Hooton-Plan

Hooton-Plan

Hooton-Plan

subscribers

https://archive.org/details/whattodowithgerm00nizerich/
https://freimaurer-wiki.de/index.php/B%27nai_B%27rith

Ein paar Auszüge aus Nizers Buch 1944 zu ‘Umerziehung’ der Deutschen: "Ihr Staat als geschlossene Einheit, durch den die Deutschen handelten, muß aufgelöst werden. (…) Kurz gesagt, die deutsche Staatshoheit muss außer Kraft gesetzt werden. (…) Psychologisch gesehen ist die vollständige Besetzung eine notwendige Bedingung für das Erziehungsprogramm, über das wir später reden werden.“ „Als dringendster Vorschlag müsste es von Bedeutung sein, daß die Lehrbücher aller deutschen Universitäten – besonders solche die Geschichte und Politik behandeln, die Zulassung der internationalen Universität erhalten.“ „Mit allem Nachdruck wird man den Deutschen die Literatur im Unterricht vorlegen, deren Schriftsteller die Nazis unterdrückt hatten. (…) Die größten Kenner des Erziehungswesens werden herangezogen, um auch die stärksten Säulen des Preußentums und seines letzten Ausläufers, des Nationalsozialismus, einzureißen. (…) Diese Lehrkräfte müssen selbstverständlich die entsprechende Feinfühligkeit und psychologisches Fingerspitzengefühl besitzen. (…) Eine sich immer mehr verstärkende Folge von Lehren über Toleranz wird so entstehen.“ „Wir müssen allen Scharfsinn und alle geistige Wendigkeit einsetzen, bei Radio, Film und für geschickte Erziehungspropaganda. Es ist die größte und vornehmste Aufgabe, die uns je auferlegt worden ist, denn es geht darum, das geistige Fundament eines ganzen Volkes zu zerstören und diesem einen neuen Charakter einzuprägen.“ „Die Vernichtung des heidnischen Glaubens ist ein Schritt in die Richtung des Heilprozesses.“ „Die ungeheure Überzeugungskraft dramatischer Darbietung muss voll ausgeschöpft werden. Der Film käme hier voll zur Geltung. Die größten Schriftsteller, Filmproduzenten und Stars werden unter Anleitung der ‚Internationalen Universität‘ die bodenlose Bösartigkeit des Nazismus dramatisieren und dem gegenüber die Schönheit und Einfalt eines Deutschland loben, das sich nicht länger mit Schießen und Marschieren befaßt.“ „Erst wenn die Deutschen den hochgelehrten und überparteiischen Kuratoren der ‚Internationalen Universität‘ soweit genügen, dass sie für eine gewisse Souveränität reif und für die Welt keine Bedrohung mehr sind, wird man sie in die Völkerfamilie aufnehmen.“ „Dadurch, daß wir normale patriotische Gefühle zulassen – auch Nationalstolz, zumal wenn dieser sich ökonomisch vorteilhaft auswirken kann – und gleichzeitig die größten Fanatiker aus ihrer Mitte entfernen, können wir nach und nach für jene „reine Atmosphäre“ sorgen, die wir brauchen, um die Deutschen unter Kontrolle zu halten. (…) Mit Ausdauer und endloser Wiederholung müssen die Massen der Deutschen für eine neue Überlieferung losgelassen werden. Die preußische Erziehung muß für immer abtreten.“ „Das gesamte Erziehungssystem in Deutschland muß vernichtet werden, genau wie seine Rüstungswerke. Seine geistige Verfassung, deren Auswirkungen für die Menschheit nicht weniger gefährlich sind als die verschiedenen Granaten aus den Munitionsfabriken, hat es sich selbst zuzuschreiben.“ „Die Aufgabe, die falschen Lehren des deutschen Nationalismus auszurotten, kann nicht den Deutschen allein anvertraut werden. (…) Die Angelegenheit darf nicht wieder der deutschen Selbstreform überlassen werden.“ „Das Erziehungsprogramm muss unter internationaler Schirmherrschaft durchgeführt werden. Wenn ein übernationales Aufsichtsgremium erstellt ist, wird dies der zweckmäßigsten und unauffälligsten Überwachung dienen.“ „Soweit es möglich ist, sollten die Professoren aus deutschen Liberalen und Demokraten ausgewählt werden. Fehlende werden international gewählt.“ „Die Wiederbelebung demokratischer Kultur muss sich aller erdenkbaren Mittel zur Beeinflussung der Geisteshaltung bedienen. Wir haben aufgezeigt, wie in dieser Hinsicht, Kirche, Film, Theater, Radio, Presse und Gewerkschaften eingespannt werden können.“ „Ein breit gefächertes Erziehungsprogramm wird zum Hauptziel die Anleitung zur demokratischen Selbstregierung haben. (…) Bedingung dafür ist ganz einfach eine neue Geisteshaltung.“

(Quelle: https://youtu.be/sHZP9wbX-1U)

Kurze Zusammenfassung und Hinweise:

1. Yuri Slezkine: Das jüdische Jahrhundert. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht Verlag 2006.
https://www.perlentaucher.de/buch/yuri-slezkine/das-juedische-jahrhundert.html Das „jüdische Jahrhundert“ beginnt mit dem Gedenk-Kongress an die französische Revolution im Jahre 1889. Auf dieser Konferenz wurde bereits festgelegt, was geplant war für das nächste Jahrhundert. Und zwar: Kriege, Zerstückelung Deutschlands nach dem Krieg, Abdankung der drei Kaiser, „Russische Wüste“ (Land für soziale Experimente). Die Behauptung, dass Deutschland beide Weltkriege begonnen hat, wurde „widerlegt“: Der Weltkrieg II und Adolf Hitler sind das Ergebnis von Versailles (Sebastian Hafner).

