Ein Schreiben von Gerd Ittner an Bernhard Schaub - Wir sind ein Volk und nicht eine Bevoelkerung