 02.12.2020 im Rahmen der Zensur und Ungleichbehandlung von Themen, von YouTube widerrechtlich gelöscht).

Alle dort verbliebenen Videos und alle kĂŒnftigen Veröffentlichung en, findet Ihr auf:
👉 https://lbry.tv/@Weltfrieden.TV - Unbedingt auch hier mittels Klick auf "Folgen" abonnieren 🔔.

Nur mit Weltfrieden ist ein lebenswertes Leben fĂŒr alle Menschen und Geschöpfe der Erde zu erzielen. Dies zu fördern, zu begleiten und zu erlangen ist unsere Intention. Dazu bedarf es jedoch UnterstĂŒtzung im hohen und flĂ€chendeckenden Maße.
Wenn auch Ihr Euren Beitrag leisten möchtet, abonniert bitte diesen Kanal, klickt auf die Glocke und teilt die Videos auf allen verfĂŒgbaren KanĂ€len flĂ€chendeckend.

👀 Empfehlung: Meidet konsequent die System-Medien, insbesondere das Fernsehen! Dort findet die Manipulation der Massen statt!

💡 Die uns derzeit einzige bekannte Zeitschrift im deutschsprachig en Raum, welche kein Blatt vor dem Mund und Augen hat und schonungslos, Wahrheit und RealitĂ€t veröffentlicht. 📯Finde hier die : https://covl.io/expresszeitung-einzelausgaben oder sichere Dir hier dein https://covl.io/expresszeitung-jahres-abo 👍

6 months ago

Bedeutung der US-Wahl: "Einfahrt zur Hölle, oder abbiegen in die letzte Ausfahrt zu Gott!" - https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/10_Okt/31.10.2020.htm
Verschwörung gegen die Kirche - https://archive.org/details/MauricePinayVerschwoerungGegenDieKirche1969/mode/2up
Unter dem aufrĂŒttelnden Titel 'Die jĂŒdisch-freimaurerische Gefahr' veröffentlichte der katholische Priester Msgr. Ernest Jouin zu Beginn der 1920er Jahre ein mehrbĂ€ndiges Werk ĂŒber die unablĂ€ssige WĂŒhlarbeit der Logen und ihrer talmudistischen Hintergrundmacht gegen die römisch-katholische Kirche und die katholischen Völker. Der tapfere Monsignore genoß die ausdrĂŒckliche WertschĂ€tzung des Papstes, der ihn zur FortfĂŒhrung seines Kampfes gegen die Synagoge Satans ermutigte.

Doch die jĂŒdisch-freimaurerische Unterwanderung des hohen Klerus machte unablĂ€ssig weitere Fortschritte. Wegen dieser alarmierenden Entwicklung unternahm eine kleine Gruppe entschieden glaubenstreuer Bischöfe und Priester im Herbst 1962 einen – wie wir heute wissen, letzten – Versuch, die annĂ€hernd 2400 zur ersten Sitzungsperiode im Vatikan versammelten KonzilsvĂ€ter ĂŒber die inzwischen extrem bedrohlich gewordene 'jĂŒdisch-freimaurerische Gefahr' umfassend in Kenntnis zu setzten und eindringlich vor ihr zu warnen.

7 months, 1 week ago

„Immer wieder bricht das mĂŒtterliche GefĂŒhl der Demokratie fĂŒr den Bolschewismus durch.
Denn der Bolschewismus ist der ungezogene Sohn der Demokratie...
Dieser Einheitsfront von Demokratie und Bolschewismus stellen wir uns entgegen.
Wir wollen keine Welt erobern - sondern unser Land verteidigen!" - J. Goebbels

Stell‘ Dir vor, die Bolschewisten haben geputscht. 2020.
Und keiner schaut hin.
Sondern auf den Virus...
"Wenn einmal in Deutschland eine Sowjetregierung kommt und wir hoffen alle, sie wird kommen
“
„
so bitten wir Sie, machen Sie sich unsere IrrtĂŒmer zunutze" (gemeint: greift hĂ€rter durch!).
Denn „man soll diese Frage (des Terrors) nicht auf das Niveau stellen, ob sittlich oder unsittlich ...“
So Sinowjew-Apfelbaum in „Die Weltrevolution und die 3. Kommunistische Internationale“ 1920.