2. Hugo Wellems: Das Jahrhundert der Lüge. Von der Reichsgründung bis Potsdam 1871 -1945. Arndt-Verlag, 1989.
Nach dem ersten Weltkrieg gab es Eingeständnisse, dass es sich bei den Gräuelgeschichten um Lügen gehandelt hätte:
Mitarbeiter der „Londoner Daily Mail“ (1914) hat zugegeben, dass er von London aufgefordert wurde, Gräuelgeschichten, am Besten über Kinder oder Frauen, frei nach Fantasie, zu verbreiten. (Wilson: „Ja, das habe ich auch gemacht“). Zu finden in „Historische Tatsachen“ von Udo Walendy: Historische Tatsachen - Nr. 22 - Udo Walendy - Alliierte Kriegspropaganda 1914-1919 (1984, 40 S., Scan-Text) https://archive.org/details/HistorischeTatsachenNr.22UdoWalendyAlliierteKriegspropaganda19141919198440S.ScanText/page/n1 Diese wurden 30 Jahre nach Veröffentlichung beschlagnahmt! Warum? Und von wem? Ein aufschlussreiches Interview von Ernst Zündel mit Udo Walendy: https://archive.org/details/UdoWalendyInterview

Pläne, um Deutschland und die Deutschen zu vernichten:
1. Albert Ernest Hooton: Züchtet den Deutschen ihre Veranlagung zum Krieg aus. 1943.
http://www.weltkritisches.hdkoeln.de/downloads/hooton-plan.pdf

2. Louis Nizer: What to do with Germany? 1923. https://archive.org/details/whattodowithgerm00nizerich/
(Umvolkung, Ausrottung, Zuchtwahl, politische Aufteilung, Zwangsverschickung)
Louis Nizer (Anwalt und in der B’nai B’rith Loge): https://freimaurer-wiki.de/index.php/B%27nai_B%27rith

3. Theodore N. Kaufmann: Deutschland muss vernichtet werden - Germany must perish! Unveränderter Nachdruck der Schrift „Germany must perish!“ von 1941 mit vorangestellter Übersetzung, Nachwort und dokumentarischen Anlagen.

Die deutsche denkende Schicht wusste natürlich von diesen Plänen. Hat es gegen diese „Hetzer“ je eine Anklage gegeben?
Roosevelt verteilte diese „Pläne“ tausendfach und verlangte, dass man sich damit befassen solle. (Also es war bekannt!)

Fazit der drei Veröffentlichungen:
1. Deutschland soll mehrfach geteilt werden.
2. Das gesamte deutsche Erziehungswesen soll vernichtet werden.
3. Den deutschen Nationalsozialismus zerstören.
4. Die (reinrassigen) Geburtenraten der Deutschen drastisch zu senken.
5. Die Ansiedelung von Millionen Ausländern mit dem Ziel genetischer Vermischung, um so die Kriegsseele der Deutschen auszulöschen.

Diese Pläne wurden systematisch verheimlicht. Wenn Menschen, die diese Ansicht vertraten, dass es solche Pläne gibt wurden sie lächerlich gemacht und es wurde als „Verschwörungstheorie“ abgetan. Wenn Sie weiterhin diese Ansicht vertraten, wurden sie als hasserfüllte Rassisten und Faschisten verteufelt.
Das, was man selber macht, wird der Gegenseite angelastet und zugeschrieben.

Nach dem 11. September wurde die Welt eingeteilt in USA-Freunde und „Schurkenstaaten“, also solche Länder, die ihre Eigenständigkeit bewahren wollen, sowohl in Politik und Wirtschaft. Teils recht modern aufgestellt. Aber diese Länder (Nordafrika bis zum Vorderen Orient) wurden vornehmlich von den USA ins Chaos gebombt.

Erfolgreiche Volksführer, wie Saddam Hussein und Gaddafi wurden ermordet. Es gab immer in diesen Ländern aufbegehrende Jugendliche, die willkommene Ausgangspersonen und Verbündete, um in diesen Ländern Destabilisierung zu fördern. Mit dem IS (Islamischer Staat) wurde Schrecken und Terror verbreitet. (Mit Absicht gegründet?) Mit dem furchtbaren Bürgerkrieg in Syrien nahm der Flüchtlingsstrom unübersichtliche Tendenzen an.

Organisierte Migrationswege („Flüchtlingswege“). Gutes Geschäft für Schlepper und Schleuser.

Wie wurden Millionen Ausländer dazu bewegt nach Deutschland zu gehen? Woher wissen diese Menschen, z. B. irgendwo in einem kleinen Dorf in Afrika, das sie nach Deutschland gehen sollen? Die Asylsuchende und Flüchtlinge wissen nichts von diesen Plänen und den Hintergründen. Sie wissen nicht, dass sie nur Figuren in einem bösen Spiel sind. Man muss auch ihnen den Zusammenhang deutlich machen.

