NuoViso

NuoViso

NuoViso

subscribers

Ein japanisch-amerikanisches Forscherteam hat vor kurzem die Genehmigung erteilt bekommen, Chimären zu züchten. Dabei werden einem tierischen Embryonen menschliche Zellen eingesetzt und der Embryo von einem Muttertier ausgetragen. Ziel ist es, irgendwann einmal auf diese Weise Organe für den Menschen zu produzieren.
Welche ethischen Fragen ergeben sich aus einem solchen Handeln?
Lassen die zahlreichen Darstellungen von Mischwesen in Mythologie und Kunst vieler Kulturen auf eine reale Existenz solcher Wesen in grauer Vorzeit schliessen?
Ist der Wissenschaftler hier der Zauberlehrling, der, getrieben von einer faustischen Hybris, sich über die Schöpfung erhebt?

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Erdöl und Erdgas sind ausschließlich das Produkt fossiler Hinterlassenschaften und damit auch endlich. Prof. Werner Kirstein weist in seinem Vortrag darauf hin, dass der begehrte Rohstoff auch durchaus das Produkt abiotischer - also anorganischer Materie sein kann.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

#PeakOil

Die Ankündigung des Iran, neue Zentrifugen in Betrieb zu nehmen, nutzt der Spiegel, um seine Leser mal wieder zu desinformieren.

Wir erinnern uns: Die USA haben im Mai 2018 das Atomabkommen mit dem Iran gebrochen. Sie haben es nicht „einseitig aufgekündigt“, wie die deutschen Medien es formulieren, sondern gebrochen, denn es gab keine Ausstiegsklausel in dem Abkommen. Der Iran hat daraufhin ein Jahr lang trotz US-Sanktionen still gehalten und darauf gehofft, dass wenigstens die EU-Staaten ihre Verpflichtungen aus dem Abkommen umsetzen und den Handel und den Zahlungsverkehr mit dem Iran ermöglichen. Nachdem die EU jedoch ihren Verpflichtungen nicht nachgekommen ist, hat der Iran ab Mai 2019 schrittweise ebenfalls die Umsetzung seiner eingegangenen Verpflichtungen reduziert. Aber: Das war kein Vertragsbruch durch den Iran, denn Artikel 26 des Abkommens erlaubt ihm das ausdrücklich, wenn vorher ein anderes Land wieder Sanktionen gegen den Iran eingeführt hat, was die USA bekanntermaßen getan haben.

Kompletten Beitrag lesen: https://www.anti-spiegel.ru/2019/iran-krise-spieglein-spieglein-an-der-wand-wer-luegt-am-frechsten-im-ganzen-land/

-----------------
BÜCHER
-----------------
Putin - Seht ihr, was ihr angerichtet habt?
Buch bestellen: https://amzn.to/2Qf9iM8

Ukraine Krise 2014
Buch bestellen: https://amzn.to/34YHr6a

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Die deutsche Presse bereitet ihre Leser auf ein Ende des Flüchtlingsabkommens mit der Türkei vor. Aber die wahren Gründe dafür werden den deutschen konsequent Lesern verschwiegen.

Die Schlagzahl erhöht sich. Gab es zunächst wochenlang gar keine Berichte über das Problem mit dem Flüchtlingsabkommen mit der Türkei, so hat der Spiegel nach kaum einer Woche nun wieder einen Artikel veröffentlicht. Aber er bleibt seiner Linie, die ich schon in früheren Artikeln zu dem Thema aufgezeigt habe, treu: Er verschweigt konsequent die wahren Gründe für das drohende Desaster.