1933 klappte es nicht. 2020 / 21 – erneut auf dem Programm. Bolschewismus 2.0.
Kommunisten. Skrupellos – gestern wie heute!
Blutspuren markieren ihren Weg: 100.000.000 rote Mordopfer
Auf einem Gebiet hat sich der Bolschewismus seit jeher als wahrer Meister erwiesen: auf dem der negativen Propaganda, der Beeinflussung der Völker durch LĂŒge und Heuchelei, jener Verfahrensweise, die darauf hinauslĂ€uft, durch TĂ€uschung und Vorspiegelung falscher Tatsachen der Welt ein vollkommen entstelltes Bild von der Wesenheit und inneren Gestalt dieses politischen Wahnsinns zu vermitteln.
Die LĂŒge ist nach dem Urteil Lenins, des Vaters der bolschewistischen Revolution, nicht nur ein erlaubtes, sondern auch das bewĂ€hrteste Mittel des bolschewistischen Kampfes.

Und - gibt es eine Alternative?
1. WER war die erste und einzige geschichtliche Kraft, die sich dem Geldadel und dem Bolschewismus, den NWO-Strategen (Marx-Mordechai, Trotzki-Bronstein, Rothschild,.. – „Weltrepublik“, “Weltregierung“.), der Entmenschlichung und der Vernichtung der Natur und Schöpfung bereits vor 100 Jahren entgegenstellte? Und im GepĂ€ck mit dem »germanischen Geist der Freiheit« den Kampf gegen den satanischen Internationalismus startete.
2. Wir wurden zwar von der geballten und vereinten Macht des Liberal-Kapitalismus und Bolschewismus 1945 niedergewalzt. Durch die innige Zusammenarbeit der Roten und Goldenen Internationale.
3. Es ist die gleiche Clique. Damals wie heute. Es sind die gleichen willigen Helfer: Demokraten, Marxisten und Liberale, die fĂŒr 30 Silberlinge unser deutsches Volk verraten

4. Ihre Leitlinie: TĂ€uschen und Tarnen. LĂŒgen und BetrĂŒgen. Propaganda-Schlachten gegen das Deutsche Volk fĂŒhren. Greuel-Propaganda. Kriege vom Zaun brechen, um ihren Herren zu dienen. Seit mehr als 100 Jahren. Gegen das Deutsche Volk. Und die weißen Völker gegeneinander hetzen.
5. Es wird Zeit, diesem Pack endgĂŒltig das Handwerk zu legen. Und unsere Herzen wieder am rechten Fleck schlagen zu lassen https://www.bitchute.com/video/e3P5mo8snIuC/
6. Raus aus der NWO-Matrix: Neue Welt-Sklaven Ordnung oder Nationalsozialismus 2.0 - Was ist Dein Favorit? Befreiungs-Impuls Nr. 70 (Newsletter vom 22.8.2020) https://vk.com/doc282860754_564093273?hash=634f14cbe3368a0389&dl=b33214e5c9be00d9c1&fbclid=IwAR1HZ5n1ePVBM5n_l-B2rcFdJAUtGPGf3ArKMmfeTJeF_MMw5tIis-uI_So
7. Entdecke die Methoden: „Die erfolgreichsten GehirnwĂ€sche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“. Die Zusammenfassung kann hier heruntergeladen werden: https://www.dropbox.com/s/ayb6nc5w9cqsphi/Gehirnwaesche_Zsfg.pdf?dl=0

7 months, 2 weeks ago

Kommunisten wollen ‚Reiche‘ erschießen lassen - 2020
SED-Strategie-Kongress Kassel 3.3.2020
Bolschewisten. Skrupellos – gestern wie heute!
Blutspuren markieren ihren Weg: 100.000.000 rote Mordopfer

Russland 1918:
„Wir mĂŒssen 90 der 100 Millionen Russlands fĂŒr unsere Sache gewinnen, den Übrigen haben wir nichts zu sagen, sie mĂŒssen vernichtet werden...“ denn „
wir wußten, daß wir als Marxisten den Terror nicht leugnen dĂŒrfen. Wir wissen, daß Marx wiederholt das Wort vom plebejischen Kampf gegen die Bourgeoisie gebraucht hat. Marx war ‚Zentralist und Terrorist‘ So sprach Bolschewist G. Sinowjew-Apfelbaum im September 1918 in Petrograd das Todesurteil fĂŒr Millionen Russen u.a.
 
