#wuhan-virus

"ON RELATED ISSUES"
The first of our extra, contributory posts "ON RELATED ISSUES" examines explosive, critical questions, rumours and theories surrounding the topic of "Corona" and everything connected with it. When new reports do the rounds in public that have the potential to fuel (additional) fear, hatred and violence, and which above all spread dangerous misinformation from the field of medicine and science, we would like to publish a special feature on this.
In contrast to our main programme, this series offers first and foremost a statement. In order to be able to publish a comment relatively quickly, we do not go into great detail and refer you to our main programme for precise evidence of our statements, where we publish a detailed list of sources for every contribution.
Since all the topics we deal with in Project Immanuel are directly related, all the contents of our special formats can also be substantiated with the sources from the main programme.

- - -

O.R.I., No. 01: "Bioweapons - the myth of the man-made pathogen"
In the first episode of our special format "On Related Issues" we deal with the topic of biological warfare/bioweapons. Due to the latest rumours surrounding the alleged "Wuhan virus" from the laboratory, we specifically address the issue of artificial "pathogens", i.e. those modified or created in a laboratory, and explain why these are and will continue to remain, a myth.

- - -

Project Immanuel is a non-profit project. Our contributions shall be freely accessible and are intended for all people. Provided that absolutely NOTHING is changed in our publications, any of our videos and documents may be downloaded, shared and re-uploaded on your own channels. For our videos, the complete video description must also be included!
You can find out on which platforms and in which languages our reports are published by visiting our website.

- - -

If you would like to contact us, please use the following address: [email protected]

All information about new posts can be found on our website and in our Telegram group.
Website: www.projekt-immanuel.de
Telegram: t.me/projekt_immanuel

- - -

FURTHER LINKS

Ludwik Fleck - "Genesis and Development of a Scientific Fact" (Translated by Frederick Bradley and Thaddeus J. Trenn)
https://press.uchicago.edu/ucp/books/book/chicago/G/bo25676016.html
‎Publisher: University of Chicago Press (August 15, 1981)

Thomas Schnelle: "Ludwig Fleck - Leben und Denken. Zur Entstehung und Entwicklung des wissenschaftlichen Denkstils in der Wissenschaftsphilosophie",[Ludwig Fleck - Life and Thought. On the Origin and Development of the Scientific Style of Thinking in the Philosophy of Science] January 1982 (in German) https://www.researchgate.net/publication/319630084Ludwik_Fleck-_Leben_und_Denken_Zur_Entstehung_und_Entwicklung_des_wissenschaftlichen_Denkstils_in_der_Wissenschaftsphilosophie_Freiburg_1982
published on ResearchGate

The Ludwik Fleck Centre for Scientific Theory
https://www.fleckzentrum.ethz.ch/en/media-archive/fleck-archive/

"Project MKULTRA, the CIA's Program of Research into Behavioral Modification - Joint Hearing before the Select Committee on Intelligence and the Subcommittee on Health and Scientific Research of the Committee on Human Resources, United State Senate, Ninety-Fifth Congress, First Session", 03 August 1977
https://www.nytimes.com/packages/pdf/national/13inmate_ProjectMKULTRA.pdf
published on the website of the New York Times

1 year, 1 month ago

Quelle:
https://www.auf1.tv/
...

Weitere aktuelle Meldungen, sowie Videos zu ganzheitlichen Themen
findet Ihr auf der Lotus Studio Website: https://lotusstudio.de/besinnliches.html
...

1 year, 5 months ago

Alex Jones Show
Friday, April 30th 2021
Full episode - " Reporter Says Fauci Main Suspect in Wuhan Leak"

1 year, 6 months ago

"AUS AKTUELLEM ANLASS"
Das erste unserer Sonderformate "Aus aktuellem Anlass" beschäftigt sich mit brisanten, akuten Fragen, Gerüchten und Theorien rund um das Thema "Corona" und allem, was damit zusammenhängt. Wenn neue Meldungen in der Öffentlichkeit die Runde machen, die das Potenzial haben, (zusätzliche) Angst, Hass und Gewalt zu schüren und die vor allem gefährliche Fehlinformationen aus dem Bereich der Medizin und Wissenschaft verbreiten, möchten wir dazu möglichst zeitnah einen Beitrag herausbringen.
Entgegen unserem Hauptprogramm ist dieses Format in erster Linie eine Stellungnahme. Das bedeutet, um verhältnismäßig zügig einen Beitrag veröffentlichen zu können, gehen wir nicht so sehr ins Detail und verweisen für genaue Belege unserer Aussagen auf unser Hauptprogramm, bei dem wir in jedem Beitrag ein detailliertes Quellenverzeichnis veröffentlichen.