Kompletten Beitrag lesen: https://www.anti-spiegel.ru/2019/iran-krise-spieglein-spieglein-an-der-wand-wer-luegt-am-frechsten-im-ganzen-land/

-----------------
BÜCHER
-----------------
Putin - Seht ihr, was ihr angerichtet habt?
Buch bestellen: https://www.j-k-fischer-verlag.de/J-K-Fischer-Verlag/Vladimir-Putin-Seht-Ihr-was-Ihr-angerichtet-habt--8103.html

Ukraine Krise 2014
Buch bestellen: https://www.j-k-fischer-verlag.de/J-K-Fischer-Verlag/Ukraine-Krise-2014-Das-erste-Opfer-des-Krieges-ist-die-Wahrheit--8636.html

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

1967 war der Sommer der Liebe. In diesem Jahr formierte sich die Hippie-Bewegung, welche als die "68er" in die Geschichte eingehen sollten. Doh bereits 1969 war der große Hippie-Traum schon wieder vorbei. Woodstock läutete dabei den Anfang vom Ende ein. Und auch weitere Ereignisse des Jahres 1969 wie die berühmt gewordenen Manson-Morde beeinflussten den Verlauf der Hippiebewegung.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: https://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
IBAN: DE78 7012 0400 8376 7900 05
BIC: DABBDEMMXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Israels Ministerpräsident Netanyahu hat die israelische Annektionen von palästinensisch bewohnten Gebieten angekündigt. Die offensichtlichen Völkerrechtsbrüche Israels werden von Medien und Politik in Deutschland wahlweise ignoriert oder heruntergespielt.

Kompletten Artikel lesen: https://www.anti-spiegel.ru/2019/gute-annektion-boese-annektion-wie-der-spiegel-israelische-voelkerrechtsbrueche-herunterspielt/

Putin - Seht ihr, was ihr angerichtet habt?
Buch bestellen: https://www.j-k-fischer-verlag.de/J-K-Fischer-Verlag/Vladimir-Putin-Seht-Ihr-was-Ihr-angerichtet-habt--8103.html

Ukraine Krise 2014
Buch bestellen: https://www.j-k-fischer-verlag.de/J-K-Fischer-Verlag/Ukraine-Krise-2014-Das-erste-Opfer-des-Krieges-ist-die-Wahrheit--8636.html
--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Zur 70. Ausgabe von den wöchentlichen NuoViso News präsentieren wir heute ein neues Sendeformat. Ab sofort gibt es die Anti-Spiegel Beiträge von Thomas Röper auch als Podcast und Video. In der ersten Ausgabe vergleicht Röper die westlichen Reaktionen auf Netanyahus Ankündigung das Westjordanland zu annektieren, mit den Reaktionen auf den Beitritt der Krim zur Russischen Föderation.

Beitrag ansehen: https://nuoviso.tv/home/anti-spiegel/gute-annektion-boese-annektion-wie-der-spiegel-isrealische-voelkerrechtsbrueche-verharmlost/

Anti-Spiegel auf YouTube abonnieren:
https://www.youtube.com/channel/UCJ5bSk8zFPb-sVYfWqZbAOA

Außerdem sprachen wir diese Woche natürlich auch über den 11. September, der uns nun bereits seit 18 Jahren beshäftigt. Eine neue Generation ist volljährig geworden und hat von den Ereigniussen nur aus dem Geschichtsunterricht Kenntnis erlangt. Grund für uns, niht müde zu werden über das Thema zu sprechen.

Und Frank Engelmayer hat uns auch diese Woche wieder eine neue Ausgabe von STONER mitgebracht. Diesmal geht es um Grundlagen-Wissen. Frank geht der Frage nach, was ist Mythos und was ist Wirklichkeit bei all den Sagen über Adam Weiuhaupt und den bayrischen Illuminatenorden. Pikantes Detail: Die "Erleuchtung" fanden die Logen-Männer offenbar im Hanf.

https://nuoviso.tv/premium/stoner-premium/adam-weishaupt-und-die-illuminaten-mythos-und-wirklichkeit/

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Als vor 18 Jahren in New York und Washington das World Trade Center und das Pentagon brannten, wurden die Weichen der Geschichtsschreibung neu gestellt.