Deutschland 1920
"Wenn einmal in Deutschland eine Sowjetregierung kommt und wir hoffen alle, sie wird kommen
so bitten wir Sie, machen Sie sich unsere IrrtĂŒmer zunutze" (gemeint: greift hĂ€rter durch!). Denn „man soll diese Frage (des Terrors) nicht auf das Niveau stellen, ob sittlich oder unsittlich ...“ * So Sinowjew in „Die Weltrevolution und die 3. Kommunistische Internationale“ in Halle 14.10.1920.
 
Deutschland 2020
Die Kommunistin + BK Merkel zeigt durch ihre Politik, daß sie die Empfehlung von Sinowjew befolgt.
Dabei unterstĂŒtzt sie die bolschewistische SED-Linke – z.B. am 3. MĂ€rz 2020: „SED-Strategiekongress: Kommunisten wollen „Reiche“ erschießen lassen“
 
Jetzt weißt Du, was Du von den Bolschewisten zu erwarten hast.
Der bolschewistische Schoß ist fruchtbar noch in 2020, aus dem einst Mord, Terror und PlĂŒnderung kroch.
Allein die Blutspuren der Kommunisten markieren den Weg: 100.000.000 rote Mordopfer
Was unterscheidet Bolschewismus 1.0 und 2.0.? Gesichter Àndern sich. Der Terror wird perfektioniert.
*1 G. Sinowjew-Apfelbaum sprach im September 1918 in Petrograd das Todesurteil fĂŒr Millionen Russen, Ukrainer u.a.
*2 Sinowjew - „Die Weltrevolution und die 3. Komm. Internationale“
*3 StĂ©phane Courtois „Das Schwarzbuch des Kommunismus“
* 3.3.2020: SED-Strategiekongress: Linke will „Reiche“ erschießen lassen

Die TĂ€ter und ihre Psycho-Strategen haben hervorragende psychologische FĂ€higkeiten, sich mit der Monstranz von „Demokratie“, „HumanitĂ€t“, „universellen Menschenrechten“
 zu schmĂŒcken - um Dich zu blenden
und ein Verbrechen nach dem anderen gegen Dich und die weißen Völker zu begehen

Selbstbestimmung und Selbsterhaltung des Deutschen Volkes und der weißen Völker sind Fremdworte fĂŒr Demokraten und System-Medien. Sind hassenswert – fĂŒr die NWO-Völkermörder!
Was ist angesagt?
Eiserner Besen. Plus Systemwechsel.
Weitere Impulse - siehe mein aktueller Vortrag - Video: https://www.youtube.com/channel/UCsKykkeDlG-HBFZanTP7pVg/videos?view_as=subscriber
https://www.gehirnwaesche.info/
Globalismus oder Nationalsozialismus 1940 - 2020. https://www.bitchute.com/video/e3P5mo8snIuC/

7 months, 3 weeks ago

Der Holodomor beweist erneut: Juden gehörten zu den grĂ¶ĂŸten Massenmördern aller Zeiten http://concept-veritas.com/nj/09de/juden/holodomor.htm
https://archive.org/details/historische-tatsachen-95/mode/2up
Atheismus, Kommunismus, Bolschewismus, Marxismus
-- https://archive.org/details/historische-tatsachen-4

7 months, 4 weeks ago

Zitate von mÀchtigen Talmud Juden ( die die politischen, wirtschaftl. Belange steuern)

10 months, 2 weeks ago

„Bolschewismus – pathologisch-krimineller Wahnsinn – zur Errichtung der jĂŒdischen Weltherrschaft!“ 10.9.1938 – Joseph Goebbels

11 months, 2 weeks ago

Wer und was ist die Antifa? 1932-2020. NĂŒtzliche Idioten der NWO-Fanatiker, der Roten und Goldenen Internationale.
Systemreparatur oder Systemwechsel?

Ist-Situation brd
Es gibt keinen Staat sondern eine Staatssimulation bzw. ein Besatzungskonstrukt namens brd ohne Verfassung - sondern mit einem Grundgesetz, verordnet von den Siegern. (siehe: Carlo Schmid, SPD Parlamentarier 1949)
Die eingesetzten polit-medial-juristischen Handlager fĂŒr die brd verhalten sich als Feinde des Deutschen Volkes – seit Jahrzehnten.
Der deep state inklusive Antifa in USA versucht dort als Feind des amerikanischen Volkes das gleiche Spiel wie in der brd: EinschĂŒchterung und Chaotisierung der VerhĂ€ltnisse.