Es ist besser, die Millionen deutscher Steuergelder für die Unterbringung in Deutschland in den Heimatländern der Flüchtlinge sinnvoll einzusetzen. Davon reicht sogar nur ein Bruchteil des Geldes. Wir tragen dazu bei, die Zukunft dieser Menschen zu verbauen.

Wir müssen alle schleunigst umdenken!

https://archive.org/details/whattodowithgerm00nizerich/
https://freimaurer-wiki.de/index.php/B%27nai_B%27rith

Ein paar Auszüge aus Nizers Buch 1944 zu ‘Umerziehung’ der Deutschen: "Ihr Staat als geschlossene Einheit, durch den die Deutschen handelten, muß aufgelöst werden. (…) Kurz gesagt, die deutsche Staatshoheit muss außer Kraft gesetzt werden. (…) Psychologisch gesehen ist die vollständige Besetzung eine notwendige Bedingung für das Erziehungsprogramm, über das wir später reden werden.“ „Als dringendster Vorschlag müsste es von Bedeutung sein, daß die Lehrbücher aller deutschen Universitäten – besonders solche die Geschichte und Politik behandeln, die Zulassung der internationalen Universität erhalten.“ „Mit allem Nachdruck wird man den Deutschen die Literatur im Unterricht vorlegen, deren Schriftsteller die Nazis unterdrückt hatten. (…) Die größten Kenner des Erziehungswesens werden herangezogen, um auch die stärksten Säulen des Preußentums und seines letzten Ausläufers, des Nationalsozialismus, einzureißen. (…) Diese Lehrkräfte müssen selbstverständlich die entsprechende Feinfühligkeit und psychologisches Fingerspitzengefühl besitzen. (…) Eine sich immer mehr verstärkende Folge von Lehren über Toleranz wird so entstehen.“ „Wir müssen allen Scharfsinn und alle geistige Wendigkeit einsetzen, bei Radio, Film und für geschickte Erziehungspropaganda. Es ist die größte und vornehmste Aufgabe, die uns je auferlegt worden ist, denn es geht darum, das geistige Fundament eines ganzen Volkes zu zerstören und diesem einen neuen Charakter einzuprägen.“ „Die Vernichtung des heidnischen Glaubens ist ein Schritt in die Richtung des Heilprozesses.“ „Die ungeheure Überzeugungskraft dramatischer Darbietung muss voll ausgeschöpft werden. Der Film käme hier voll zur Geltung. Die größten Schriftsteller, Filmproduzenten und Stars werden unter Anleitung der ‚Internationalen Universität‘ die bodenlose Bösartigkeit des Nazismus dramatisieren und dem gegenüber die Schönheit und Einfalt eines Deutschland loben, das sich nicht länger mit Schießen und Marschieren befaßt.“ „Erst wenn die Deutschen den hochgelehrten und überparteiischen Kuratoren der ‚Internationalen Universität‘ soweit genügen, dass sie für eine gewisse Souveränität reif und für die Welt keine Bedrohung mehr sind, wird man sie in die Völkerfamilie aufnehmen.“ „Dadurch, daß wir normale patriotische Gefühle zulassen – auch Nationalstolz, zumal wenn dieser sich ökonomisch vorteilhaft auswirken kann – und gleichzeitig die größten Fanatiker aus ihrer Mitte entfernen, können wir nach und nach für jene „reine Atmosphäre“ sorgen, die wir brauchen, um die Deutschen unter Kontrolle zu halten. (…) Mit Ausdauer und endloser Wiederholung müssen die Massen der Deutschen für eine neue Überlieferung losgelassen werden. Die preußische Erziehung muß für immer abtreten.“ „Das gesamte Erziehungssystem in Deutschland muß vernichtet werden, genau wie seine Rüstungswerke. Seine geistige Verfassung, deren Auswirkungen für die Menschheit nicht weniger gefährlich sind als die verschiedenen Granaten aus den Munitionsfabriken, hat es sich selbst zuzuschreiben.“ „Die Aufgabe, die falschen Lehren des deutschen Nationalismus auszurotten, kann nicht den Deutschen allein anvertraut werden. (…) Die Angelegenheit darf nicht wieder der deutschen Selbstreform überlassen werden.“ „Das Erziehungsprogramm muss unter internationaler Schirmherrschaft durchgeführt werden. Wenn ein übernationales Aufsichtsgremium erstellt ist, wird dies der zweckmäßigsten und unauffälligsten Überwachung dienen.“ „Soweit es möglich ist, sollten die Professoren aus deutschen Liberalen und Demokraten ausgewählt werden. Fehlende werden international gewählt.“ „Die Wiederbelebung demokratischer Kultur muss sich aller erdenkbaren Mittel zur Beeinflussung der Geisteshaltung bedienen. Wir haben aufgezeigt, wie in dieser Hinsicht, Kirche, Film, Theater, Radio, Presse und Gewerkschaften eingespannt werden können.“ „Ein breit gefächertes Erziehungsprogramm wird zum Hauptziel die Anleitung zur demokratischen Selbstregierung haben. (…) Bedingung dafür ist ganz einfach eine neue Geisteshaltung.“

(Quelle: https://youtu.be/sHZP9wbX-1U)