Doch es gibt bis heute Kritiker der offiziellen Darstellung der Ereignisse. Zu diesen gehört auch Ansgar Schneider. Die Aufarbeitung des Einsturzes von WTC-7 sei bis heute nicht wissenschaftlich aufgeklärt. Alle vorhandenen Fakten deuten auf eine kontrollierte Sprengung dieses Gebäudes hin, welches in den späten Nachmittagstunden des 11. Septembers 2001 ebenfalls in sich einstürzte - und das im freien Fall, ohne selbst von einem Flugzeug beschädigt worden zu sein.

Im BarCode sprechen Ansgar Schneider, Robert Stein und Julia Szarvasy über die immernoch unaufgeklärten Ungereimheiten von 9/11.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

#9/11

Eine neue Studie einer amerikanischen Universität belegt nun endgültig: Für den Einsturz von World Trade Center 7 war Feuer NICHT die Ursache.

Das Ergebnis der Studie hat es in sich, denn bedenkt man die Implikationen dieser Aussage, müssen die Geschichtsbücherumgeschrieben werden.

Frank Stoner und Frank Höfer gehen zum 18. Jahrestag der Anschläge, welche die Welt veränderten, noch einmal detailiert auf WTC7 ein, denn die Antwort auf die Frage, ob das Gebäude durch Feuer in sich einstürzte oder nicht ist eine Frage von allerhöchster Bedeutung.

Über die Studie selbst liest man bisweilen jedoch nichts bis gar nichts in den etablierten Mainstreammedien.

Rubikon-Artikel von Daniele Ganser:
https://www.rubikon.news/artikel/die-sprengung

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Julia Szarvasy im Gespräch mit Ansgar Schneider - Autor des Buches "Stigmatisierung statt Aufklärung". Dieses Buch ist eine fundamentale Medienkritik. Es zeigt, daß die Debatte über die Ereignisse des 11. Septembers, wie sie in den deutschsprachigen Medien geführt wird, einen starken anti-aufklärerischen Charakter hat. Der Autor beleuchtet dies aus Sicht der Naturwissenschaften und führt empirische Tatsachen an, die in den großen Medien bewußt oder unbewußt verschwiegen, ungenügend erklärt oder verfälscht dargestellt werden.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

00:36 – Auswahl der Stationen
01:43 – Wintertemperaturen 50 Jahre
04:15 – Wintertemperaturen 30 Jahre
05:01 – Wintertemperaturen Feldberg ("Top of Baden-Württemberg")
05:48 – Weitere Videovorträge sowie kostenlos Studien downloaden
06:32 – Fazit
07:56 – Präambel
08:35 – Wer bezahlt dieses Video?

Der Tiroler Skitourismusforscher und Schneehistoriker Günther Aigner gibt einen spannenden Überblick über den Verlauf der Wintertemperaturen in den deutschen Mittelgebirgen während der vergangenen 50 Jahre (1969/70 bis 2018/19). Es wurden alle verfügbaren Messstationen in den dt. Mittelgebirgen verwendet, die oberhalb von 1.000m Seehöhe liegen: Brocken, Feldberg, Fichtelberg, Großer Arber. Mittlere Seehöhe der vier Stationen: 1.329 m.

Viel Vergnügen beim Ansehen dieses Videos. Wir freuen uns auf eine anregende konstruktive Diskussion. Zum Kommentieren ist es nötig, sich bei YouTube anzumelden. Bitte bleiben Sie respektvoll und höflich und beleidigen Sie nicht. Vielen Dank für die Produktion des Videos bei Martin Hautz und Matthias Kreuz. Thanks an unseren Webmaster Florian Höck.

