Sogenannte Philantrophen in Erklärungsnot?