npdHessen

npdHessen

Ingo Helge - Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD-Hessen.
Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD-Hessen zur Landtagswahl in Leun am 21.10..

Der stellvertretende Landesvorsitzende der NPD-Hessen, Ingo Helge auf der Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD zur hessischen Landtagswahl am 28. Oktober.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Frank Franz - Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD-Hessen.
Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD-Hessen zur Landtagswahl in Leun am 21.10..

Der Vorsitzende der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands, Frank Franz auf der Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD zur hessischen Landtagswahl am 28. Oktober.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD-Hessen zur Landtagswahl in Leun am 21.10..

Der Vorsitzende der Jungen Nationalisten, Christian Häger auf der Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD zur hessischen Landtagswahl am 28. Oktober.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Zur Landtagswahl am 28. Oktober die soziale Heimatpartei wählen um deutsche Interessen durchzusetzen, NPD wählen.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD-Hessen zur Landtagswahl in Leun am 21.10..

Der sächsische Landesvorsitzender der NPD, Jens Baur auf der Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD zur hessischen Landtagswahl am 28. Oktober.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Wahlkampfabschlussveranstaltung der NPD zur hessischen Landtagswahl am 21.10. in Leun.

Grußworte des Spitzenkandidaten zur Landtagswahl am 28. Oktober in Hessen, Daniel Lachmann.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Eröffnung der Wahlkampfabschlussveranstaltung zur hessischen Landtagswahl.
Grußworte durch den Vorsitzenden der NPD-Fraktion in Leun, Ludwig Palm.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Zur Landtagswahl am Sonntag, den 28. Oktober: NPD wählen!

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Merkel muss weg. Frank Franz spricht in Ortenberg, Wetterau.
NPD-Kundgebung in Ortenberg unter dem Motto "Merkel muss weg - Volksfeindliche Politiker bekämpfen" durchgeführt.

Frank Franz, Parteivorsitzender der NPD zu Gast im hessischen Wahlkampf:
Es ist nicht die NPD, die dafür verantwortlich wäre, dass Millionen Fremde in unser Land strömen. Es ist die Kanzlerin dafür verantwortlich, die immerzu beteuert, dass wir das doch schaffen werden. Und, dass ganz viel eben nicht geschafft wird, das haben wir nicht nur in Hessen, sondern in den letzten Jahren in der ganzen Republik erlebt. Inzwischen gibt es in ganz Deutschland Stadtteile, in die die Polizei sich nicht mehr hineintraut. Dies geht auch auf das politische Konto dieser Kanzlerin.
Wir wollen, dass in unserer Heimat endlich wieder deutsche Interessen durchgesetzt werden. Zur Landtagswahl am 28. Oktober in Hessen einen rechten Haken setzen, NPD wählen!

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/m..

Alle reden von der Landtagswahl in Hessen, aber nur die Wenigsten von der gleichzeitig stattfindenden Volksabstimmung über die „15 Gesetze zur Änderung der Verfassung des Landes Hessen“.
Die Abschaffung der Todesstrafe wird dem Wähler in einigen Organen der Systempresse als Bonbon untergejubelt. In der Hoffnung, dass andere geplante Änderungen widerstandslos hingenommen werden.
Wer erst am 28. Oktober liest, über was er da abstimmen soll, erlebt buchstäblich die Auferstehung linksdrehender Vorhaben. Wer ohne tieferes Informieren mit JA abstimmt, wird nach der Wahl in einem anderen Land aufwachen, denn in den fünfzehn zur Abstimmung
stehenden Änderungen oder Ergänzungen stecken gut vermischt mit allerlei Unnötigem gefährliche Ansinnen.
Wer also keine Zeit investieren kann, sich it den einzelnen Punkten ausführlich zu beschäftigen, stimmt im Zweifel mit Nein im Abschnitt A der Abstimmung ab.
Wer mehr Zeit investieren kann, schaut sich mit uns einfach mal die einzelnen Punkte an und bildet sich eine eigene Meinung.

Video anschauen!