Zum Vortragenden:
Der Tiroler Günther Aigner (* 1977 in Kitzbühel) ist einer der führenden Zukunftsforscher für den alpinen Skitourismus im deutschsprachigen Raum. Er absolvierte die Diplomstudien der Sport-wissenschaft und der Wirtschaftspädagogik an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und an der University of New Orleans („UNO“, USA). Diplomarbeit (2004): „Zur Zukunft des alpinen Skisports. Einflussfaktoren und ihre Auswirkungen“. Nach weiterführenden Forschungstätigkeiten am Institut für Sportwissenschaft an der Universität Innsbruck bei Univ.-Prof. Dr. Elmar Kornexl folgte der Wechsel ins Tourismusmarketing. Von Juni 2008 bis Juli 2014 leitete Aigner für den Tourismusverband „Kitzbühel Tourismus” das Wintermarketing der Gamsstadt. Seit August 2014 ist er hauptberuflich als Skitourismusforscher tätig und führt das „Forum Zukunft Skisport”. Seine „Fünf Thesen zur Zukunft des alpinen ..

Viele glauben, der Sommer von 1969 wäre mit dem legendären Woodstock-Festival der Höhepunkt der Flowerpower-Zeit, doch leuteten die Ereignise jenes Jahres viel mehr das Ende einer Ära ein. Woodstock, Altamont und die Morde rund um Charles Manson waren die Sargnägel auf der Vision eines neuen Zeitalters.

In diesem ersten Teil ordnen wir zunächst das Hippiephänomen historisch ein. War die Hippiebewegung die erste ihrer Art, oder ist der romantische Aufstand und die Suche nach Freiheit und einem natürlichen Lifestyle nicht ein immer wiederkehrendes Phänomen?
Dann geht's um Woodstock, wo das unorganisierte Chaos im nachhinein durch Film und Medien verklärt wurde.

Auf dem berüchtigten Altamont Free Concert von den Rolling Stones war nicht mehr viel von Love &Peace übrig. Ein Tag voller Gewalt endete mit der Ermordung von Meredith Hunter durch die Hells Angels, nur wenige Meter vor der Bühne.

Und es geht um Charles Manson, der zum Gesicht des langhaarigen Bürgerschrecks und Psychokillers wurde. Wer war der Mann wirklich? Welche Rolle spielten okkulte Gruppen und geheime Militärprojekte wie MK Ultra?
Garniert wird das ganze durch kuriose Anekdoten und kleine Infohäppchen aus der wilden Zeit des Rock'N'Roll und der counter culture.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

In dieser Folge von Tacheles haben Röper und Stein sich ein paar interessante Neuigkeiten aus der Klima/Greta-Debatte angeschaut und wie die Medien in Deutschland und Russland darüber berichten.
Die deutschen Medien verschweigen, dass und vor allem warum der Flüchtlingsdeal mit der Türkei vor dem Aus steht. Daher haben Röper und Stein das Thema analysiert.
Macron trifft den iranischen Außenminister und fordert öffentlich eine enge Zusammenarbeit zwischen der EU und Russland. Die deutschen Medien haben darüber nicht berichtet, Röper und Stein fragen: Was will Macron?
Sachsenwahl: Wie ist die Meldung entstanden, in einem Wahllokal habe es 121% Wahlbeteiligung gegeben?
Und zuletzt: Wie blickt Russland auf die Genderdebatte und warum führt Russland in Europa bei der Anzahl von Frauen in Führungspositionen? Immerhin sind in Russland ca. 40% aller Führungspositionen von Frauen besetzt, ein Spitzenwert in Europa. In Deutschland sind es nur ca. 30%, was Platz 20 in Europa bedeutet.

Weltweite Waldbrände in den letzten Jahren
https://sciencefiles.org/2019/08/24/szenen-einer-unglaublichen-heuchelei-der-brennende-amazonas/

Artikel von Rainer Rupp zum Hockeystick-Urteil
https://kenfm.de/tagesdosis-30-8-2019-klimabetrug-gerichturteil-stuerzt-co2-papst-vom-thron/

Der erste Bericht über Greta im russischen Fernsehen
https://www.anti-spiegel.ru/2019/in-deutschland-kaum-vorstellbar-wie-in-russland-ueber-greta-berichtet-wird/