Kurze Zusammenfassung und Hinweise:

1. Yuri Slezkine: Das jüdische Jahrhundert. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht Verlag 2006.
https://www.perlentaucher.de/buch/yuri-slezkine/das-juedische-jahrhundert.html Das „jüdische Jahrhundert“ beginnt mit dem Gedenk-Kongress an die französische Revolution im Jahre 1889. Auf dieser Konferenz wurde bereits festgelegt, was geplant war für das nächste Jahrhundert. Und zwar: Kriege, Zerstückelung Deutschlands nach dem Krieg, Abdankung der drei Kaiser, „Russische Wüste“ (Land für soziale Experimente). Die Behauptung, dass Deutschland beide Weltkriege begonnen hat, wurde „widerlegt“: Der Weltkrieg II und Adolf Hitler sind das Ergebnis von Versailles (Sebastian Hafner).

2. Hugo Wellems: Das Jahrhundert der Lüge. Von der Reichsgründung bis Potsdam 1871 -1945. Arndt-Verlag, 1989.
Nach dem ersten Weltkrieg gab es Eingeständnisse, dass es sich bei den Gräuelgeschichten um Lügen gehandelt hätte:
Mitarbeiter der „Londoner Daily Mail“ (1914) hat zugegeben, dass er von London aufgefordert wurde, Gräuelgeschichten, am Besten über Kinder oder Frauen, frei nach Fantasie, zu verbreiten. (Wilson: „Ja, das habe ich auch gemacht“). Zu finden in „Historische Tatsachen“ von Udo Walendy: Historische Tatsachen - Nr. 22 - Udo Walendy - Alliierte Kriegspropaganda 1914-1919 (1984, 40 S., Scan-Text) https://archive.org/details/HistorischeTatsachenNr.22UdoWalendyAlliierteKriegspropaganda19141919198440S.ScanText/page/n1 Diese wurden 30 Jahre nach Veröffentlichung beschlagnahmt! Warum? Und von wem? Ein aufschlussreiches Interview von Ernst Zündel mit Udo Walendy: https://archive.org/details/UdoWalendyInterview

Pläne, um Deutschland und die Deutschen zu vernichten:
1. Albert Ernest Hooton: Züchtet den Deutschen ihre Veranlagung zum Krieg aus. 1943.
http://www.weltkritisches.hdkoeln.de/downloads/hooton-plan.pdf

2. Louis Nizer: What to do with Germany? 1923. https://archive.org/details/whattodowithgerm00nizerich/
(Umvolkung, Ausrottung, Zuchtwahl, politische Aufteilung, Zwangsverschickung)
Louis Nizer (Anwalt und in der B’nai B’rith Loge): https://freimaurer-wiki.de/index.php/B%27nai_B%27rith

3. Theodore N. Kaufmann: Deutschland muss vernichtet werden - Germany must perish! Unveränderter Nachdruck der Schrift „Germany must perish!“ von 1941 mit vorangestellter Übersetzung, Nachwort und dokumentarischen Anlagen.

Die deutsche denkende Schicht wusste natürlich von diesen Plänen. Hat es gegen diese „Hetzer“ je eine Anklage gegeben?
Roosevelt verteilte diese „Pläne“ tausendfach und verlangte, dass man sich damit befassen solle. (Also es war bekannt!)

Fazit der drei Veröffentlichungen:
1. Deutschland soll mehrfach geteilt werden.
2. Das gesamte deutsche Erziehungswesen soll vernichtet werden.
3. Den deutschen Nationalsozialismus zerstören.
4. Die (reinrassigen) Geburtenraten der Deutschen drastisch zu senken.
5. Die Ansiedelung von Millionen Ausländern mit dem Ziel genetischer Vermischung, um so die Kriegsseele der Deutschen auszulöschen.

Diese Pläne wurden systematisch verheimlicht. Wenn Menschen, die diese Ansicht vertraten, dass es solche Pläne gibt wurden sie lächerlich gemacht und es wurde als „Verschwörungstheorie“ abgetan. Wenn Sie weiterhin diese Ansicht vertraten, wurden sie als hasserfüllte Rassisten und Faschisten verteufelt.
Das, was man selber macht, wird der Gegenseite angelastet und zugeschrieben.

Nach dem 11. September wurde die Welt eingeteilt in USA-Freunde und „Schurkenstaaten“, also solche Länder, die ihre Eigenständigkeit bewahren wollen, sowohl in Politik und Wirtschaft. Teils recht modern aufgestellt. Aber diese Länder (Nordafrika bis zum Vorderen Orient) wurden vornehmlich von den USA ins Chaos gebombt.

Erfolgreiche Volksführer, wie Saddam Hussein und Gaddafi wurden ermordet. Es gab immer in diesen Ländern aufbegehrende Jugendliche, die willkommene Ausgangspersonen und Verbündete, um in diesen Ländern Destabilisierung zu fördern. Mit dem IS (Islamischer Staat) wurde Schrecken und Terror verbreitet. (Mit Absicht gegründet?) Mit dem furchtbaren Bürgerkrieg in Syrien nahm der Flüchtlingsstrom unübersichtliche Tendenzen an.

Organisierte Migrationswege („Flüchtlingswege“). Gutes Geschäft für Schlepper und Schleuser.