Die zur Abstimmung stehende „Volksabstimmung“ ist eine Mogelpackung. Das Zustandekommen der Gesetze zur Änderung oder Ergänzung der Verfassung ist äußerst dubios. Volksabstimmungen werden üblicherweise über aus dem Volk kommende Vorschläge zur Änderung eines juristischen Sachverhaltes abgehalten.
Die fünfzehn Verfassungsänderungen oder Verfassungsergänzungen wurden im Mai vom Hessischen Landtag beschlossen und sollen jetzt vom Wähler abgenickt werden. Das sollte einen misstrauisch machen. Zumal fast alle Gesetzesänderungen der letzten Jahre und Monate angefangen vom Netzwerkdurchsetzungsgesetz (es kommt immer auf die Betonung an), bis hin zum pervertierten Datenschutzgesetz dem Bürger nur Nachteile gebracht haben. Auch die Neuregelung bei der Reparatur und Instandhaltung von Straßen in den Kommunen geht zu Lasten der Bürger. Von einer Verfassung sollte man lieber die Finger weglassen und diese nicht tagespolitischen Bestrebungen entsprec..

Liebe deutsche Landsleute,
bald können Sie wieder wählen. Wahltag ist immer auch Zahltag.
Wir blicken in eine wahrlich schwarze Zukunft. Immer mehr kriminelle Nordafrikaner kommen in unser Land und belästigen unsere Frauen, Jugendlichen, die Mädchen. Wenn Ihnen das alles egal ist, dann wählen Sie weiter die etablierten Parteien. Wenn Sie in diesem Land etwas ändern wollen, dann wählen Sie eine Partei wie die NPD, die seit Jahrzehnten eine konsequente Ausländerrückführungspolitik fordert. Als einzige Partei in Deutschland haben wir ein Ausländerheimführungsprogramm und Sie können sich darauf verlassen: Wenn Sie uns Ihre Stimme geben, nur dann wird sich in Deutschland etwas ändern. Es muss endlich damit aufhören, dass wir, die Bürger ständig die Zeche für die Etablierten zahlen müssen. Ob das bei den Ausländern ist, ob das jetzt beim Dieselfahrverbot ist, Sie sind immer derjenige, der davon belästigt wird. Und Sie haben die Möglichkeit in diesem Wahlkampf nicht die Populisten zu wählen, sondern eine Partei, die für das deutsche Volk einsteht, die radikal soziale und nationale Politik auch in Hessen umsetzen wird.
Deshalb zur Landtagswahl am 28. Oktober: NPD wählen.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter S..

Ich wähle NPD weil politische Luftschlösser uns nicht weiterbringen und Realpolitik wichtiger denn je ist.
Ich wähle NPD weil Massenzuwanderung und die damit einhergehende Überfremdung neue Probleme schafft und keine Probleme löst.
Ich wähle NPD weil die NPD die einzige Partei ist, die sich für die Interessen des Volkes einsetzt und nicht die der Multikultilobbyisten.
Ich wähle NPD, weil sie die einzige Partei ist, die sich für die Interessen der deutschen Jugend einsetzt.
Ich wähle NPD weil sie sich für das Abstammungsprinzip einsetzt, denn Herkunft ist nicht austauschbar.
Ich wähle die NPD,weil wir die einzigen sind, die die Asylmafia bekämpfen.
Ich wähle NPD weil unsere Bürger nicht durch Straßenbaubeiträge ruiniert werden dürfen. Die Mehrfachabzocke für infrastrukturelle Baumaßnahmen muss beendet werden.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Stellen wir uns einfach mal vor ...

...Kindergärten würden im selben Tempo wie Asylheime aus dem Boden schießen.
500 Euro Kindergeld für jedes deutsche Kind.
1000 Euro Müttergehalt für jede deutsche Mutter.
5000 Euro Willkommensgeld für Neugeborene Deutsche.

Öffentliche Verkehrsmittel? Für Kinder: Kostenlos.
Und für bedürftige Deutsche: Vergünstigt.
Genau wie Tageseinrichtungen, Schwimmbäder, Sportvereine und Unis.

Schluss mit Mietern zweiter Klasse:
Wir schaffen bezahlbaren Wohnraum und bekämpfen die Altersarmut: Volksrente für alle Deutschen.
Soziale Leistungen zuerst für Deutsche.

Kriminelle Ausländer? Abschieben!
Rückführung statt Zwangsintegration.
Asylbetrug ist kein Menschenrecht.
Deshalb mit uns gegen die Asylmafia!

Hessen ist unsere Heimat und das soll auch so bleiben.
Träume können wahr werden.
Lebensqualität durch gelebte Volksgemeinschaft.

Deshalb zur Landtagswahl am 28. Oktober einen rechten Haken setzen: NPD wählen!

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so dass wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://..