Vergleich: Wie bekannt sind die Fridays for Future tatsächlich außerhalb Deutschlands?
https://www.anti-spiegel.ru/2019/fridays-for-future-warum-die-bewegung-ausserhalb-westeuropas-niemand-kennt/

Flüchtlingsdeal mit der Türkei in Gefahr
https://www.anti-spiegel.ru/2019/am-beispiel-gescheiterter-fluechtlingsdeal-mit-der-tuerkei-wie-unverschaemt-die-medien-die-leser-betruegen/

Was will Macron?
https://www.anti-spiegel.ru/2019/was-will-macron-interessante-diplomatische-initiativen-aus-paris-aber-kein-wort-in-den-deutschen-medien/

Gab es in einem..

Ein 16-jähriges Mädchen aus Schweden sorgt derzeit für hitzige Debatten. Zum Thema Klimawandel hatten wir bereits vor 5 Jahren den emeritierten Professor für Klimageographie Werner Kirstein zu Gast.

Im Gespräch mit Robert Stein präzisiert Kirstein nochmal einmal die wesentlichen Kernaussagen zu dem aktuellen Stand der Wissenschaft in der Klimaforschung und stellt klar, dass der medial postulierte "Konsenz der Wissenschaft" gar echter kein Konsenz sei.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Im Gespräch mit Julia Szarvasy erzählt Florian Kirner aka Prinz Chaos über seinen Roman "Leichter als Luft"

Buch bestellen: https://www.westendverlag.de/buch/leichter-als-luft-2/

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Demokratie in der Krise, das republikanische Prinzip
In vielen Ländern der Welt zerfällt die Gesellschaft in zwei Lager, die sich unversöhnbar gegenüber stehen. Kann die Demokratie in Zeiten der Krise einen Konsens finden und das Gemeinwohl aufrechterhalten? Führt die Wir-sind-mehr-Mentalität zu einer Diktatur der Mehrheit über die Minderheit? Was ist der Unterschied zwischen Demokratie und Republik? Was hat mehr Gewicht, Mehrheitsentscheidungen oder die Freiheit des Einzelnen?
Viele große Geister machten sich schon Gedanken über die gefährliche Neigung der Demokratie, sich in schweren Zeiten zu Kollektivismus und Tyrannei zu wandeln. Auch heute ist das Recht des Einzelnen auf freie Entfaltung in Gefahr, nichts ist in Stein gemeisselt. Am Beispiel der hoch emotionalen Klimadebatte wird deutlich, wie sich die Grenzen der Freiheit zu Gunsten eines Kollektivismus zu verschieben drohen.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

In wenigen Stunden finden in Sachsen und Brandenburg die Landtagswahlen statt. Die Vorhersagen und Prognosen stehen allerdings bereits symbolisch für eine Entwicklung der letzten Jahre. Die Gesellschaft spaltet sich in Lager. Zu einem Konsens oder Diskurs sind immer weniger Menschen bereit. Meinungen und Filterblasen werden weiter verfestigt, der Gegner verunglimpft und beschimpft.

Das gesellschaftliche Zusammenleben leidet massiv unter dieser Entwicklung, welche bis in Familien hineinwirkt und sie zerstört. Dabei leben wir doch alle in einer Demokratie, also einem politischen System welches wir allgemein als die vernünftigste Form des Zusammenlebens betrachten. Steckt die Demokratie in einer Krise? Und wenn ja was können wir tun um diese zu überwinden? Frank Stoner hat sich in einer neuen Ausgabe weitreichende Gedanken zum Thema Demokratie gemacht.

https://nuoviso.tv/premium/stoner-premium/demokratie-in-der-krise-stoner/ (Nuo+)

Die Steinzeit – immer noch eine Epoche der Menschheit voller Geheimnisse, Mysterien, Spekulationen und Widersprüche. Eine längst versunkene Welt, von der heute eindrücklich zahllose Megalithanlagen zeugen. Zum Teil gigantische Steine, die zu „kultischen Zwecken“ von unseren Ahnen vor Jahrtausenden errichtet wurden. Eine Zeit, in der nicht wenige Autoren und Forscher auch das legendäre Atlantis datieren und „lokalisieren“.

