CHRISTENTUM ALS BESSERE GRUNDLAGE FÜR WISSENSCHAFT