Wie wurden Millionen Ausländer dazu bewegt nach Deutschland zu gehen? Woher wissen diese Menschen, z. B. irgendwo in einem kleinen Dorf in Afrika, das sie nach Deutschland gehen sollen? Die Asylsuchende und Flüchtlinge wissen nichts von diesen Plänen und den Hintergründen. Sie wissen nicht, dass sie nur Figuren in einem bösen Spiel sind. Man muss auch ihnen den Zusammenhang deutlich machen.

Es ist besser, die Millionen deutscher Steuergelder für die Unterbringung in Deutschland in den Heimatländern der Flüchtlinge sinnvoll einzusetzen. Davon reicht sogar nur ein Bruchteil des Geldes. Wir tragen dazu bei, die Zukunft dieser Menschen zu verbauen.

Wir müssen alle schleunigst umdenken!

https://archive.org/details/whattodowithgerm00nizerich/
https://freimaurer-wiki.de/index.php/B%27nai_B%27rith

Ein paar Auszüge aus Nizers Buch 1944 zu ‘Umerziehung’ der Deutschen: "Ihr Staat als geschlossene Einheit, durch den die Deutschen handelten, muß aufgelöst werden. (…) Kurz gesagt, die deutsche Staatshoheit muss außer Kraft gesetzt werden. (…) Psychologisch gesehen ist die vollständige Besetzung eine notwendige Bedingung für das Erziehungsprogramm, über das wir später reden werden.“ „Als dringendster Vorschlag müsste es von Bedeutung sein, daß die Lehrbücher aller deutschen Universitäten – besonders solche die Geschichte und Politik behandeln, die Zulassung der internationalen Universität erhalten.“ „Mit allem Nachdruck wird man den Deutschen die Literatur im Unterricht vorlegen, deren Schriftsteller die Nazis unterdrückt hatten. (…) Die größten Kenner des Erziehungswesens werden herangezogen, um auch die stärksten Säulen des Preußentums und seines letzten Ausläufers, des Nationalsozialismus, einzureißen. (…) Diese Lehrkräfte müssen selbstverständlich die entsprechende Feinfühligkeit und psychologisches Fingerspitzengefühl besitzen. (…) Eine sich immer mehr verstärkende Folge von Lehren über Toleranz wird so entstehen.“ „Wir müssen allen Scharfsinn und alle geistige Wendigkeit einsetzen, bei Radio, Film und für geschickte Erziehungspropaganda. Es ist die größte und vornehmste Aufgabe, die uns je auferlegt worden ist, denn es geht darum, das geistige Fundament eines ganzen Volkes zu zerstören und diesem einen neuen Charakter einzuprägen.“ „Die Vernichtung des heidnischen Glaubens ist ein Schritt in die Richtung des Heilprozesses.“ „Die ungeheure Überzeugungskraft dramatischer Darbietung muss voll ausgeschöpft werden. Der Film käme hier voll zur Geltung. Die größten Schriftsteller, Filmproduzenten und Stars werden unter Anleitung der ‚Internationalen Universität‘ die bodenlose Bösartigkeit des Nazismus dramatisieren und dem gegenüber die Schönheit und Einfalt eines Deutschland loben, das sich nicht länger mit Schießen und Marschieren befaßt.“ „Erst wenn die Deutschen den hochgelehrten und überparteiischen Kuratoren der ‚Internationalen Universität‘ soweit genügen, dass sie für eine gewisse Souveränität reif und für die Welt keine Bedrohung mehr sind, wird man sie in die Völkerfamilie aufnehmen.“ „Dadurch, daß wir normale patriotische Gefühle zulassen – auch Nationalstolz, zumal wenn dieser sich ökonomisch vorteilhaft auswirken kann – und gleichzeitig die größten Fanatiker aus ihrer Mitte entfernen, können wir nach und nach für jene „reine Atmosphäre“ sorgen, die wir brauchen, um die Deutschen unter Kontrolle zu halten. (…) Mit Ausdauer und endloser Wiederholung müssen die Massen der Deutschen für eine neue Überlieferung losgelassen werden. Die preußische Erziehung muß für immer abtreten.“ „Das gesamte Erziehungssystem in Deutschland muß vernichtet werden, genau wie seine Rüstungswerke. Seine geistige Verfassung, deren Auswirkungen für die Menschheit nicht weniger gefährlich sind als die verschiedenen Granaten aus den Munitionsfabriken, hat es sich selbst zuzuschreiben.“ „Die Aufgabe, die falschen Lehren des deutschen Nationalismus auszurotten, kann nicht den Deutschen allein anvertraut werden. (…) Die Angelegenheit darf nicht wieder der deutschen Selbstreform überlassen werden.“ „Das Erziehungsprogramm muss unter internationaler Schirmherrschaft durchgeführt werden. Wenn ein übernationales Aufsichtsgremium erstellt ist, wird dies der zweckmäßigsten und unauffälligsten Überwachung dienen.“ „Soweit es möglich ist, sollten die Professoren aus deutschen Liberalen und Demokraten ausgewählt werden. Fehlende werden international gewählt.“ „Die Wiederbelebung demokratischer Kultur muss sich aller erdenkbaren Mittel zur Beeinflussung der Geisteshaltung bedienen. Wir haben aufgezeigt, wie in dieser Hinsicht, Kirche, Film, Theater, Radio, Presse und Gewerkschaften eingespannt werden können.“ „Ein breit gefächertes Erziehungsprogramm wird zum Hauptziel die Anleitung zur demokratischen Selbstregierung haben. (…) Bedingung dafür ist ganz einfach eine neue Geisteshaltung.“

(Quelle: https://youtu.be/sHZP9wbX-1U)

https://israelpalestinenews.org/the-israel-lobby-a-list/
The Israel lobby does not represent all Jews or Israelis.