Der Vortrag von Lars Fischinger mit dem absichtlich provokant gewählten Titel „Die Steinzeit-Lüge“ vom 17. August 2019 gibt einen Einblick in die unbekannte Welt der Steinzeit.

https://nuoviso.tv/premium/mystery-files-premium/die-steinzeit-luege-mystery-files-11/ (Nuo+)

Ein japanisch-amerikanisches Forscherteam hat vor kurzem die Genehmigung erteilt bekommen, Chimären zu züchten. Dabei werden einem tierischen Embryonen menschliche Zellen eingesetzt und der Embryo von einem Muttertier ausgetragen. Ziel ist es, irgendwann einmal auf diese Weise Organe für den Menschen zu produzieren. Welche ethischen Fragen ergeben s..

Wasserstoff ist der Energieträger der Zukunft: Man kann Brennstoffzellen für Autos mit ihm antreiben oder ganze Kraftwerke, die Wohnhäuser gleichzeitig mit Wärme und Strom versorgen – dezentral und sicher. Als Kerosinersatz kann Wasserstoff als Treibstoff für Düsenflugzeuge und sogar Raketen eingesetzt werden. Als Speichermedium ist er die kostengünstige Lösung für eine nachhaltige und flächendeckende Versorgung mit Energie. Das riesige Potenzial von Wasserstoff ist in der Wissenschaft schon längst bekannt. Die deutsche Automobilindustrie scheut dennoch Investitionen und setzt mit Akku-Autos auf den falschen Trend. Gleichzeitig hat sich die Politik von der Fossil-Lobby hoffnungslos kapern lassen und versucht mit allerlei Tricks, die Entstehung einer Wasserstoff-Gesellschaft auszubremsen. Timm Koch hat mit tapferen Pionieren und besonnenen Wissenschaftlern gesprochen, die keinen Zweifel lassen: Die Chance, das fossile Zeitalter zu beenden und der Schlüsseltechnologie Wasserstoff endlich zum Durchbruch zu verhelfen, ist zum Greifen nahe.

Buch bestellen: https://www.westendverlag.de/buch/das-supermolekuel/

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Medienwissenschaftler und Medienanalytiker Wilhelm Domke-Schulz beschäftigt sich in seinem Vortrag

Objektivität, Sachlichkeit und Unparteilichkeit in der massenmedialen Berichterstattung

mit der Frage, ob die Massenmedien in Deutschland ihrer Rolle als 4. Säule der Demokratie gerecht werden. Am Beispiel der ARD-Berichterstattung

Auslöser der Untersuchung war die massive Kritik des ARD-Programmbeirates am Wesen der Ukraine- und Russlandberichterstattung im Jahre 2014.

Im Ergebnis kommt Domke-Schulz zu der Feststellung, dass die, in der deutschen Fernsehgeschichte einmalige und im Grunde schockierende Kritik, absolut berechtigt ist, allerdings nicht nur die Russland- sondern die gesamte politische Berichterstattung im ÖRR betrifft. Aber skandalöserweise bis heute völlig folgenlos blieb.

Das bedeutet, dass die gegenwärtigen Sendeanstalten des ÖRR in ihrer politischen Berichterstattung weder ihrem Sende-Auftrag noch ihrer Rolle als 4. Säule der Demokratie gerecht werden. Mit weitreichenden, negativen Auswirkung auf unser Modell der parlamentarischen Demokratie.

Möglich ist das alles nur, weil die Rundfunkstaatsverträge keinerlei Sanktionsmöglichkeiten vorsehen, für den Fall dass Sendeanstalten des ÖRR massiv ihrem Sendeauftrag zuwiderhandeln. Das fehlen solcher Klauseln ist möglicherweise sogar verfassungswidrig.