Vergangenheit Deutschland:
1. Die Internationalisten haben seit 1896 („Germaniam esse delendam“) gegen Deutschland zum Krieg gehetzt, den sie dann 1914 erfolgreich vom Zaun brachen. 1918 zerstörten sie die Monarchien in Europa, um sich, ihre Bankiers und Polit-Handlanger (Demokraten + Bolschewisten) an die Stelle der Monarchie / des Adels zu setzen.
2. Globalisten erklÀrten bereits im MÀrz 1933 und dann formal 3.9.1939 dem Deutschen Volk den Krieg.
a) „Wir sind 1939 nicht in den Krieg eingetreten, um Deutschland vor Hitler ... oder den Kontinent vor dem Faschismus zu retten. Wie 1914 sind wir fĂŒr den nicht weniger edlen Grund in den Krieg eingetreten, daß wir eine deutsche Vorherrschaft in Europa nicht akzeptieren können." The Sunday Correspondent (London), 16.9.1989 (DWZ, 5.4.1996, S. 4)
b) Eugen Gerstenmaier (1906-1986) CDU, BundestagsprĂ€sident und wĂ€hrend des Krieges Mitglied der „Bekennenden Kirche“ schrieb in der FAZ 21.3.1975:
„Was wir im deutschen Widerstand wĂ€hrend des Krieges nicht wirklich begreifen wollten, haben wir nachtrĂ€glich vollends gelernt: daß der Krieg schließlich nicht gegen Hitler, sondern gegen Deutschland gefĂŒhrt wurde.“
c) “Deutschland wird NICHT zum Zweck seiner Befreiung besetzt.” So lautete die US-Sieger-Direktive JCS 1067 vom 26. April 1945
3. Demokraten und Marxisten hatten 100 Jahre Zeit (1918-1932 / seit 1945) und die Chance zu beweisen, daß sie den Nutzen des Deutschen Volkes mehren wollen und können. Sie haben das Deutsche Volk mißhandelt – und in die Schuldknechtschaft durch Psychoterror gefĂŒhrt.
4. Die polit-medialen Besatzerknechte haben damals wie heute die deutsche Kultur und IdentitĂ€t zersetzt und uns skrupellos den globalistischen PlĂŒnderern ausgeliefert.
5. Die Umvolkungs-Fanatiker haben afro-orientalische Kampftruppen importiert, die vom deutschen Steuer-Sklaven finanziert werden mĂŒssen, wĂ€hrend deutsche Rentner Flaschen sammeln und zur Tafel gehen mĂŒssen
6. Jetzt holt die Politkaste zum letzten Schlag aus: durch den global zentralistisch inszenierten Vorwand Corona wollen sie uns durch Impf-Terror und Verchippungs-Wahn zu Cyborg-Zombies und NWO-Sklaven abrichten. Die weißen Völker machen nur noch 5% der Weltbevölkerung aus. Und sie wollen uns weiter reduzieren bzw. ausschalten.
7. Wie dĂŒrfen wir das heutige System charakterisieren? Demokraten und Marxisten beweisen tĂ€glich ihren wahren NWO-Charakter: ein solch Deutschen-und EuropĂ€er-verachtendes polit-medial-juristisches System hat ein fĂŒr allemal ausgespielt. Zusammenfassung: „Die GehirnwĂ€sche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“ https://www.dropbox.com/s/ayb6nc5w9cqsphi/Gehirnwaesche_Zsfg.pdf?dl=0

Was wird die Zukunft sein? Wir brauchen eine Vision – wo wollen wir hin?
1. Ein Deutsches Reich: ja! Ein Europa der VaterlĂ€nder. Aber der Inhalt dieses „GefĂ€sses“ muß mit einer Lebens- und Weltanschauung „gefĂŒllt“ werden.
2. Was sagt uns die Vergangenheit?
3. Hat Dich das Massenmord-Ergebnis der Bolschewisten (100.000.000 Tote) oder der Liberal-Kapitalismus mit mehr als 1.000.000.000 Mordopfern (Kriege, Kolonialismus mit Hungersnöten) im 20. Jahrhundert mit dem menschen- und völker-verachtendem AusplĂŒnderungs-und Vernichtungs-System mehr ĂŒberzeugt?
4. WER war die erste und einzige geschichtliche Kraft, die sich den NWO-TĂ€tern (Marx-Mordechai, Trotzki-Bronstein, Rothschild,.. - „Weltrepublik“, “Weltregierung“.) bereits vor 100 Jahren entgegenstellte? Und von der geballten und vereinten Macht des Liberal-Kapitalismus und Bolschewismus, niedergewalzt wurde? Was sagt uns diese innige Zusammenarbeit der Roten und Goldenen Internationale? https://www.bitchute.com/video/e3P5mo8snIuC/