Le plan Hooton et la crise des migrants (Il piano Hooton e la crisi dei migranti) - Ursula Haverbeck, 2016 (originale con sottotitoli in francese)

"Par Ursula Haverbeck, Août 2016
Ursula Haverbeck nous explique le plan en 5 étapes conçu il y a plus de 70 ans par trois juifs réputés, Nizer, Hooton et Kaufman. Quatre de ces étapes sont déjà réalisées.... nous vivons actuellement la cinquième.

Zitate zu den Weltkriegen und Deutschland, wie z.B.: “Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandels-System herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mitverdienen konnte.” Winston Churchill, Memoiren Hinweis: Dieser Text dient ausschließlich der Information und erhebt keinen Anspruch auf politische Korrektheit oder vollständige Darlegung des Gesamtzusammenhangs.

(Quelle: https://youtu.be/1y3P79xLnvc)

Wir sollten uns darauf besinnen, wer wir sind und woher wir kommen!
Wir sollen gegeneinander aufgehetzt und somit gegeneinander ausgespielt werden.
Nicht die Menschen, die von Frau Merkel und Konsorten zu uns nach Europa geholt werden sind das Problem.
Frau Merkel und ihresgleichen sind es!
Durch tägliche Meldungen von gewalttätigen, dunkelhäutigen Menschen, soll unser Zorn geschürt werden. Und dies gelingt, wie man vielen Kommentaren in den sozialen Netzwerken entnehmen kann, auch perfekt.
Bündelt diesen Zorn und lasst ihn dort raus, wo es wirklich angebracht ist.
Erst wenn die aktuelle Regierung nicht mehr am Ruder ist, und vernünftige Menschen das Sagen über unser Land haben, erst dann werden wir wieder in Frieden leben können!

(Quelle: https://youtu.be/q2LJ-WmitZM)

#AIPAC
#ADL
#Zionisten
#Hollywood
#Israel

(Quelle: https://youtu.be/OUdxyOwzZz4)

NIEMAND hat das Recht sich gegen den Willen der Mehrheit oder gegen den Willen von irgendjemand zu stellen und ohne Erlaubnis da einzugreifen!

WIDERSTANDSRECHT
“Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“
https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_20.html

Bitte mit dem Zitat von Barbara Spectre https://www.bitchute.com/video/iuFAJ9ugbFAN/ vergleichen!

Empfehlung: "Nichts glauben, was von Yascha Mounk kommt!"

"Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Ueberwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, Aeusserlich der altaegyptischen Aehnlich, wird die Vielfalt der Voelker durch eine Vielfalt der Persoenlichkeiten ersetzen." (Coudenhove-Kalergi, "Praktischer Idealismus", 1925, S. 21)

"In republikanischen wie in monarchischen Demokratien sind die Staatsmänner Marionetten, die Kapitalisten Drahtzieher: sie diktieren die Richtlinien der Politik, sie beherrschen durch Ankauf der öffentlichen Meinung die Wähler, durch geschäftliche und gesellschaftliche Beziehungen die Minister." (Coudenhove-Kalergi, "Praktischer Idealismus", 1925, S. 37)

https://archive.org/details/PraktischerIdealismus1925

(Quelle des Videos: https://youtu.be/QzImJaKMbgE)

"Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Ueberwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, Aeusserlich der altaegyptischen Aehnlich, wird die Vielfalt der Voelker durch eine Vielfalt der Persoenlichkeiten ersetzen." (Coudenhove-Kalergi, "Praktischer Idealismus", 1925, S. 21)

"In republikanischen wie in monarchischen Demokratien sind die Staatsmänner Marionetten, die Kapitalisten Drahtzieher: sie diktieren die Richtlinien der Politik, sie beherrschen durch Ankauf der öffentlichen Meinung die Wähler, durch geschäftliche und gesellschaftliche Beziehungen die Minister." (Coudenhove-Kalergi, "Praktischer Idealismus", 1925, S. 37)