Domke-Schulz verweist in diesem Zusammenhang auf eine Initiative von aufstehen-Leipzig, die einen offenen Brief am Ministerpräsident Kretschmer gerichtet hat, seiner Pflicht nachzukommen und für eine entsprechend verfassungsgemäße Änderung der Rundfunkstaatsverträge zu sorgen.

Wer sich dem offenen Brief anschließen möchte, kann das hier tun:
https://www.aufstehen.pro/aktionen.php?anr=1

Fazit: Kommt es zu keiner demokratischen, verfassungsgemäßen Reform des ÖRR sowie der Rundfunkstaatsverträge und wird ganz im Gegenteil sogar der im Entwurf vorliegende neue Medienstaatsvertrag von den zuständigen Ministerpräsidenten durch gewunken, in dem nun auch das..

Die Ereignisse Ende August 2018 in Chemnitz verursachten weltweite Schlagzeilen und führten zu einem erbitterten Kampf um die Deutungshoheit der Bilder. Am Ende war der Imageschaden für die sächsiche Stadt immens groß und ist auch heute - ein Jahr danach immer noch spürbar.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Gesteuerter Fortschritt vs freie Forschung- ein Überblick
Der moderne Mensch vertraut dem Fortschritt von Wissenschaft und Technologie. Durch Erforschen der Natur entstehen neue Techniken, die dann unser Leben erleichtern sollen.
Doch warum sehen wir diesen Fortschritt nur in manchen Bereichen, während es in anderen Feldern seit den 60'ern kaum bahnbrechende Entwicklungen gibt? Was ist aus den im Zeitalter der Raumfahrt entstandenen Visionen geworden, die noch bis in die 80'er unser Weltbild prägten, wie der Film Zurück in die Zukunft II so schön zeigt?
Es scheint, als würden einige Forschungszweige blockiert, während andere mit Milliarden gepusht werden. Zuletzt gibt es ein paar Beispiele, wo es sich sehr lohnen könnte, mehr Aufmerksamkeit reinzustecken.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Wir kennen die Meldungen aus den Medien, wenn uns mal wieder Rekordtemperaturen und ein Jahrhundertsommer nach einigen heißen Tagen verkündet werden. Bleibt es dagegen für die Jahreszeit zu kühl (wie gerade im August geschehen), hört man nur das Schweigen im Walde...

Nicht bei uns, denn wir haben unseren Schwerpunkt diese Woche auf das Thema Klima gelegt. Mantraartig wird uns erzählt, dass es beim Thema Klimawandel einen Konsens gibt und 97% der Wissenschaftler in diesem Thema einig sind, dass der derzeitige Klimawandel anthropgenen Ursprungs ist. Unabhängig der Tatsache ob diese Zahl stimmig ist, stellen wir uns die Frage, wer ist das Sprachrohr der restlichen 3% Wissenschaftler? Der Mainstream macht darum jedenfalls einen großen Bogen. Deshalb sehen wir es als Aufgabe genau diesen Menschen eine Stimme zu geben, deren Meinung nicht so gern gehört wird, da diese in Teilen oder gar gänzlich kontrovers zum angeblichen Konsens stehen.

Vor kurzem hatte uns der Tiroler Günther Aigner einen Überblick über extreme Wetterereignisse der letzten 1.000 Jahre gegeben, um zu zeigen das diese auch ohne anthropogenen Ursprunges schon immer existierten. Wir möchten Euch auf ein weiteres interessantes Video von Günther Aigner in seinem Kanal hinweisen, welches sich mit dem Klimawandel in den deutschen Mittelgebirgen beschäftigt. Günther Aigner ist einer der führenden Zukunftsforscher auf dem Gebiet des alpinen Skitourismus im deutschsprachigen Raum und Verfasser zahlreicher Schnee- und Temperaturstudien für namhafte Destinationen im Alpenraum – unter anderem für Lech-Zürs und das Ötztal.