1 year ago

Der Gulag gilt als eine der markantesten historischen Besonderheiten des 20. Jahrhunderts. Das 1918 ins Leben gerufene Netz sowjetischer Straf- und Arbeitslager, eine Art Staat im Staate, wurde viele Jahrzehnte lang geheim gehalten und geleugnet. Die Zwangsarbeiter sollten ihren Beitrag zum Aufbau des Sozialismus leisten. Folge 1/3: Die AnfÀnge 1917-1933

Mit der Errichtung der ersten Straf- und Arbeitslager wurde bereits 1918 begonnen, nur wenige Monate nach der Oktoberrevolution. Die Bolschewiki wollten sich dort ihrer politischen Gegner entledigen und "asoziale Elemente" durch Zwangsarbeit umerziehen. Einen ersten Großversuch starteten sie auf den Solowezki-Inseln, wo Tausende politische Gefangene und andere StraftĂ€ter auf unmenschlichste Weise gefĂŒgig gemacht werden sollten. Nach Lenins Tod ĂŒbernahm Stalin die Macht, peitschte die Industrialisierung des Landes durch und ließ die Landwirtschaft zwangskollektivieren, was zu großen Hungersnöten fĂŒhrte. In weit abgelegenen Gegenden wie der sibirischen Kolyma-Region entstanden riesige Zwangsarbeiterkomplexe. Die sowjetische Geheimpolizei GPU, die zur Aufgabe hatte, den "Volkskörper" von "zersetzenden Elementen" zu reinigen, schickte Hunderttausende ins Lager, wo sie einen Beitrag zum Aufbau des Sozialismus leisten sollten.

Dokureihe, Regie: Patrick Rotman (F 2017, 54 Min)
#GulagStraflager #zweiterWeltkrieg #Gulag

1 year, 3 months ago

Auf dem XVII. Parteitag der KPdSU von den FunktionĂ€ren bejubelt, ordnete Stalin 1934 den Bau des Moskau-Wolga-Kanals und einer neuen Trasse der Transsibirischen Eisenbahn an. Die mittlerweile in das NKWD eingegliederte GPU ließ immer weitere Lager errichten und baut den Gulag zu einer regelrechten Strafindustrie aus.

1935 ĂŒberstieg die Zahl der Inhaftierten erstmals die Millionengrenze. WĂ€hrend der sogenannte Große Terror sich nach außen in den Moskauer Prozessen manifestierte, litt die sowjetische Bevölkerung unter immer stĂ€rkeren Repressionen. Es kam zu Massenhinrichtungen und willkĂŒrlichen Festnahmen.

Im Januar 1939 verrichteten mehr als zwei Millionen Menschen Arbeitsdienst im Gulag. Am 22. Juni 1941 wurde die Sowjetunion von Deutschland angegriffen. Ab 1942 verschlechterten sich die Haftbedingungen zusehends. Zahlreiche HĂ€ftlinge wurden von Hunger und Seuchen dahingerafft.

Obwohl die Sowjets 1945 den Sieg ĂŒber Nazideutschland erringen konnten, wurde der „Archipel Gulag“, wie der Schriftsteller Alexander Solschenizyn das Lagersystem in seinem Werk nannte, weiter ausgebaut, denn das System diente der Beschaffung wichtiger Rohstoffe.

1 year, 3 months ago

Als nach Stalins Tod am 5. MĂ€rz 1953 politisches Tauwetter einsetzte, wurden eine Million Gefangene freigelassen. 1956 machte Chruschtschow die stalinistischen Verbrechen publik. Das Land war tief erschĂŒttert, und der Gulag wurde schrittweise aufgelöst.

In den neuen Blockstaaten Osteuropas wurden nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs zahlreiche Strafgefangene, aber auch NormalbĂŒrger "antisowjetischer Umtriebe" bezichtigt und in Lager deportiert. Vor allem die Situation der Frauen, die ein Viertel der Inhaftierten ausmachten, war dramatisch.

Ende der 1940er Jahre lebten mehr als zwei Millionen Menschen zusammengepfercht auf engstem Raum unter extremen Bedingungen. Das wirkte sich auch auf die ProduktivitÀt der Lagerindustrie aus.