Im Gespräch mit Rainer Händelkes. Gehört der Islam zu Deutschland? Ist der Islam in Deutschland integrierbar? Ist Genitalverstümmelung oder Schächtung mit der deutschen Kultur vereinbar? Warum ist der Koran nicht auf der Liste jugendgefährdender Schriften? Wie würde eine Zukunft mit dem Islam in Deutschland aussehen? Wie würde eine deutsche Zukunft ohne Islamisierung aussehen und wie wäre das umsetzbar? Was können wir für die Zukunft unseres Volkes unternehmen?

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

In einem mit vielen Beispielen unterlegten Vortag, spricht Rainer Händelkes zum Thema "Nationaldemokratie und Volksherrschaft". Das, was uns als "Demokratie" vorgespielt und ausgegeben wird ist nicht immer wirklich Demokratie. Rainer Händelkes beigeistert mit seinem an die Wurzel gehenden Vortrag auch die zahlreich erschienen neuen interessierten Bürger, die sich ein unabhängiges Bild von der nationalen Oppositionspartei machen wollen.

Unsere Heimat - Unser Auftrag! Deshalb zur Landtagswahl am 28. Oktober: NPD wählen!

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Florian Stein auf dem Sommerfest der NPD-Hessen: "Die NPD als Teil der APF für ein nationales Europa".
Florian Stein gehört dem NPD-Parteivorstand an und ist Mitarbeiter des Büros des Europaabgeordneten der NPD, Udo Voigt. Er berichtet ausführlich über die Arbeit der Allianz für Frieden und Freiheit (englisch Alliance For Peace And Freedom, APF), einer Europaweit vernetzten Partei, zu der auch die NPD gehört. Besonders interessant waren Florian Steins Ausführungen über die Kontakte der NPD zu ausländischen heimattreuen Parteien und seinen Erfahrungen im Ausland, wo er als Repräsentant die NPD auf Kongressen und anderen Veranstaltungen vertrat.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Wir wollen nicht länger tatenlos zusehen wie unsere Heimat und unser Volk schutzlos alleine gelassen werden. Wir schaffen Schutzzonen. Die innere Sicherheit in Hessen ist in dramatischem Maß durch Überfremdung gefährdet. Wenn der Staat nicht fähig oder willens ist, seine Bürger zu schützen, müssen die Bürger sich selbst schützen. Deshalb schaffen wir Schutzzonen um Deutschen wieder ein Stück Sicherheit zurück zu geben. Eine Schutzzone ist ein Akt gelebter Solidarität mit seinen Landsleuten.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Christian Häger, Bundesvorsitzender der Jungen Nationalisten
zum Kinderschänderprozess um die "Tauschbörse Elysium" am Landgericht Limburg. Kinderschänder erhalten in dieser Republik eine Kuscheljustitz; sie werden mit Samthandschuhen angefasst, während gegen Heimattreue für Meinungsdelikte der grobe Besen angesetzt wird. Dank Kuscheljustitz und "Therapie" sind Kinderschänder meist schon zur Halbstrafe oder zur Zweidrittelstrafe wieder draußen. Das lautstarke Argumentieren gegen Kinderschänder wird von der Justitz als unerwünscht erachtet. Gleichzeitig wird in der Justitz vielfach die Ansicht vertreten, daß Pädophile bloß Kranke seien, auf die Rücksicht zu nehmen sei.
Deswegen fordern wir von den Nationaldemokraten die Höchststrafe für Kinderschänder. Für diejenigen, die sich an den Schwächsten unserer Gemeinschaft vergehen, muß das Strafmaß ausgereizt werden. Keine "Therapie", sondern wegsperren bis zum letzten Tag.
Deshalb zur Landtagswahl am 28. Oktober: NPD wählen.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr..

Daniel Lachmann, Spitzenkandidat der NPD zur Landtagswahl in Hessen zum Kinderschänderprozess am Landgericht Limburg.
Heute morgen führte die NPD vor dem Landgericht in Limburg eine Kundgebung unter der Motto "Höchststrafe für Kinderschänder - Kuscheljustiz abschaffen" durch. Dort finden zurzeit Prozesse gegen den Kinderpornoring "Elysium" statt. Nur die heimattreue NPD zeigte Präsenz, forderte härtere Strafen für Kinderschänder und den tatsächlichen Schutz von Kindern. Weiter forderten die Nationaldemokraten die Einführung einer deutschlandweiten Sexualstraftäter-Datei und angemessene Strafen für die Angeklagten, die üblicherweise zu milde Urteile erhalten.