https://archive.org/details/PraktischerIdealismus1925

"killzone Wie ich schrieb, gibt es vorher schon genug Möglichkeiten zu stranden, sogar ohne über das Meer zu müssen. Wenn man sich mal etwas näher damit befasst, sagt Mr. Griffin das, was hier gerade passiert. Aber klar, der ist dann ein Rassist. Die werden dem System gefährlich und müssen aus dem Verkehr gezogen werden. Ist doch schon lustig. Nicht nur das Kleine sehen, mal etwas über den Tellerrand schauen und sich fragen, was da dahinter stecken kann und da gibt es halt noch mehr, außer Menschen zu helfen. Such mal nach BAMF Werbung und schau dir mal alleine das Propagandavideo an, welches in mehrere Sprachen übersetzt und an viele Problemländer geschickt wurde, natürlich unter dem Deckmantel der Menschenhilfe. So kann man es den nicht Hinterfragenden am besten verkaufen. Dazu gab es schon genug Politiker, welche schon vor langer Zeit genau das gesagt haben, was hier gerade passiert. Such auch gern mal nach "Kalergi", von dessen Stiftung die Bundesnutte Merkel 2010 einen Preis erhielt. Es ist leider so offensichtlich, aber die Meisten verstehen es nicht, oder wollen es nicht sehen, selbst wenn man es ihnen direkt auf die Stirn tackert. Und dazu muss man nicht auf Seiten gehen, welche gern und schnell als Verschwörungstheorien beschimpft werden. Es ist offensichtlich und leicht für jedermann zugänglich. Und ich sage nicht, dass daran die Geflüchteten, bzw. Wirtschafts-Geflüchteten schuld haben, denn denen wird ja unter anderem über die Propagandavideos hier das goldene Leben versprochen und natürlich fehlt denen die Weitsicht zu erkennen, was hier wirklich abgeht, aber wenn sie dann schon mal da sind, können sie ja auch bleiben. Schon mal geguckt, wer die ganzen Bimbojobs macht, die schlecht bezahlt sind, weshalb sie Deutsche nicht mehr machen? Damit meine ich nicht, dass es Jobs sind, die unwichtig wären, sondern Jobs, die jedes Kleinkind machen könnte, da man dafür nichts besonderes können muss. Zum Großteil die Wirtschafts-Geflüchteten, denn genau das sind sie. Sie denken, sie integrieren sich, weil sie jeden Job um jeden Preis machen und werden dabei hier ausgebeutet. Aber klar, uns wird dann propagiert, dass wir Flüchtlinge brauchen und ihnen hier helfen... Ist doch sehr schräg alles." (Kommentar von "melo beaSt" unter dem Quellvideo)

(Quelle: https://youtu.be/iTrvYdCjnuk)

Umerziehung und Gehirnwäsche der deutschen Bevölkerung seit langem geplant und umgesetzt:
https://dieunbestechlichen.com/2018/09/umerziehung-und-gehirnwaesche-der-deutschen-bevoelkerung-seit-langem-geplant-und-umgesetzt/?cn-reloaded=1

"Wenn das die Menschheit wüsste" - Daniel Prinz:
https://amzn.to/2LSEsCl

Leseprobe:
https://dieunbestechlichen.com/wp-content/uploads/2017/12/Wenn-das-die-Menschheit-w%C3%BCsste-Leseprobe.pdf

#umerziehung #gehirnwäsche #bevölkerung #plan #geplant #hooton #hooton-plan #volk #wie-lasse-ich-ein-volk-verschwinden #menschheit

Was, wenn jeder den Hooton-Plan kennt und keiner macht mit?

Der Hooton-Plan ins Deutsche übersetzt von Jürgen W. Streich als PDF:
http://www.weltkritisches.hdkoeln.de/downloads/hooton-plan.pdf

Gibt es wirklich einen Plan, um Deutschland zu vernichten?
https://www.fischundfleisch.com/hausverstand/gibt-es-wirklich-einen-plan-um-deutschland-zu-vernichten-41217

#earnest-hooton #hooton #hooton-plan
#bevölkerungsaustausch #umvolkung

#sollen-wir-die-deutschen-töten #züchtet-den-deutschen-ihre-veranlagung-zum-krieg-aus #harvard-universität #anthropologie #was-sollen-wir-mit-den-deutschen-tun #rasse #nationalität #biologie-des-individuums #masse #bevölkerung #kultur-einer-nation #kulturelles-millieu #erbgut #nationalkultur-verändern (#regierungsform #ideologien #religion #bildungswesen #wirtschaftsform) #biologische-maßnahmen #räuberische-neigung-der-bürger-herauszüchten #staat #staat-der-mechanismus-für-die-aktivierung-von-gruppenaggression #vernichtung-des-deutschen-nationalismus #führungspersonen-der-nazipartei-sind-hinzurichten #kriegsgefangene #neutralisierung-der-deutschen-aggressivität-durch-auszüchtung-und-die-entnationalisierung-indoktrinierter-einzelpersonen #splittet-das-deutsche-reich #militär #alliierten #fördert-die-einwanderung-und-ansiedlung-in-den-deutschen-staaten-von-nicht-deutschen-nationalitäten

(Quelle des Videos: https://youtu.be/0EQbXdUTKNM)

What, if everybody knew the Hooton Plan and nobody would participate?
Was, wenn jeder den Hooton-Plan kennt und keiner macht mit?

