#kobalt

Der Preis dafür, dass linksgrüne Weltverbesserer Elektroautos fahren können, ist hoch. Doch niemand spricht darüber. Im Kongo arbeiten Kinder unter menschenunwürdigen und lebensgefährlichen Bedingungen in Kobaltminen, ganze Landstriche werden unbewohnbar gemacht und verwüstet.

Es geht auf Kosten der Ärmsten auf diesem Planeten, dass grüne Ideologen ihre weltfremden Ideen durchpeitschen wollen. Jedes Elektroauto, was verkauft wird, sorgt für Leid, Elend und Tod in Afrika.

Und gleichzeitig wollen uns diese Verbrecher erzählen, sie würden sich für Humanität und Menschenrechte stark machen.
Das ist an Heuchelei nicht zu überbieten! Der Wahn mit den Elektroautos beutet Menschen aus und sorgt für Not und Elend!

3 months ago

Schämt euch ihr Elektro Auto Fahrer!
Hauptsache ihr habt euren Kaffeefilter an und fahrt mit so einem E auf dem Kennzeichen rum.
Könnt ihr überhaupt noch in den Spiegel schauen?

Quelle:
https://t.me/unzensiert/63958
...

Weitere aktuelle Meldungen, sowie Videos zu ganzheitlichen Themen
findet Ihr auf der Lotus Studio Website: https://lotusstudio.de/besinnliches.html

3 months, 1 week ago

Man kann den Grünen vieles vorwerfen, Dilettantismus, Größenwahn, Unbildung, nur eines nicht: Unehrlichkeit. Sie sind gnadenlos ehrlich, sie sagen, was sie vorhaben und was sie alles anstellen werden, wenn sie die Möglichkeit dazu bekommen. Sie wollen eine grüne Klima-Diktatur etablieren, in dem wahnwitzigen Glauben, Deutschland sei dazu berufen und in der Lage, den Klimawandel zu stoppen und die Welt auf den „1,5-Grad-Pfad“ zu führen....
https://www.achgut.com/artikel/die_gruenen_heute_retten_sie_deutschland_und_morgen_die_ganze_welt

1 year, 1 month ago

Annalena Baerbock Kobold Gruene B90 Grüne Kobolde mit Kompetenz 🤢🤮😩

1 year, 8 months ago

Süditalien - Sommer 2019

Johannes Scharf (Jonathan Stumpf) ist Autor mehrerer Bücher und publiziert in zahlreichen Zeitschriften im In- und Ausland. Sein YouTube-Kanal wurde im August 2019 wegen angeblicher Verstöße gegen die Hate-Speech-Statuten gesperrt.

PayPal: [email protected]

3 years ago