Da alle Themen, die wir in Projekt Immanuel behandeln in direktem Zusammenhang stehen, lassen sich auch alle Inhalte unserer Sonderformate mit den Quellen aus dem Hauptprogramm belegen.

- - -

A.A.A., Nr. 01: "Biowaffen - der Mythos vom kĂĽnstlichen Krankheitserreger"
In der ersten Folge unseres Sonderformates "Aus aktuellem Anlass" beschäftigen wir uns mit dem Thema Biologische Kriegsführung/Biowaffen. Dabei gehen wir aufgrund der neuesten Gerüchte rund um das angebliche "Wuhan-Virus" aus dem Labor speziell auf das Thema künstliche, d.h. in einem Labor modifizierte oder kreierte "Krankheitserreger" ein und erklären, warum diese bis zum heutigen Tag nur ein Mythos sind und auch ganz sicher immer nur ein Mythos bleiben werden.

- - -

Projekt Immanuel ist ein gemeinnütziges Projekt. Unsere Beiträge sollen frei zugänglich sein und sind für alle Menschen gedacht. Unter der Voraussetzung, dass an unseren Veröffentlichungen absolut NICHTS VERÄNDERT wird, darf jedes unserer Videos und Dokumente heruntergeladen, weitergegeben und auf eigenen Kanälen wieder hochgeladen werden. Bei unseren Videos muss zusätzlich die vollständige Videobeschreibung mit übernommen werden!

Auf welchen Portalen und in welchen Sprachen unsere Beiträge veröffentlicht werden, erfahren Sie auf unserer Webseite.

- - -

Wenn Sie uns kontaktieren möchten, nutzen Sie hierfür folgende Adresse:
[email protected]

Alle Infos zu neuen Beiträgen erhalten sie auf unserer Webseite oder in unserer Telegram-Gruppe.

Webseite: www.projekt-immanuel.de
Telegram: t.me/projekt_immanuel

- - -

WEITERFĂśHRENDE LINKS

Thomas Schnelle: "Ludwig Fleck - Leben und Denken. Zur Entstehung und Entwicklung des wissenschaftlichen Denkstils in der Wissenschaftsphilosophie", Januar 1982
https://www.researchgate.net/publication/319630084_Ludwik_Fleck_-_Leben_und_Denken_Zur_Entstehung_und_Entwicklung_des_wissenschaftlichen_Denkstils_in_der_Wissenschaftsphilosophie_Freiburg_1982
veröffentlicht auf ResearchGate

Ludwig Fleck - "Entstehung und Entwicklung einer wissenschaftlichen Tatsache - EinfĂĽhrung in die Lehre vom Denkstil und Denkkollektiv", 1980
https://www.suhrkamp.de/buecher/entstehung_und_entwicklung_einer_wissenschaftlichen_tatsache-ludwik_fleck_27912.html
Suhrkamp Verlag (kann direkt beim Verlag bestellt werden)

"Project MKULTRA, the CIA's Program of Research into Behavioral Modification - Joint Hearing before the Select Committee on Intelligence and the Subcommittee on Health and Scientific Research of the Committee on Human Resources, United State Senate, Ninety-Fifth Congress, First Session", 03. August 1977
https://www.nytimes.com/packages/pdf/national/13inmate_ProjectMKULTRA.pdf
veröffentlicht auf der Webseite der New York Times

Bücher in deutscher Sprache von Eugen Rosenstock-Huessy zu bekommen ist leider nicht ganz einfach, da sie nicht mehr neu aufgelegt werden. Wir können aber dringend empfehlen, danach zu suchen und sich ggf. alte gebrauchte Exemplare zu kaufen. Es lohnt sich!

1 year, 10 months ago

Fight back against Tyranny

2 years ago