Der winterliche Klimawandel in den deutschen Mittelgebirgen:

https://www.youtube.com/watch?v=I7R5bl7zS5k

Vielen unserer Zuschauer ist Prof. Kirstein sicherlich bekannt, einer der wohl bekanntesten Kritiker des anthropogenen Klimawandels. Wir haben ihn wieder zu einem Gespräch geladen um die aktuellen Entwicklungen zu besprechen.

Fakten vs. Klimahysterie - Prof. Kirstein:
https://nuoviso.tv/p..

Diese Woche haben Röper und Stein mal einen Blick nach Deutschland geworfen und sich mit der Frage beschäftigt, warum in Deutschland laut einer Umfrage weniger als die Hälfte der Menschen noch an die heutige deutsche Demokratie glauben. Das Thema wurde von allen Seiten beleuchtet: Warum steigt die Altersarmut? Wie funktioniert der Lobbyismus in Deutschland? Wie konnte sich die sozialpolitische Situation in den letzten Jahren so verschlechtern?

Natürlich ging es trotzdem nicht ohne geopolitische Themen und daher wurde einmal die Frage analysiert, was das berühmt-berüchtigte "2-Prozent-Ziel" der Nato eigentlich bedeutet, was die Umsetzung Deutschland kosten würde und wie die Medien von diesem Thema ablenken.

Natürlich dürfen auch russische Themen nicht fehlen, daher haben Röper und Stein einen Blick auf die glimpflich verlaufene Notlandung in Moskau geworfen und sich bei der Gelegenheit auch mit russischen Flughäfen beschäftigt: Die Frage ist, warum können die Russen einen Großflughafen in 22 Monaten bauen und in Betrieb nehmen?

Einleitung zum Thema Epstein
Wie berichten die russischen Medien?
https://www.anti-spiegel.ru/2019/wie-das-russische-fernsehen-ueber-den-tod-von-epstein-berichtet/

Empfehlenswerter Artikel üerb Epstein bei Telepolis
https://www.heise.de/tp/features/Fall-Epstein-Journalisten-die-fraglos-an-Selbstmord-glauben-4500918.html?seite=all

Thema Deutschland
Altersarmut in Deutschland
https://www.anti-spiegel.ru/2019/altersarmut-in-deutschland-wie-politik-und-medien-das-problem-schoenreden-anstatt-es-zu-loesen/

Über 50% der Deutschen misstraut dem politischen System in Deutschland
https://www.anti-spiegel.ru/2019/warum-misstraut-mehrheit-der-deutschen-dem-politischen-system-umfrage-gibt-antworten/

Warum sind die Politiker so abgehoben?
https://www.anti-spiegel.ru/2019/warum-die-politik-laengst-nicht-mehr-die-menschen-in-deutschland-erreicht/

Korruption oder Lobbyismus - Wie Politiker in Deutschand versorgt werden
https://www.anti-spiegel.ru/201..

Diese Woche haben Röper und Stein mal einen Blick nach Deutschland geworfen und sich mit der Frage beschäftigt, warum in Deutschland laut einer Umfrage weniger als die Hälfte der Menschen noch an die heutige deutsche Demokratie glauben. Das Thema wurde von allen Seiten beleuchtet: Warum steigt die Altersarmut? Wie funktioniert der Lobbyismus in Deutschland? Wie konnte sich die sozialpolitische Situation in den letzten Jahren so verschlechtern?

Quellen und Links: https://nuoviso.tv/home/tacheles/die-rente-ist-sicher-zu-wenig-tacheles-13/

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Die große Pyramide von Gizeh gibt seit jeher Rätsel auf. Bereits in der Antike versuchte man den Geheimnissen auf die Spur zu kommen.

In dieser Ausgabe vn Mystery Files gibt Lars A. Fischinger einen Einblick in die Entdeckungsgeschichte der Cheospyramide und insbesondere in den mysteriösen Schacht unterhalb der Felsenkammer.

--------------------------------------------------------------------------------
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: http://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
NuoViso Filmproduktion
IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71
BIC: WELADE8LXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

SHOW MORE

Created 1 year ago.

233 videos

CategoryNews & Politics