Der Hooton-Plan ins Deutsche übersetzt von Jürgen W. Streich als PDF:
http://www.weltkritisches.hdkoeln.de/downloads/hooton-plan.pdf

Gibt es wirklich einen Plan, um Deutschland zu vernichten?
https://www.fischundfleisch.com/hausverstand/gibt-es-wirklich-einen-plan-um-deutschland-zu-vernichten-41217

A Replacement of Population is Taking Place in Europe:
https://www.gatestoneinstitute.org/10525/europe-population-replacement

#earnest-hooton #hooton #hooton-plan
#bevölkerungsaustausch #umvolkung

#sollen-wir-die-deutschen-töten #züchtet-den-deutschen-ihre-veranlagung-zum-krieg-aus #harvard-universität #anthropologie #was-sollen-wir-mit-den-deutschen-tun #rasse #nationalität #biologie-des-individuums #masse #bevölkerung #kultur-einer-nation #kulturelles-millieu #erbgut #nationalkultur-verändern (#regierungsform #ideologien #religion #bildungswesen #wirtschaftsform) #biologische-maßnahmen #räuberische-neigung-der-bürger-herauszüchten #staat #staat-der-mechanismus-für-die-aktivierung-von-gruppenaggression #vernichtung-des-deutschen-nationalismus #führungspersonen-der-nazipartei-sind-hinzurichten #kriegsgefangene #neutralisierung-der-deutschen-aggressivität-durch-auszüchtung-und-die-entnationalisierung-indoktrinierter-einzelpersonen #splittet-das-deutsche-reich #militär #alliierten #fördert-die-einwanderung-und-ansiedlung-in-den-deutschen-staaten-von-nicht-deutschen-nationalitäten

(Retrieved from: https://youtu.be/gLRvfuqg_M8)

SHOW MORE

Created 1 year, 7 months ago.

28 videos

CategoryNews & Politics

Das Ziel der „Zionisten“/Elite/Globalisten:

- Zerstörung aller Völker und deren Kultur
- eine „Einheitsrasse“
- eine „Einheitsreligion“
- eine neue Weltordnung (NWO)
- Dezimierung der Weltbevölkerung

Warum?

Eine dezimierte Weltbevölkerung mit einer einheitlichen „Rasse“ und Religion in einem einheitlichen Gebiet ohne Grenzen und Völker lässt sich am besten kontrollieren und somit versklaven und ausbeuten.

Natürlich kommt es dazu nicht.

Hinweise, um die natürliche Ordnung zu erhalten:

- Grenzen achten und schätzen
- Völker und deren Kultur achten und schätzen
- seine eigenen Wurzeln schätzen
- SELBER denken und Erkenntnisse an so viele Menschen, wie möglich, weiter geben
- bewusstseinsverändernde Haltung in einem jedem Menschen
- agieren und nicht reagieren
- Gottvertrauen

---

Kurze Zusammenstellung der „Pläne“, die (mit hoher Wahrscheinlichkeit) so oder so ähnlich ausgeführt werden sollen:

Kalergi-Plan:

- ein einheitliches Europa mit einer „eurasisch-negroiden“ Rasse
- keine Vielfalt der Völker

Hooton-Plan:

- Nationalismus zerstören
- Kultur zerstören (durch Multikulturalismus)
- Förderung der Einwanderung und Ansiedlung nicht-deutscher Männer
- Förderung von Heirat zwischen deutschen Frauen und nicht-deutschen Männern
- um Widerstand zu vermeiden, soll die Umzüchtung langsam geschehen

Plan von Thomas Barnett:

- Gleichschaltung aller Länder der Erde
- Globaliserung zu Gunsten der Elite/Reichen
- ungehinderter Strom von Einwanderen
- ungehinderter Strom von Resourcen
- ungehinderter Strom von Krediten und Investitionen
- ungehinderte Einsatz des US-Militärs

und andere

„In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war.“
(Franklin D. Roosevelt)

Der Einzelne wird als eine Resource betrachtet. Es geht um Macht und Geld.

Befreie dich von dem Denken in „links“ und „rechts“!

Was hat der Hooton-Plan mit „Rechten“ zu tun? Nichts.
Was hat der Kalergi-Plan mit „Rechten“ zu tun? Nichts.

Der Hooton-Plan ins Deutsche übersetzt von Jürgen W. Streich als PDF:
http://www.weltkritisches.hdkoeln.de/downloads/hooton-plan.pdf

Gibt es wirklich einen Plan, um Deutschland zu vernichten?
https://www.fischundfleisch.com/hausverstand/gibt-es-wirklich-einen-plan-um-deutschland-zu-vernichten-41217

A Replacement of Population is Taking Place in Europe:
https://www.gatestoneinstitute.org/10525/europe-population-replacement

http://www.nasonline.org/publications/biographical-memoirs/memoir-pdfs/hooton-earnest.pdf

#earnest-hooton #hooton #hooton-plan
#bevölkerungsaustausch #umvolkung

#sollen-wir-die-deutschen-töten #züchtet-den-deutschen-ihre-veranlagung-zum-krieg-aus #harvard-universität #anthropologie #was-sollen-wir-mit-den-deutschen-tun #rasse #nationalität #biologie-des-individuums #masse #bevölkerung #kultur-einer-nation #kulturelles-millieu #erbgut #nationalkultur-verändern (#regierungsform #ideologien #religion #bildungswesen #wirtschaftsform) #biologische-maßnahmen #räuberische-neigung-der-bürger-herauszüchten #staat #staat-der-mechanismus-für-die-aktivierung-von-gruppenaggression #vernichtung-des-deutschen-nationalismus #führungspersonen-der-nazipartei-sind-hinzurichten #kriegsgefangene #neutralisierung-der-deutschen-aggressivität-durch-auszüchtung-und-die-entnationalisierung-indoktrinierter-einzelpersonen #splittet-das-deutsche-reich #militär #alliierten #fördert-die-einwanderung-und-ansiedlung-in-den-deutschen-staaten-von-nicht-deutschen-nationalitäten