Als nach Stalins Tod am 5. MĂ€rz 1953 politisches Tauwetter einsetzte, wurden eine Million Gefangene freigelassen. 1956 machte Chruschtschow die stalinistischen Verbrechen publik. Das Land war tief erschĂŒttert und der Gulag wurde schrittweise aufgelöst.

1973 sorgte Alexander Solschenizyns "Archipel Gulag" fĂŒr internationales Aufsehen: Die Mauer des Schweigens wurde endlich ĂŒberwunden. Nach dem Zusammenbruch des Kommunismus zu Beginn der 1990er Jahre wollten die russischen Machthaber die Vergangenheit hinter sich lassen. Die Spuren des Gulags wurden nach und nach aus der Landschaft und dem russischen GedĂ€chtnis getilgt.

1 year, 3 months ago

Deutsche Übersetzung Teil 1 bis Teil 5 von Communism by the backdoor by Dennis Wise.

Soundtrack Communism by the backdoor:
https://altcensored.com/watch?v=_hLkl5W3JMg

Sicherung von:
https://donnersender.ru/channel/5d94c2f5b08dd

1 year, 4 months ago

Der Titel dĂŒrfte Beschreibung genug sein. Wenn nicht, dann sollte man durch schauen des Videos diese LĂŒcke schleunigst fĂŒllen.

Sicherung von:
https://donnersender.ru/channel/5d570eb371b99

1 year, 6 months ago

...oder die Zukunft der EUDSSR!

1 year, 6 months ago

Aus dem Archiv, ist etwas Àlter.
Es wurde nicht gegen Russland, sondern gegen den Bolschewismus gekÀmpft.
3:50 Minuten

Das Original war auf dem Ingo Köth Kanal, auf YouTube veröffentlicht.
Dieser ist mittlerweile gelöscht. er ist jetzt auf RuTube unterwegs.
https://rutube.ru/video/person/1646085/?ordering=-created_ts

3 years, 2 months ago

Bzgl. des NichtwÀhlengehens
https://www.facebook.com/frank.schallert/posts/1438007272961512

„Es ist eine Schande“: Israels Botschafter warnt vor Zunahme von Antisemitismus
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/es-ist-eine-schande-israels-botschafter-warnt-vor-zunahme-von-antisemitismus-a2177523.html

„JĂŒdischer Imperialismus“ von Gregor Schwartz-Bostunitsch
https://archive.org/details/JuedischerImperialismus

„Islam, Judentum, Bolschewismus“ von Dr. Mohamed Sabry
https://zeitundzeugenarchiv.files.wordpress.com/2016/12/sabry-mohamed-dr-islam-judentum-bolschewismus-1938.pdf

AuserwÀhlt und ausgegrenzt
http://www.ardmediathek.de/tv/Reportage-Dokumentation/AuserwÀhlt-und-ausgegrenzt-Der-Hass-au/Das-Erste/Video?bcastId=799280&documentId=43708284

Wenn „Konstantinopel“ fĂ€llt, fĂ€llt Europa, und die Schlange zieht zum zweiten Mal durch Europa: Putin kennt das Prinzip, weswegen er die TĂŒrkei stĂŒtzt und schĂŒtzt
https://www.jihadwatch.org/2017/07/isis-to-trump-you-have-your-eyes-on-raqqa-and-mosul-but-we-have-our-eyes-on-constantinople-and-rome

Mainstreampresse gibt zu: Rechtsextremismus ist eine Erfindung der Regierung
https://annaschublog.com/2017/07/29/rechtsextremismus-ist-eine-erfindung-der-regierung/amp/

â–ș Mein Discord-Server: https://discordapp.com/invite/Kpquapk
â–ș Mein Skype-Account: Resurrector21
â–ș Mein Facebook-Channel: https://www.facebook.com/dennisingo.schulz
â–ș Meine Metapedia-Page: http://de.metapedia.org/wiki/Dennis_Ingo_Schulz
â–ș Mein Archiv diverser Filme: https://archive.org/details/BackupvideosTTA_entpackt

Wer spenden möchte bzw. kann:
Kontoinhaber/-in: Schulz
Iban: DE31 1005 0000 2010 1699 75
Swift: BELADEBEXXX
Verwendungszweck: Spende
Oder per
PayPal: [email protected]

3 years, 6 months ago