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Politische Arbeit kostet Geld. Auch Du kannst Hilfe leisten, sei es auch nur mit einem kleinen Betrag.
Wer uns finanziell unterstützen möchte, so daß wir Spritkosten und technische Anschaffungen tragen können, überweise bitte einen Betrag auf folgendes Konto:

NPD-Landesverband Hessen
Frankfurter Sparkasse (Fraspa 1822)
BLZ:500 502 01
Kto.-Nr.: 360 260
IBAN: DE67 5005 0201 0000 3602 60
Verwendungszweck: Spende

Übrigens: Spenden sind steuerlich absetzbar – auch bei der NPD. Näheres erfahrt ihr auf folgender Netzseite:
http://www.npd-hessen.de/index.php/menue/31/thema/214/Spenden.html

Am 03.08. führte die NPD in der Wetterauer Kreisstadt Friedberg einen Info-Stand anlässlich der bundesweiten Kampagne zum Thema "Sicherheit" durch. Dieser verlief störungsfrei und so konnten die Nationaldemokraten mehr als 80 Fläschchen Pfefferspray an interessierte Frauen verteilen. Zahlreiche Passanten nahmen am Info-Stand Werbematerial der NPD mit.

Sicherheit durch Recht und Ordnung, die gibt es nur mit einer starken NPD. Deshalb am 28. Oktober - NPD wählen!

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCiRREd0WcqSxE9gYkykS1yQ/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Karl Richter: Unsere Heimat, unser Auftrag
Zu Gast bei der NPD-Hessen in der Stadthalle Büdingens

Karl Richter spricht zu gleichgesinnten Heimattreuen, dort, wo es in der Regel nicht erforderlich ist, über die allgemein katastrophale Lage aufzuklären. Wüßten die Mitstreiter nicht selbst recht gut, daß wir als Volk mit dem Rücken zur Wand stehen, hätten sie ja nicht den Weg in unsere Reihen gefunden. Daß sich ein krankes System zuletzt selbst beseitigt, ist Naturgesetz. Und was hätten unsere Großväter sagen sollen? Sie könnten über die Nachstellungen, mit denen uns heute ein verkommenes, abgewirtschaftetes Regime das Leben schwerzumachen versucht, nur lachen. Deshalb haben wir für Kleinmut und Zerreden kein Verständnis. Daß unser Volk verloren ist, mag dann zutreffen, wenn der letzte Streiter für Deutschland unter der Erde ist – vorher nicht.

Zum Wahlkampfauftakt des NPD-Landesverbandes Hessen in Büdingen, der unter dem Motto „Unsere Heimat – unser Auftrag“ stand, kamen trotz tropischen Temperaturen viele Gäste, Sympathisanten und Mitglieder um Kraft für neue Taten zu tanken In Hessen sind am 28. Oktober Landtagswahlen, und die Hessen-NPD unter dem Landesvorsitzenden und Spitzenkandidaten Daniel Lachmann hat sich durch zähe und geduldige Aufbauarbeit bessere Ausgangsbedingungen erkämpft, als sie die NPD mancherorts sonst derzeit vorfindet. Viel wichtiger aber: In ihrer klaren Programmatik ist die NPD als wählbare Alternative ungleich wertvoller als pseudo-alternative Mogelpackungen, die eben keine Alternative für Deutschland sind.
Deswegen zur Landtagswahl am 28. Oktober NPD wählen!

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https:..

Wegen Löschung erneut hochgeladen:
Am 12.07.2018 führten wir in Alsfeld einen erfolgreichen Infostand durch, bei dem viele positive Gespräche geführt wurden. Verteilt wurde ein Flugblatt zum Thema "Sicherheit" an die Passanten. Ebenfalls wurden über 50 Fläschchen mit CS-Gas an Frauen verteilt, damit diese sich bei Angriffen zur Wehr setzen können.

Am 28.10.2018 zur Landtagswahl:
NPD wählen!

Wie immer bitten wir Sie um themenbezogene Kommentare :-)

▶ Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen.
▶ Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Die Causa Wetzlar unter Berücksichtigung der Fakten:
Anklage gegen den Oberbürgermeister Wagner und andere wegen des Verdachtes der Nötigung und Untreue, Steuergeldverschwendung usw. eingereicht.
Aufsichtsbehörde und die Zweigstelle der Staatsanwaltschaft Limburg in Wetzlar zeigen ihre nicht objektive Sicht der Dinge.
Das fortgesetzte Behaupten des Oberbürgermeisters der Stadt Wetzlar, es seien nicht alle Mietbedingungen für die Wahlkampfveranstaltung des NPD-Stadtverbandes in der Wetzlarer Stadthalle gegeben gewesen ist vorgeschoben und gelogen.
Der Wetzlarer Oberbürgermeister hat völlig widerrechtlich die Polizei dazu missbraucht, die Veranstalter und deren Gäste am betreten der Stadthalle zu hindern. Man kann hierbei von organisierter Behördenkriminalität sprechen.
Der Wetzlarer Oberbürgermeister Wagner muß für seinen Rechtsbruch mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 3 Jahren oder entsprechender Geldstrafe rechnen.
Wir bleiben dran :-)

Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Wenn Recht zu Unrecht wird, dann wird Widerstand zur Pflicht.
Der Wetzlarer Oberbürgermeister hat die Anordnungen des Bundesverfassungsgerichtes, dem NPD-Stadtverband Wetzlar die Stadthalle für eine Wahlkampfveranstaltung zu überlassen ignoriert. Allerdings sieht Oberbürgermeister Wagner seinen Rechts- und Verfassungsbruch bis heute nicht ein. Aber wir alle wissen, daß der Oberbürgermeister Manfred Wagner die klaren Anweisungen des Bundesverfassungsgerichtes nicht befolgt hat, weil er (unter Verletzung seiner Neutralitätspflicht) seiner ganz Partei- und auch persönlichen Agenda gefolgt ist, Demokratie nur dort gelten zu lassen, wo man selbst das Sagen hat. Hinzu kommen Zigtausende Euro an Steuergeldern, die die Stadtverwaltung offenen Auges für einen absehbar verlorenen Kampf vor Gericht verschwendet hat.
Deswegen fordern wir die umgehende Absetzung solch eines nicht verfassungstreuen Oberbürgermeisters. Es muß wieder Recht und Ordnung durchgesetzt werden, auch in Wetzlar.

Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstützen. Abonniere jetzt unseren Kanal und teile unsere Videos!

Weltnetz: http://www.npd-hessen.de/
Facebook: https://www.facebook.com/npd.hessen/
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/npdhessen/
Twitter: https://twitter.com/npdhessen/
Instagram: https://www.instagram.com/npd_hessen/
VK: https://vk.com/npd.hessen

Gelungene und störungsfreie NPD-Demonstration in Wetzlar

Am 20.07.2018, Freitag Abend fand im Wetzlarer Stadtteil Naunheim eine Demonstration von NPD, JN und parteifreien Bürgern statt. Die Teilnehmer konnten trotz groß angekündigter Proteste und Blockaden störungsfrei durch den Wohnort des Wetzlarer Oberbürgermeisters Manfred Wagner (SPD) spazieren und mit Sprechchören und Kundgebungen die Passanten erreichen.

Bei schönem Wetter setzte sich der Zug mit etwa 30 Personen Ortseingang aus in Bewegung. Die Teilnehmer liefen fast durch den gesamten Ort und erreichten damit hunderte Anwohner. Bei der Zwischenkundgebung in der Nähe des Wohnorts des Oberbürgermeisters, sprachen der Wetzlarer Stadtverordnete und hessische JN-Vorsitzende Thassilo Hantusch und der stellvertretende NPD-Landesvorsitzende Ingo Helge. Beide Redner hielten einen Rückblick über die skandalösen Ereignisse um die Anmietung der Stadthalle im März ab.

Nach der ersten Zwischenkundgebung setzte sich der Demonstrationszug in Richtung des Naunheimer Stadtteilbüro in Bewegung und hielt vor dem Gebäude eine weitere Kundgebung ab. Auf dieser sprachen der Bundesvorsitzende der JN Christian Häger und der Spitzenkandidat zur Landtagswahl und Landesvorsitzende der NPD-Hessen Daniel Lachmann.

Im Anschluss an die Demonstration hielt der Vorsitzende des Stadtverbandes Wetzlar, Thassilo Hantusch, einen Rückblick: "Die Demonstration ist als Erfolg zu werten und beflügelt uns weitere Aktionen durchzuführen. Die Naunheimer Bürger konnten sich durch die störungsfreie Demonstration sowie durch die Redebeiträge einen ungefilterten Eindruck von den Nationaldemokraten und deren Anliegen machen, weshalb dort demonstriert wurde. Meinen Dank gilt auch der couragierten Polizei, die keinerlei Störungen zugelassen hat sowie den Teilnehmern, die sich durch linke Randfiguren nicht provozieren ließen."

Wer Videos wie dieses mag und will, dass sie weiter erscheinen und größere Reichweite erzielen, kann den Kanal hier unterstütze..

SHOW MORE

Created 6 months ago.

49 videos

CategoryNews & Politics

Der offizielle Kanal der NPD-Hessen